Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Problem mit INA122P


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Tristan S. (futuretristan)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte mit einem INA122P das Spannungssignal einer Messbrücke eines 
Drucksensors verstärken. Messbrücke und INA122P werden jeweils mit 12V 
gespeist. Am Ausgang des INA122P liegt jedoch unabhängig von den 
Eingängen immer die maximale Ausgangsspannung an (knapp 12V).

Die angehängte Schaltung soll als Minimalbeispiel meines Problems 
dienen. Ich erwarte, dass ich an Pin 6 eine sehr niedrige Spannung messe 
(unter 1V). Auf meinem Steckbrett liegen hier jedoch 11.9V an. Was mache 
ich falsch?

Tristan

von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch nie was von Offsetspannung gehört?

von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hätte doch vorher ins Datenblatt schauen sollen.

Der hat so beschaltet ja nur eine Verstärkung von 5.


-> IC defekt.

von Achim S. (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
hinz schrieb:
> -> IC defekt.

oder Fehler im Steckbrettaufbau (z.B. Kurzschluss von Ausgang auf 
Versorgung)

von Tristan S. (futuretristan)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achim S. schrieb:
> hinz schrieb:
>> -> IC defekt.
>
> oder Fehler im Steckbrettaufbau (z.B. Kurzschluss von Ausgang auf
> Versorgung)

Leider kein Fehler im Steckbrettaufbau (die Schaltung ist ja auch recht 
übersichtlich). Ich versuche es mit einem neuen IC (dass die auch so 
teuer sein müssen ...).

von Achim S. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tristan S. schrieb:
> Leider kein Fehler im Steckbrettaufbau (die Schaltung ist ja auch recht
> übersichtlich).

Na ja, manche Fehler sieht man nicht auf den ersten Blick. Wenn die 
Versorgung ausgeschaltet ist und du misst mit der Diodenmessfunktion 
eines Multimeters zwischen Pin 6 und 7: siehst du im Aufbau dann eine 
(bzw. zwei) Diodenstrecken oder weniger?

Und bei der selben Messung zwischen Pin 1 und 8?  Und zwischen Pin 2,3,4 
und 5 (jeweils direkt am Pin gemessen) siehst du dabei nur irgendwas im 
mV-Bereich?

Und bei eingeschalteter Versorgung: wie viel Strom fließt dabei in die 
Versorgung der nicht funktionierenden Schaltung?

Kann natürlich schon sein, dass der Aufbau passt und wirklich das IC 
kaputt ist. Aber ohne Grund sterben die üblicherweise nicht.

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tristan S. schrieb:

> Ich versuche es mit einem neuen IC (dass die auch so
> teuer sein müssen ...).

Wenn Du das IC nicht durch falsche Beschaltung (z.B. verpolt)
gekillt hast, ist dieses nur selten die Ursache.

von Tristan S. (futuretristan)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achim S. schrieb:
> Wenn die
> Versorgung ausgeschaltet ist und du misst mit der Diodenmessfunktion
> eines Multimeters zwischen Pin 6 und 7: siehst du im Aufbau dann eine
> (bzw. zwei) Diodenstrecken oder weniger?

6 -> 7: 0.7V
7 -> 6: --

> Und bei der selben Messung zwischen Pin 1 und 8?

1 -> 8: 1.4V
8 -> 1: 1.4V

> Und zwischen Pin 2,3,4
> und 5 (jeweils direkt am Pin gemessen) siehst du dabei nur irgendwas im
> mV-Bereich?

Wenn ich am IC ohne umliegende Schaltung messe (sonst sind 2, 3 und 4 ja 
kurzgeschlossen):
2 -> 3: 1.9V
2 -> 4: 0.7V
2 -> 5: 1.4V
3 -> 2: 1.4V
2 -> 4: 0.7V
2 -> 5: 1.4V
4 -> 2: 0.7V
4 -> 3: 1.6V
4 -> 5: 0.7V
5 -> 2: 0.9V
5 -> 3: --
5 -> 4: 1.5V

> Und bei eingeschalteter Versorgung: wie viel Strom fließt dabei in die
> Versorgung der nicht funktionierenden Schaltung?

1mA

von zyxw (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dürfen die Eingänge auf einer Rail (hier Gnd) liegen?
Lege die Beiden mal über einen Spannungsteiler etwas höher.

von Tristan S. (futuretristan)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zyxw schrieb:
> Dürfen die Eingänge auf einer Rail (hier Gnd) liegen?
> Lege die Beiden mal über einen Spannungsteiler etwas höher.

Auch schon getestet, macht keinen Unterschied. Im Datenblatt sind sogar 
Beispiele zu finden, wo beide Eingänge auf Gnd Potential liegen (Seite 
8, Figure 3).

Neues IC hat geholfen, jetzt funktioniert alles wie erwartet!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.