mikrocontroller.net

Forum: /dev/null Transparenz für uC Net


Autor: BlackUC (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Schon lange ist in diesem Forum unser lieber Matthis bekannt, der dieses 
Forum stets mit neuen Geschichten aus dem spannendnen Alltag Uni vs. FH 
bereichert. Dazu kam vor einer Woche Paul Baumann, der sich nun 
regelmäßig darüber aufregt Hausverbot erhalten zu haben und jemand, der 
sich offenbar extrem sensiert fühlt.

Ich wollte mich selber von der Problematik überzeugen und speichere seit 
fast zwei Wochen alle gelöschten Threads. Bei vielem ist verständlich, 
dass diese im Forum nur nerven würden und gegen die Nutzungsordnung 
verstoßen. Es sind allerdings auch Threads dabei, aus denen nicht direkt 
ein Löschungsgrund abzuleiten ist. Ich speichere allerdings auch nur den 
Ausgangspost.

Ursprünglich war mein Plan lediglich Matthis Ergüsse zu sammeln und 
Filterverfahren für seine Beträge zu testen. Die Masse des Zensur- und 
Hausverbotspams hat mich dann allerdings doch überracht. Damit sich nun 
jeder selbst ein Bild machen kann, ob die Zensurkritik gerechtfertigt 
ist, oder ob Mathhis mal wieder einen neuen, unbermerkten Erguss hatte, 
habe ich die bisher gesammelten Threads unter 
https://blackuc.lima-city.de/ bereitsgestellt.

Ich wünsche viel Spaß beim Stöbern in der "verbotenen Zone des dunklen 
uC.net"

:
Autor: BlackUC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh, falsches Forum. Bitte verschieben

PS: Ich bin nicht Matthis oder der Löschspinner

Autor: Tobias N. (technick2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BlackUC schrieb:
> Matthis

Wo finden ich ein Beispiel für diese spannenden Geschichten?

Autor: georg (Gast)
Datum:

Bewertung
-15 lesenswert
nicht lesenswert
BlackUC schrieb:
> Es sind allerdings auch Threads dabei, aus denen nicht direkt
> ein Löschungsgrund abzuleiten ist

Ach Gottchen bist du naiv. Wahrscheinlich hat der Betreffende es gewagt, 
mal andrer Meinung als ein Moderator zu sein. Oder noch schlimmer, er 
hatte dabei auch noch Recht, das ist hier die wahre Todsünde. Das kann 
in einem ganz anderen Thread gewesen sein, aber die Rache folgt 
unweigerlich.

Wenn ich meine Mails aufmache und da steht mal wieder "Ihr Beitrag wurde 
gelöscht" schaue ich schon garnicht mehr nach warum wohl, es bringt ja 
nur Ärger wenn man feststellt dass man überhaupt nicht gegen die 
Netiquette verstossen hat. Das ist hier halt einfach so, Mod = Master 
next God. Einzige Lösung ist das Forum zu meiden, oder sich zumindest 
aus allem rauszuhalten wo ein Moderator mitdiskutiert.

Georg

Beitrag #5519100 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5519240 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Gerhard O. (gerhard_)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Moby schrieb im Beitrag #5519240:
> ...
> Nein. Einzige Lösung ist HIER den Mund aufzumachen denn viele
> Alternativen zu diesem Forum gibt es leider nicht!

Wie wär's einfach für alle, wo der Schuh passt, wieder zur Vernunft zu 
kommen und die Vergangenheit lassen wo sie ist? Man muß doch einmal 
einen Schlußstrich ziehen können. Die Welt ist nicht perfekt und schön 
langsam sollte sich das herumgesprochen haben. Also akzeptiert sie so 
wie sie ist! Und wie im wilden Westen geht es eben hier auch nicht. 
Sprichwörtliche Revolverhelden, Wichtigtuer und Kotzbrocken brauchen wir 
hier keine!

