Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Linefeed und Zeilenumbruch verschwindet


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von smerti (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Morgen Leute,

ich sende Sensordaten aus einem Breakoutboard das mit meinem STM32 
NUCLEO-F411RE verbunden ist, nun per Bluetooth an meinen PC. Die ersten 
Zeilen kommen perfekt an nur nach einer bestimmten Zeit gibt es keinen 
Zeilenumbruch mehr, wie im Bild zu sehen. An was könnte das liegen? Habe 
eine Baudrate von 9600. Davor mit einer Baudrate von 115200 hat es 
funktioniert. Da habe ich aber auch ein anderes UART benutzt das per 
Kabel an meinen PC verbunden war.

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
smerti schrieb:
> An was könnte das liegen?

An Deinem Programm?

von 50c (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> smerti schrieb:
>> An was könnte das liegen?
>
> An Deinem Programm?

...ganz konkret in Zeile 42!

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Antworten mögen Dir jetzt etwas blöd und wenig hilfreich vorkommen, 
aber ohne mehr über Dein Programm zu wissen, lässt sich Deine Frage 
wirklich nicht beantworten.

von 2⁵ (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Möglicherweise hast du einen Bufferüberlauf. Ohne deinen Code zu kennen, 
ins Blaue hinein: Du verwendest ein sprintf und das letzte Byte (vor dem 
Nullbyte) deines Formatstrings ist 0x0a und wird überschrieben. Mach 
doch mal folgendes sprintf(buf, "... \n  ", ...), also noch zwei 
Leerzeichen (oder was anderes, z.B. @ nach dem Newline. Dann siehst du 
gleich, wenn diese fehlen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.