Forum: Haus & Smart Home Kompakter Öffnungsmelder, leise und mit Akkufach


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Karl L. (karlleutz)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo miteinander,

ich habe das Problem, dass unser Jüngster (morgen 1 Jahr alt) gerne 
versucht die Treppe in den ersten Stock zu erklimmen. Wir haben zwar so 
ein Babytürchen, allerdings vergessen wir es immer zu schliessen. Heute 
hat er uns einen ziemlichen Schrecken eingejagt. Meine Frau hat ihn eine 
Minute aus den Augen gelassen und er ist die ersten fünf Treppenstufen 
nach oben geklettert. Wir haben ihn gerade noch rechtzeitig entdeckt. 
Ich hatte echt Schiss, dass er rückwärts abstürzt. Wir werden nun besser 
aufpassen.

Jetzt zu meiner Frage: Hat jemand eine Idee, wie ich für das Türchen 
einen einfachen Öffnungsmelder auf Magnetkontaktbasis mit geringer 
Lautstärke und Batterieversorgung bauen kann?

Welche Ereignisse soll er auslösen?
Tür geschlossen - kein Warnton
Tür geöffnet - durchgängiger Warnton, bis Tür erneut geschlossen

Weitere Anforderungen:
Das Gerät sollte einigermaßen kompakt sein.
Mit dem Lötkolben habe ich leider auch keine Erfahrung.

Ich habe das Thema schon im Netz gegoogelt, lande dann aber immer bei 
Magnetkontakten für Alarmanlangen. Das macht aber auch keinen Sinn.

Für Eure Tipps und Mühe im Voraus vielen Dank.

Grüße Karl

von Pascal P. (pionraylz)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karl L. schrieb:
> Hat jemand eine Idee, wie ich für das Türchen
> einen einfachen Öffnungsmelder auf Magnetkontaktbasis mit geringer
> Lautstärke und Batterieversorgung bauen kann?

Magnet, Magnetschalter, Batterie, Summer (mit integrierter Ansteuerung), 
ggf. Spannungsregler

Wie sehr nach "Bastellösung" darf es denn aussehen? Die Teile finde ich 
in meiner Wühlkiste - ein Gehäuse dafür leider nicht :-D

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine bessere Lösung wäre eine von selbst zufallende Tür. Wenn man diese 
Babyblockadetür leicht schräg anbringt, sollte das doch einfach 
umzusetzen sein, oder?

Alternativ einen Gummizug o.ä. an der Tür anbringen, die sie zuzieht.

von Mario M. (thelonging)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Billigen Fensteralarm nehmen und mit Klebeband die Lautstärke "tunen".
https://www.pollin.de/p/tuer-fensteralarm-safe-alarm-96021-1-stueck-580602

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.