Langsam wird das nämlich hier wirklich extrem laaaaaangweilig und 
lächerlich. Hier tut sich ja nicht mehr viel Konstruktives.

Umsonst heißt das Forum nicht "Mikrocontroller.net", also befasst Euch 
wieder mit uC und kehrt wieder zum ursprünglichen Thema des Forums 
zurück.

Und wenn man glaubt sich wirklich die Meinung von der Leber reden zu 
müssen, geht aus mit Freundinnen oder Frau oder wenn's sein muß mit dem 
Hund. Aber versauert nicht ewig vorm PC! Das Forum ist wirklich nicht 
der Nabel der Welt.

OK. Wer von Euch Helden geht mit guten Beispiel voran und biegt den 
Trend in eine bessere Richtung? Einmal muß ja Schluß sein mit diesem 
grottigen Blödsinn!!!

Autor: Hugo Habicht (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Moby schrieb im Beitrag #5519240:
> Nein. Einzige Lösung ist HIER den Mund aufzumachen denn viele
> Alternativen zu diesem Forum gibt es leider nicht!

Deswegen führst du dich auch so auf mit allen deinen
Mitstreitern?

georg schrieb:
> Wahrscheinlich hat der Betreffende es gewagt,
> mal andrer Meinung als ein Moderator zu sein. Oder noch schlimmer, er
> hatte dabei auch noch Recht, das ist hier die wahre Todsünde.

Wahrheit und Trugbilder liegen oft knapp daneben!

georg schrieb:
> Einzige Lösung ist das Forum zu meiden, oder sich zumindest
> aus allem rauszuhalten wo ein Moderator mitdiskutiert.

Warum habt ihr nur so einen ekelhaften Hass?

Beitrag #5519244 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Gerhard O. (gerhard_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moby schrieb im Beitrag #5519244:
> Gerhard O. schrieb:
>> OK. Wer von Euch Helden geht mit guten Beispiel voran und biegt den
>> Trend in eine bessere Richtung? Einmal muß ja Schluß sein mit diesem
>> grottigen Blödsinn!!!
>
> Dein Idealismus in Ehren Gerhard.
> Mit unverändert täglicher Lösch-Willkür und (versuchtem) Foren-Ausschluß
> meiner Person kann es nur leider schlecht Kompromisse geben.
Aus der Suppe mußt Du Dich schon allein rauslöffeln:-)
>
> Gruss nach Kanada.
> Bin demnächst auch mal dort :)
>
> Gruss Moby

Wann und wo? Ein Urlaub oder Arbeit?

: Bearbeitet durch User
Beitrag #5519246 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Gerhard O. (gerhard_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moby schrieb im Beitrag #5519246:
> Im September, u. a. Vancouver (Urlaub)

Ach. das ist ja lustig. Ich bin dann dort auch auf Urlaub in der Nähe 
von Whistler im Norden von Vancouver.

Dann wünsch ich Dir einen erholsamen Urlaub und gutes Wetter. Zur Zeit 
ist es in Teilen von B.C sehr schlimm mit vielen Waldbränden. Diese 
Woche hatten wir ein paar Tage sehr schlechte Luft in Edmonton. Da kann 
es Dir passieren, daß die Strassen gesperrt sind. Solltest Du mit dem 
Auto unterwegs sein, informier dich rechtzeitig über die 
Strassenverfügbarkeit. Manchmal können Umwege hunderte km extra 
bedeuten.

http://www.drivebc.ca/mobile/events/index.html

: Bearbeitet durch User
Beitrag #5519249 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Gerhard O. (gerhard_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moby schrieb im Beitrag #5519249:
> Ja danke für die Infos.
> Ich werde aufpassen :)

Übrigens, Vancouver Island lohnt sich auf Fälle.

Beitrag #5519253 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Yalu X. (yalu) (Moderator)
Datum:

Bewertung
8 lesenswert
nicht lesenswert
BlackUC schrieb:
> Es sind allerdings auch Threads dabei, aus denen nicht direkt
> ein Löschungsgrund abzuleiten ist.

