mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Kein TCP Port 80 auf uC.net?


Autor: Shark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe gerade ein bisschen mit wireshark rumgespielt und wenn ich als 
Filter „tcp.port == 80“ eingebe sehe ich wie erwartet die Websites die 
während dem capture besucht wurden. Außer Uc.net....
Wenn ich als Filter „ip.addr == Microcontroller.net“ mache sehe ich zwar 
Kommunikation mit eq4.andreas-s.net, aber die ist nicht auf Port 80 
sondern Port 443.
Was soll das?
Vielen Dank schonmal.

Autor: Tobias B. (Firma: www.elpra.de) (ttobsen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HTTPS statt HTTP?

https://de.wikipedia.org/wiki/Hypertext_Transfer_P...

Siehe das kleine grüne Symbol links neben deiner Adresszeile im Browser. 
:-)

Autor: Test (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank, dass ich da nicht drauf gekommen bin...
Frage zwei, wieso findet die Suchfunktion eq4.andreas-s.net wenn der 
Filter up.addr == Microcontroller.net ist? Woher weiß wireshark dass das 
zusammen gehört?

Autor: Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Test schrieb:
> Vielen Dank, dass ich da nicht drauf gekommen bin...

Bekommst ein zwangsweises redirect auf 443, wenn du initial über Port 80 
reingehst.

> Frage zwei, wieso findet die Suchfunktion eq4.andreas-s.net wenn der
> Filter up.addr == Microcontroller.net ist? Woher weiß wireshark dass das
> zusammen gehört?
$ host www.mikrocontroller.net
www.mikrocontroller.net has address 78.46.249.179
$ host 78.46.249.179
179.249.46.78.in-addr.arpa domain name pointer eq4.andreas-s.net.

Die IP-Adresse, die sich hinter www.mikrocontroller.net verbirgt, löst 
rückwärts zu eq4.andreas-s.net auf.  Dieser Name wiederum löst dann zur 
korrekten IP-Adresse auf, hat allerdings auch noch eine IPv6-Adresse. 
Die benutzt Andreas allerdings derzeit nicht fürs Forum, daher wird sie 
auf die Anfrage nach www.mikrocontroller.net nicht gelistet.

Autor: Shark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber wenn 78.46.249.179 eq4.andreas-s.net zugewiesen ist, wie kann 
Wireshark dann wissen dass es auch Mikrocontroller.net gewesen sein 
kann?

Autor: Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Shark schrieb:
> wie kann Wireshark dann wissen dass es auch Mikrocontroller.net gewesen
> sein kann?

Das weiß es gar nicht.

Du verlangst von ihm, dass es sich um www.mikrocontroller.net kümmern 
möge. Wireshark arbeitet aber auf Ebene von IP-Adressen, also muss es 
zuvor das DNS danach befragen, welche IP-Adresse sich dahinter verbirgt. 
Diese wird zum Filtern benutzt.

Bei der Darstellung dagegen kannst du einstellen, dass du statt der 
IP-Adressen Hostnamen siehst. Dafür muss Wireshark wiederum für alle 
Adressen das DNS befragen, und das sagt für obige Adresse, dass sie zu 
eq4.andreas-s.net gehört.

: Bearbeitet durch Moderator
Autor: Shark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso, jetzt habe ich es verstanden. Danke!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.