Forum: Compiler & IDEs ATMEL STUDIO 7 und MKII geht nicht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Peter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich hätte da mal ein Problem:

Da ich meinen PC (WIN7) neu machen musste habe ich mir AtmelStudio 
7.0.1645 installiert.

Nun habe ich abe das Problem der mein AVRATJTAGICE MKII nicht mehr will.
Update ging noch ohne Probleme, erkannt wird der auch.

Unable to connect to tool AVRISP mkII (Failed to open: 
MPLABCOMM_INVALID_HANDLE)
Failed to enter programming mode. Error status received from tool: 0x03.

Ich finde dazu nur sehr wenig und das hilft mir auch nie weiter.

Kennt jemand dafür eine Lösung?



Alternativ:
Da ich sowieso noch eine 2. Umgebung habe mit den Studio 4.19 und somit 
immer wechseln müsste:
Wenn ich mir was neues kaufe was wäre eine passende Alternative?
AT AVR DRAGON,ATMEL-ICE PCBA oder  ATMEL-ICE BASIC?

Viele Grüsse, Peter

von Ben S. (theben)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu dem eigentlichen Problem kann ich leider keine Hilfestellung geben. 
Bei der Alternativ Auswahl kann ich folgendes sagen:

ATMEL-ICE PCBA und ATMEL-ICE BASIC ist quasi das gleiche. Bei der PCB 
Version fehlt das Gehäuse. Das Problem der ICE besitzt nur eine 50mil 
(1.27mm) Buchse samt Kabel. Um den MKII vollwertig ersetzen zu können 
benötigst du einen 50zu100mil Adapter. der ist meines Wissens nicht bei 
der PCB Variante dabei.

von Armer Schlucker (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter schrieb:
> Da ich sowieso noch eine 2. Umgebung habe mit den Studio 4.19 und somit
> immer wechseln müsste:

Nur der AVR ISP mkII funktioniert mit AVR Studio 4.xx !

von Peter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Kabel machen wäre nicht das Problem.

Ich habe gesehen das der Basic bei einigen Lieferanten kaum teuerer ist 
wie die Platinen version. Da werde ich wohl mal zuschlagen.

Mir ist gerade aufgefallen das es eine neuere Studioversion gibt.
Mal sehen ob die besser ist.

von Armer Schlucker (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter schrieb:
> Da werde ich wohl mal zuschlagen.

Armer Schlucker schrieb:
> Nur der AVR ISP mkII funktioniert mit AVR Studio 4.xx !

von Florian E. (fofi1)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein MK2 geht seit dem letzten Win10 Update auch an keinem meiner 
Rechner mehr. Erkannt wird er, Spannung liest er auch zurück, aber 
Device ID/Programmieren kann er nicht.

Anderen MK2 habe ich auch probiert. Leider ohne Erfolg. Vielleicht 
hängen die Probleme ja zusammen

von Peter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Install ist durch 7.0.1931  geht immer noch nicht!

Ich kann ja nicht der einzige sein der diese Probleme hat, darum denke 
ich langsam das die den alten MKII loswerden wollen.

von Thomas (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe das gleiche Problem mit einem AVRISP mkII. Im AVR-Studio 4 geht 
er noch, im Atmel Studio 7 kommt MPLABCOMM_INVALID_HANDLE.

Ein zweiter AVRISP mkII funktioniert in beidem noch.

Vor ein paar Monaten hatte ich das schonmal und habe es irgendwie wieder 
hinbekommen, ich weiß aber leider nicht mehr wie.

Ich habe auch schon probiert die Firmware neu zu flashen 
(http://www.microchip.com/webdoc/avrispmkii/avrispmkii.troubleshooting_fwupgrade.html), 
das hat aber leider nichts gebracht.

von Klaus (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe gerade so was ähnliches.

2 Projekte mit 2 Identischen Basisplatinen.
Auf der einen geht der MKII auf den andern nicht.

Den Unterschied habe ich noch nicht gefunden.
Die Fuses sind bei beiden Platinen gleich gesezt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.