Nutzer löschen ihre Beiträge mitunter auch selber, bspw. dann, wenn sie 
vorschnell eine Frage gestellt haben, für die sie kurz darauf selber 
eine Antwort gefunden haben. Die tauchen ebenfalls in deiner Liste auf.

: Bearbeitet durch Moderator
Autor: R. M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yalu X. schrieb:
> Nutzer löschen ihre Beiträge mitunter auch selber, bspw. dann, wenn sie
> vorschnell eine Frage gestellt haben, für die sie kurz darauf selber
> eine Antwort gefunden haben.

Beziehungsweise, wenn sie gesehen haben, das unmittelbar vorher, Jemand 
anders die gleiche Antwort gegeben hat.

Autor: Antenne (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ist dieser Baumann mit seinen kindischen, überhaupt nicht lustigen Humor 
endlich von hier gegangen?

Das wäre ja fast ein Weihnachten im Sommer.

Autor: Karl Käfer (Gast)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Gerhard O. schrieb:
> Moby schrieb im Beitrag #5519240:
>> ...
>> Nein. Einzige Lösung ist HIER den Mund aufzumachen denn viele
>> Alternativen zu diesem Forum gibt es leider nicht!
>
> Wie wär's einfach für alle, wo der Schuh passt, wieder zur Vernunft zu
> kommen und die Vergangenheit lassen wo sie ist? Man muß doch einmal
> einen Schlußstrich ziehen können.

Das muß man aber auch wollen. Wirklich konstruktiv wäre es allerdings, 
wenn Moby sein eigenes Forum aufmachen würde. Dann hätte er seine eigene 
Heimat im Netz und könnte dort mit Seinesgleichen über derlei 
Verhaltensauffälligkeiten diskutieren, vollkommen unbeleckt von 
Moderation, Vernunft oder Zivilisation.

Beitrag #5519358 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: georg (Gast)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Hugo Habicht schrieb:
> georg schrieb:
>> Einzige Lösung ist das Forum zu meiden, oder sich zumindest
>> aus allem rauszuhalten wo ein Moderator mitdiskutiert.
>
> Warum habt ihr nur so einen ekelhaften Hass?

Wo bitte ist da Hass? Ganz im Gegenteil, ich plädiere doch dafür, sich 
aus Mobbing und Flame Wars rauszuhalten.

Aber wenn man Postings absichtlich so in ihr Gegenteil verkehrt kann man 
natürlich die Löschung auch der harmlosesten Posts rechtfertigen. Das 
ist angewandter Trumpismus.

Georg

Autor: Ivo -. (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Wie hast du es denn geschafft, nachträglich an den Inhalt der gelöschten 
Threads zu kommen?

Ivo

PS: Füg mal bitte in den head Bereich deiner Seite das hier ein:
<meta charset="utf-8">

Autor: BlackUC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ivo Z. schrieb:
> Wie hast du es denn geschafft, nachträglich an den Inhalt der gelöschten
> Threads zu kommen?

Das musst du schon vorträglich machen

Autor: Tippgeber (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
BlackUC ist die „unauffällige“ Chance für Moby, seine unsäglichen 
Spam-Ergüsse doch ins Forum zu bekommen. Die Namenswahl ist wohl mehr 
als deutlich.

Mods, warum lasst Ihr das stehen? Wer sonst als der Störer selbst ist in 
der Lage, rund um die Uhr alle Moby-Störthreads „vorträglich“ zu 
erfassen? Dann aber komischerweise nur das Ausgangsposting? Sorry, das 
ist doch lachhaft.

Beitrag #5523501 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5523504 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: A. P. (314159265)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moby schrieb im Beitrag #5523504:
>> Einzige Lösung ist das Forum zu meiden
>
> Nein. Einzige Lösung ist HIER den Mund aufzumachen denn viele
> Alternativen zu diesem Forum gibt es leider nicht!

