mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PicKit3 (Clone)


Autor: Ferdinand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ich habe mir bei ebay ein PicKit3 besorgt wusste nicht das es ein 
clone ist jetzt habe ich das teil und muste feststellen das es nicht 
funktioniert da ich pic´s nur sehr selten nutzen möchte, da ich ein 
Atmel STK500 und Arduino UNO habe und mich mit den AVR´s auch ganz wohl 
fühle möchte ich es schon mal mit dem clone versuchen, aus der suche im 
Internet habe ich schon mit bekommen das die HW des Pickit3 Clone dem 
originalen gleich ist ein FW update habe ich auch schon versucht jetzt 
zu meinem Problem ich möchte 2 Pic´s Flashen PIC12C508A und PIC12F629 je 
8 pin´s ich bekomme immer disse Meldung:

*****************************************************

Connecting to MPLAB PICkit 3...

Currently loaded firmware on PICkit 3
Firmware Suite Version.....01.52.02
Firmware type..............Unknown Firmware Type
Now Downloading new Firmware for target device: PIC12F629
Downloading RS...
RS download complete
Programming download...

Downloading AP...
AP download complete
Programming download...


Currently loaded firmware on PICkit 3
Firmware Suite Version.....01.52.02
Firmware type..............Midrange

Target device was not found (could not detect target voltage VDD). You 
must connect to a target device to use PICkit 3.
Target has invalid calibration data (0x00).


Die Spanung habe ich aus dem Programmer genommen und auf 4,5V gestellt 
habe auch schon verschiedene Spanungen versucht ohne erfolg mit dem 
PicKit3 progamer APP 3.10 hat es auch nicht funktioniert.

und wen ich den PIC12C508A auswähle kann ich nicht mal Verbinden.

Dank für die Hilfe by Ferdinand.

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du hast vermutlich nicht den Haken "Power Target Circuit from Tool" 
gesetzt (Oder der Clone beherscht es nicht). Versuche doch mal den 
Mikrocontroller extern mit Spannung zu versorgen.

Gruß,
Daniel

Autor: g457 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> [..] muste feststellen das es nicht funktioniert da ich pic´s nur sehr
> selten nutzen möchte [..]

Funktioniert nicht weil Du ihn nur selten benutzen möchtest? Das glaube 
ich jetzt eher nicht.

> Target device was not found (could not detect target voltage VDD). You
> must connect to a target device to use PICkit 3.

Würd ich mal kontrollieren.

Autor: Ferdinand (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier noch zum PIC12C508A wen ich denn auswähle kann ich gar nichts mehr 
machen.

Autor: Volker S. (vloki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die "C" kann man mit den PICkit, ICD usw. nicht programmieren.

Wenn du die PK3 Programmer Application benutzt hast, dann musst du dort 
das PICkit auch wieder zu einem PICkit machen, sonst geht gar nichts 
mehr. Aber vermutlich hast du die dementsprechende Warnung ja gesehen 
und beherzigt...

<edit> PS: Ich habe schon mehrere PK3 Clone verwendet.
Bisher gab es damit keine ernsthaften Probleme.

: Bearbeitet durch User
Autor: Ferdinand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok mit externer Spanung hat es funktioniert Spanung Differenz von 
progamer zu IDE waren 0,35V

Aber warum kann ich den PIC12C508A nicht Connecten verstehe ich nicht

Autor: Ferdinand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Ferdinand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also in der HW kam ich erst mal nix machen da es ohne widerstand direkt 
vom Treiber kommt aber wen ich die Spanung auf 2,5V setze geht es 
Messwert liegt bei 2,38V

Autor: Bernd K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ferdinand schrieb:
> Also in der HW kam ich erst mal nix machen da es ohne widerstand
> direkt
> vom Treiber kommt aber wen ich die Spanung auf 2,5V setze geht es
> Messwert liegt bei 2,38V

Ein überaus hilfreicher Satz. Versuch den mal zu entpacken.

mfg

Autor: Teo D. (teoderix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd K. schrieb:
>> vom Treiber kommt aber wen ich die Spanung auf 2,5V setze geht es
>> Messwert liegt bei 2,38V

Das ist Normal. :/

Ferdinand schrieb:
> Aber warum kann ich den PIC12C508A nicht Connecten verstehe ich nicht

https://www.microchip.com/forums/m510026.aspx

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.