Forum: Offtopic Ohne Worte (Anzeige in Aktuelle Technik)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Christoph Z. (rayelec)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
:-P

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Putzig... wenn es denn Absicht war, ist es mutig!

von Christoph Z. (rayelec)


Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
> Putzig... wenn es denn Absicht war, ist es mutig!

kann ich mir nicht so recht vorstellen. Das ist sonst ein ziemlich 
seriöser Laden. Mangelnde Englischkenntnisse trifft es wohl eher...

von Paul H. (powl)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Was hat das mit seriös/unseriös zu tun? Die Welt ist im Wandel. In allen 
anderen marktwirtschaftlich relevanten Bereichen außerhalb der Industrie 
haben fancy und kreative Werbegestaltung schon längst Einzug erhalten 
und dort bewiesen, dass es nichts mit Unseriösität zu tun hat, vom 
Konservativismus abzuweichen. Deal with it.

Ich find's nice. ? (<-- das ist übrigens ein "Emoji")

: Bearbeitet durch User
von Bernd K. (prof7bit)


Bewertung
10 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph Z. schrieb:
>> Putzig... wenn es denn Absicht war, ist es mutig!
>
> kann ich mir nicht so recht vorstellen. Das ist sonst ein ziemlich
> seriöser Laden. Mangelnde Englischkenntnisse trifft es wohl eher...

Das glaub ich nicht. Das war mit Sicherheit volle Absicht. Sick ist so 
ein großer Name in der Branche, die können sich problemlos selbst auf 
die Schippe nehmen ohne den geringsten Schaden dabei zu nehmen.

Also: Warum machen die das? Weil sie es können!

von M. H. (thorax)


Bewertung
11 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht mangelt's euch ja an Englischkenntnissen.

Man würde das nicht als "Das ist krank" übersetzen sondern eher wie 
"geile Scheiße".

von Alex G. (dragongamer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
M. H. schrieb:
> Vielleicht mangelt's euch ja an Englischkenntnissen.
>
> Man würde das nicht als "Das ist krank" übersetzen sondern eher wie
> "geile Scheiße".
Jein, kommt arg auf die Betonung an. Gänzlich ins gegenteil verkehrt ist 
es nicht: 
http://context.reverso.net/%C3%BCbersetzung/englisch-deutsch/this+is+sick

Wenn das Unternehmen selbst so heisst, dann ist das natürlich ein 
"selbst auf die Schippe nehmen" und nichts ungewöhnliches oder so :)
Dachte ein Unternehmen hätte extra eine Produktlinie so genannt. Das 
wäre dann etwas unnötig.

: Bearbeitet durch User
von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert

von Joe F. (easylife)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
"4WARD", puh.

Was war eigentlich die 2. und die 3. industrielle Revolution?
Mir wird schon ganz schwindelig bei dem Tempo.

Und welchen Vorteil bringen intelligente Sensoren?
Arbeiter hat man ja durch Maschinen ersetzt, da Arbeiter intelligent 
waren und Lohnerhöhungen fordern konnten. Maschinen sind zu dumm dafür.
Wohin führt das dann nur wenn die Maschinen nun intelligent gemacht 
werden?

: Bearbeitet durch User
von Percy N. (vox_bovi)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
"Mann, ist der dick, Mann!"

Schon vergessen?

von Wolfgang E. (Firma: janeeisklar) (whattheheck)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Ich lach mich schlapp!

Allein schon die Illustration ... really SICK!

von Gtx F. (gtx-freak)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andere Firmen werben für Sensorkonzepte wo man keinen Helm in der nähe 
eines Robbys tragen muss!

von Alex G. (dragongamer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gtx F. schrieb:
> Andere Firmen werben für Sensorkonzepte wo man keinen Helm in der nähe
> eines Robbys tragen muss!
Diese Systeme können allerdings (jedenfalls bislang) nicht mit voller 
Gewchwindigkeit arbeiten. Also sind nicht für jeden Zweck das Beste.

von Uhu U. (uhu)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Gtx F. schrieb:
> Andere Firmen werben für Sensorkonzepte wo man keinen Helm in der nähe
> eines Robbys tragen muss!

Der Helm ist der Tante nachträglich auf den Kopf montiert worden, per 
Bildbearbeitung…

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Angehängte Dateien:

Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu U. schrieb:
> Der Helm ist der Tante nachträglich auf den Kopf montiert worden, per
> Bildbearbeitung…

Das Kann schon sein, weil die hintere Einstellklammer fehlt. Es ging 
aber auch nicht anders, weil die Dame einen Dutt trägt, der sich sonst 
mit der Klammer ins Gehege kommt.

Ein Arbeitsschutzhelm schützt auch nicht wirklich vor Arbeit, ein 
Arbeitsvermeidungshelm schon eher.

von Uhu U. (uhu)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Michael M. schrieb:
> Es ging aber auch nicht anders, weil die Dame einen Dutt trägt, der
> sich sonst mit der Klammer ins Gehege kommt.

Eine Dilettante eben…

von Achim B. (bobdylan)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Krank finde ich dieses idiotische "4WARD". Das hat nicht mal 
Mediamarkt-Niveau.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.