Naja, das Forum gehört dir nicht- also entweder an die Regeln halten 
oder ein eigenes Forum eröffnen ...
Machst du hier eine Wahlkampagne ???

Autor: Moby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moby schrieb im Beitrag #5523504:
> Nein. Einzige Lösung ist HIER den Mund aufzumachen denn viele
> Alternativen zu diesem Forum gibt es leider nicht!

Was bringt es Dir, den Mund aufzumachen, wenn Du damit genau die 
kritisierte Handlung provozierst?

Irgendwas machst Du falsch!

(Ja, ich kann auch Moby sein)

Autor: Moby (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
BlackUC schrieb:
> Damit sich nun
> jeder selbst ein Bild machen kann, ob die Zensurkritik gerechtfertigt
> ist, oder ob Mathhis mal wieder einen neuen, unbermerkten Erguss hatte,
> habe ich die bisher gesammelten Threads unter
> https://blackuc.lima-city.de/ bereitsgestellt.
Ich hab da mal drübergeschaut.
Kann es sein, dass die Zeichen "U" und "I" zwar auftauchen, aber zu 100% 
nicht im thematischen Zusammenhang?

(Feel captured, Moby)

Beitrag #5524187 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5524215 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5524218 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: A. P. (314159265)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Moby schrieb:
> Was bringt es Dir, den Mund aufzumachen, wenn Du damit genau die
> kritisierte Handlung provozierst?
>
> Irgendwas machst Du falsch!
>
> (Ja, ich kann auch Moby sein)

Ich wollte dir nur klarmachen, dass Du hier nicht einfach irgendwas 
fordern kannst - ich habe persönlich nichts gegen dich Du hast keinen 
"meiner " Threads zugespamt, dewegen störst Du mich nicht !

Wahrscheinlich kam dieser Beitrag aber von dem "Sch wa rz T roll" und 
nicht von Moby.

Autor: BlackUC (Gast)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Tippgeber schrieb:
> BlackUC ist die „unauffällige“ Chance für Moby, seine unsäglichen
> Spam-Ergüsse doch ins Forum zu bekommen. Die Namenswahl ist wohl mehr
> als deutlich.
>
> Mods, warum lasst Ihr das stehen? Wer sonst als der Störer selbst ist in
> der Lage, rund um die Uhr alle Moby-Störthreads „vorträglich“ zu
> erfassen? Dann aber komischerweise nur das Ausgangsposting? Sorry, das
> ist doch lachhaft.

Ich dachte schon hier wären nur die Besten der Besten vertreten. Nein, 
ich bin nicht Moby. Es existiert im Forum ein RSS Feed, der neue 
Beiträge ausgibt. Sämtliche neuen Threads werden gespeichert. Um den 
Traffic gering zu halten, werden Threads aber nur einmal besucht, sodass 
normalerweise nur der Ausgangspost gespeichert wird. Nach zwei Tagen 
wird dann nachgesehen, ob der Thread noch da ist. Wenn nicht, wird er 
als gelöscht markiert, andernfalls aus der Datenbank gelöscht. Dazu 
sitzt auch niemand 24/7/365 vor dem Computer, sondern ein Cronjob ruft 
das Script regelmäßig auf...

Sorry, dein Kommentar ist doch lachhaft.

Autor: BlackUC (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meinte natürlich: Ich habe ein zehn-köpfiges Team, das den ganzen 
Tag ein Auge darauf hat (im Schichtbetrieb)

Autor: Da D. (dieter)
Datum:

Bewertung
7 lesenswert
nicht lesenswert
Läuft das Skript noch? Seit 4 Tagen kein gelöschter Thread?


Btw. anhand dieser Liste kann man sehr gut erkennen, was die Mods in 
Wirklichkeit hauptsächlich Löschen: Den Rotz von Leuten, die sich 
darüber beschweren, dass ihr Rotz gelöscht wird.

