Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DVD-Playe/Fernseher zeigt Klötzchenfehler.


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Sebastian (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein DVD-Player zeigt ca. alle 15 - 20 Minuten über das gesamte Bild 
verstreut fehlerhafte Klötzchen an. Je mehr Bewegung im Bild ist, desto 
mehr Klötzchen treten auf. Wird der Player gestoppt und mit Resume 
wieder gestartet ist für 15 - 20 Minuten alles wieder in Ordnung.

Woran kann das liegen?

DVD-Player: 16 Jahre alt, Pioneer DV-350-K
Fernseher: 10 Jahre alt, Sony Bravia

Die Verbindung Player zum Fernseher erfolgt über eine SCART-Kabel.

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Datenmüll. Ich würde erstmal vorsichtig die Linse vom laser reinigen.

Sebastian schrieb:
> Wird der Player gestoppt und mit Resume
> wieder gestartet ist für 15 - 20 Minuten alles wieder in Ordnung.

Den Hinweis, lass ich mom einfach mal außen vor. :/

von Joachim B. (jar)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
thermischer Fehler? Kältespray/Föhn oder
Linuxfehler Ram geht aus?

ich tippe zuerst mal Ersteres, aber ohne die Innereien zu kennen.......

von Sebastian (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Teo D. schrieb:
> Sebastian schrieb:
>> Wird der Player gestoppt und mit Resume
>> wieder gestartet ist für 15 - 20 Minuten alles wieder in Ordnung.
>
> Den Hinweis, lass ich mom einfach mal außen vor. :/

Welchen Hinweis?

von Guido L. (guidol1970)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da Kloetzchen digitale Fehler im Videodatenstrom sind (wie bei SAT 
Empfang bei Gewitter) und der TV ueber SCART nur ein analoges TV-Signal 
bekommt ist der Fehler klar im Player.

Wenn also nicht die Linse im Player dreckig ist, koennten es immer noch 
Wollmaeuse oder verharzte Laserfuehrungsschiene im Player sein.....

Ganz alte DVD Player koennten auch einen nicht mehr funktionierenden 
Luefter haben un es somit einen Hitzestau im Geraet geben....

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.