Beitrag #5524560 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: BlackUC (Gast)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Da D. schrieb:
> Läuft das Skript noch? Seit 4 Tagen kein gelöschter Thread?

Ja, das läuft noch. Die Umwandlung in den Rohtext sowie der HTML 
Generator und der anschließende Upload erfolgen aber nicht automatisch. 
Die üblichen Verdächtigen haben in der Zeit natürlich wieder ihren Müll 
abgelassen. Ich habe die Seite gerade aktualisiert. Die Einträge sind 
natürlich immer mit zwei Tagen Verzögerung.

Da D. schrieb:
> Btw. anhand dieser Liste kann man sehr gut erkennen, was die Mods in
> Wirklichkeit hauptsächlich Löschen: Den Rotz von Leuten, die sich
> darüber beschweren, dass ihr Rotz gelöscht wird.

Viele beschweren sich aber glaube ich über gelöschte Beiträge in 
Threads. Da ich die aber nicht erfasse und das auch nicht mein Ziel ist, 
sind diese Daten nur bedingt aussagekräftig.

Autor: Moby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A. P. schrieb:
> Wahrscheinlich kam dieser Beitrag aber von dem "Sch wa rz T roll" und
> nicht von Moby.

Nö, hat einer Mobys Gastnick gekapert.
Kann jeder, Du auch.

Autor: Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Ihr müsst echt zu viel Zeit haben, um Euch mit solchem Rotz zu 
beschäftigen... ;-)

Autor: A. P. (314159265)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Moby schrieb:
> Nö, hat einer Mobys Gastnick gekapert.
> Kann jeder, Du auch.

Das meinte ich ja auch - wer bist du überhaupt - Moby - der Troll oder 
irgendwer ?

Autor: A. P. (314159265)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Wolfgang R. schrieb:
> Ihr müsst echt zu viel Zeit haben, um Euch mit solchem Rotz zu
> beschäftigen... ;-)

Die Trolls regen mich einfach auf...
Außerdem würde mich interessieren wer nun Moby (Gast) ist.

Autor: Michael K. (Firma: Knoelke Elektronik) (knoelke)
Datum:

Bewertung
10 lesenswert
nicht lesenswert
A. P. schrieb:
> Außerdem würde mich interessieren wer nun Moby (Gast) ist.
Der 'einzig echte' Moby?
Jemand der hier eine lange Geschichte hat.
Zu lange, wenn Du den überwiegenden Teil der hier schon länger 
verweilenden Foristen fragst.
Jemand der nur nur seine Ansichten gelten läßt, Äpfel mit Birnen 
vergleicht wo immer es ihm in den Kram passt, ausfallend wird wenn man 
ihm den Unsinn bestimmter Aussagen vor die Nase hält, Wiki Einträge 
hemmungslos verwüstet wenn ihm nicht passt das seine besonders deftigen 
beiträge gelöscht werden und der trotz Sperrung und vielfach 
ausgesprochenem Hausverbots immer und immer wieder hier sehr störende 
Trollbeiträge postet, alles und jedem grenzenlos auf den Sack geht und 
uns dabei erzählt er täte das alles nur um unsere Freiheit der freien 
Meinungsäusserung zu schützen und die Qualität dieses Forums zu 
verbessern.

Also eine lästige und einschränkende Krankheit die sich für die Heilung 
hält.
Jemand der entgegen der Fahrtrichtung fährt und nicht müde wird sich 
über die unzähligen Geisterfahrer zu beklagen.

Ich weiß ja nicht, aber ich möchte solche Menschen garnicht real 
kennenlernen. Wie ein glitschiger Biofilm der versucht das Forum zu 
überwuchern und nur durch den einsatz komromissloser Mod Löscharbeit an 
der Ausbreitung gehindert werden kann.
Wobei ihm die Löschungen natürlich nur Ansporn sind sich über die 
Löschungen aufzuregen, was natürlich gelöscht wird, was ihn nur noch 
verbissener Trollen lässt.

Uns eint die Hoffnung das er irgendwann einfach vorrüber geht und jemand 
anderen belästigt.
Derzeit scheint er aber eher in schöner Regelmäßigkeit Trittbrettfahrer 
zu animieren in dieses Forum hineinzuheulen, wenn sie schon nichts 
fachlich fundiertes beizutragen haben.

Das die Mehrzahl der hier versammelten sich lieber über interessante 
Technikprobleme unterhalten würde, stört solche Sozialversager kein 
Stück.
Aber die Fresse aufreissen das man doch einer der wenigen unverzagten 
ist die sich durch Zensur und Willkür nicht einschüchtern lassen.
Zwangsbeglückung für die 95% der anderen die solchen Typen am liebsten 
einfach mal die Finger verknoten würde um ein paar Tage Ruhe vor ihnen 
zu haben.

Autor: Moby (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
A. P. schrieb:
> Die Trolls regen mich einfach auf...
Uns auch.

A. P. schrieb:
> Außerdem würde mich interessieren wer nun Moby (Gast) ist.
Irgendwer, der einfach mal probiert, Trolle zu foppen.

Wir geben uns gerade der romantisch-utopischen Illusion hin, dass einen 
Troll nichts mehr stören kann, als seinen Troll-Leumund zu verlieren, 
indem er seine gegenwartsfremden Ansichten durch angepasste Meinungen in 
der Öffentlichkeit unter seinem Namen quasi selbst widerlegt.

Mag jetzt etwas undurchsichtig werden, aber was soll's. Probieren geht 
da über studieren.

In diesem Rahmen raten wir den Mods noch, die Löschfunktion durch eine 
Überschreibfunktion zu ersetzen. Der einfache Textbaustein "Ich war ein 
unartiges Kind. Ich werde es nie wieder tun." in Titel und Text wäre 
hierfür prädestiniert.

Autor: A. P. (314159265)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Moby schrieb:
> Irgendwer, der einfach mal probiert, Trolle zu foppen.
>
> Wir geben uns gerade der romantisch-utopischen Illusion hin, dass einen
> Troll nichts mehr stören kann, als seinen Troll-Leumund zu verlieren,
> indem er seine gegenwartsfremden Ansichten durch angepasste Meinungen in
> der Öffentlichkeit unter seinem Namen quasi selbst widerlegt.
>
> Mag jetzt etwas undurchsichtig werden, aber was soll's. Probieren geht
> da über studieren.
>
> In diesem Rahmen raten wir den Mods noch, die Löschfunktion durch eine
> Überschreibfunktion zu ersetzen. Der einfache Textbaustein "Ich war ein
> unartiges Kind. Ich werde es nie wieder tun." in Titel und Text wäre
> hierfür prädestiniert.

Du gefällst mir^^
Man bräuchte vielleicht auch mehr mods.
LG

PS: Du bist jetzt nicht der "verbannte Moby "  (hab gegen den auch 
nichts)?

Autor: Moby (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
A. P. schrieb:
> PS: Du bist jetzt nicht der "verbannte Moby "  (hab gegen den auch
> nichts)?
Nein.

Autor: A. P. (314159265)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Moby schrieb:
> A. P. schrieb:
>> PS: Du bist jetzt nicht der "verbannte Moby "  (hab gegen den auch
>> nichts)?
> Nein.

ok, war mir jetzt nicht mehr sicher ^^

Beitrag #5526193 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: BlackUC (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe die Daten gerade wirklich mal ganz banal auf Basis von Tag 
Clouds ausgewertet und ein Programm geschrieben, dass den Müll 
automatisch erkennen soll:
Correct positive percent: 75.33
Correct negative percent: 86.12
Deleted percent: 31.15

Die Statistik umfasst alle Threads, die seit 2018-08-04 00:00:00 
erstellt wurden. Seitdem wurden 31% aller neuen Threads gelöscht. Mein 
Programm hätte 75% dieser Threads bereits im Vorfeld in eine 
Moderationsschlange gegeben. Ein Teil der fehlenden 25% lässt sich durch 
zusätzliche Prüfungen sicher auch noch erreichen - wie gesagt, mein 
Programm prüft derzeit nur sehr oberflächlich.

Klar ist aber leider auch, dass derzeit noch sehr viele Threads in 
dieser Warteschlange landen würden, die nicht gelöscht wurden, also 
legitim sind. Konkret wären es auf insgesamt 963 Threads 92 false 
positives gewesen. Von den 300 gelöschten Beiträgen wären 226 im Vorfeld 
erkannt worden.

Dennoch stellt sich mir nach diesem ersten Versuch die Frage, warum man 
es hier im Forum offenbar immer noch nicht geschafft hat simpelste 
Schutzmechnismen zu implementieren. Denn klar ist, abgehaltene Trolle 
werden irgendwann aufgeben, wenn ihre Beiträge nicht veröffentlicht 
werden. Der Löschaufwand würde mit der Zeit also ebenfalls sinken.

Autor: Michael K. (Firma: Knoelke Elektronik) (knoelke)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
BlackUC schrieb:
> warum man
> es hier im Forum offenbar immer noch nicht geschafft hat simpelste
> Schutzmechnismen zu implementieren.

Weil es mit Deinem Tool einen Moderationszwang gibt um die false 
positives freizugeben?
Ausserdem wäre ich arg frustriert wenn mein Post aufgrund eines Filters 
mit großer Verzögerung on gestellt wird.
Normales Forengetrolle im Thread bekommst Du so auch nicht weg.

Moby würde sich einen darauf runterholen das wegen ihm alle Nutzer 
eingeschränkt werden. Das will er doch nur.
So lange Unfrieden und Dreck ins Forum schwemmen bis es kaputt ist, ein 
Anmeldezwang kommt oder eine andere Maßnahme die er sich auf die Stirn 
tackern kann.
'Sehr her, ich bin zwar zu blöd was zu erschaffen, aber im kaputtmachen 
bin ich der Held!'

Das beste Mittel gegen terror ist einfach weiterzumachen wie bisher.
Moby wird immer einen weg finden hier seine Verhaltensstörung 
auszuleben.
Auch mit Filtern, Anmeldezwang, IP Sperren etc.

Ich blende das schon fast vollständig aus.
Noch kurz melden und wegklicken. 5sek, mehr braucht das nicht.

Beitrag #5527127 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Michael K. (Firma: Knoelke Elektronik) (knoelke)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Markus Dreyfuss schrieb im Beitrag #5527127:
> Dann kann ja in der Vergangenheit nicht alles falsch gewesen sein

Nein in der Vergangenheit warst Du ein verschrobener ASMler.
Wer mit Dir diskutierte wusste was er tat und wenn nicht dann war es 
trotzdem sein Problem.
Du hast auch gerne mal in fremden Threads Dein ASM Lied gesungen, aber 
alles in allem nicht auffälliger als viele andere.

Was Du allerdings seit einiger Zeit hier abziehst ist einfach nur noch 
peinlich.
Mutwillige Zerstörungsorgien, permanentes stören wie ein ADHS Kind.
Schon früher war es völlig ausgeschlossen Dich durch irgendeine 
Argumentation von dem abzubringen was Du glauben und tun wolltest.
Das wird auch weiterhin nicht funktionieren und deswegen wirst Du hier 
niemals wieder offiziel schreiben dürfen.

Ich ärgere mich noch nicht mal mehr über Dich.
Deine Trollposts sind einfach nur langweilig, immer die gleiche Leier 
und das mit melden und löschen klappt ja auch ganz gut.
Liest kein Schwein mehr.

Da bei Dir offensichtlich irgendwas komplett ausgehakt ist und Du 
anscheinend auch kein anderes Leben hast als hier das Forum zu 
beschmutzen wird uns Dein geseier wohl noch lange begleiten.

Ich werde Dir auch keinen Rat geben oder mich über Dich aufregen.
Beides würde nichts bringen.
Ist halt schade jemanden so abkacken zu sehen aber eigentlich ist es nur 
ein wenig lästig.
Das Du die anderen behinderten dazu annimierst sich hier auszukotzen 
wird auch nicht ewig anhalten.
Ich melde weiter, die Mods löschen weiter.
Folge weiter Deinen Zwängen und tu was Du tun musst.
Bleibt Dir ja auch garnichts anderes übrig, denn einzusehen das Du im 
Unrecht bist oder Dein Verhalten Kindisch und unreif konntest Du ja noch 
nie. Ebensowenig es einfach gut sein lassen wenn wirklich keiner mehr 
Bock auf Dich hatte.

Was immer Dich dazu antreibt, ein erfülltes und zufriedenes Leben ist es 
sicher nicht. Insofern doch ein wenig Mitleid, aber das kann es auch 
nicht entschuldigen.

Zumindest störst Du hier eigentlich garnicht mehr so doll, jetzt wo wir 
uns daran gewöhnt haben. Auch Deine Aktion heute mit den 20+ Trollposts 
ist fast unbemerkt vorüber gegangen.
Ich hoffe es war Dir die Arbeit wert und Du hast da irgendeinen 
Lustgewinn rausgezogen.

Dann noch ein schönes We und geh mal raus an die frische Luft.
Es gibt noch mehr als mikrocontroller.net.

Beitrag #5527159 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5527181 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Tippgeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BlackUC schrieb:
> Ich dachte schon hier wären nur die Besten der Besten vertreten.
> Nein, ich bin nicht Moby.

> Sorry, dein Kommentar ist doch lachhaft.

Namenswahl und Rhethorik sprechen für Moby. Wer außer dem Troll selbst 
hätte Interesse daran, die threads wieder im Forum verfügbar zu machen? 
Die "Analyse" als vorgeschobener Grund ist doch lachhaft. Wo ist die 
Software?

Ansonsten bleibt mir nur, Michael Knoelke vollständig zuzustimmen.

Autor: Da D. (dieter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Irgendwas stimmt da mit deinen Skript nicht. Die Links in der Übersicht 
öffnen nicht die Threads, die dran stehen.

Beitrag #5528305 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5528306 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Heiner (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Die Geschichte mit Moby zeigt, dass er keinerlei 
Selbst-Reflektionsvermögen
besitzt. Nachdem er beim C vs ASM Thread so auf die Fresse bekommen hat, 
macht er einfach weiter, bis er die nächste bekommt. :)

lg. Heiner

Beitrag #5528608 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: georg (Gast)
Datum:

Bewertung
-12 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mal wieder hier reingeschaut, obwohl ich weiss dass sich sowieso 
nie was ändert. Aber die Mods geben sich grosse Mühe alle Vor- oder 
Nachurteile zu bestätigen, wenn ich mich nicht verzählt habe, wurden 
hier schon wieder 20 Beiträge von Mods gelöscht. Natürlich hat nie 
jemand die Eier zu seinen Löschungen zu stehen.

Also hier ist der 21te.

Georg

Autor: Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)
Datum:

Bewertung
8 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde, die Moderatoren machen hier einen guten Job - ich möchte 
nicht mit ihnen tauschen müssen - jeden Tag den Müll von ein paar 
Bekloppten wegputzen müssen...

Manche hier sind echt armselig...

Beitrag #5530222 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5535404 wurde von einem Moderator gelöscht.
Dieser Beitrag kann nur von angemeldeten Benutzern beantwortet werden. Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.