Forum: Platinen Eagle DRC Fräsung Clearance Fehler


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Daniel A. (daniel_a746)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo leiebe Leute,

ich habe in Eagle mittels Netzklassen Abstände definiert. Um 
Kriechstrecken zu vergrößern, habe ich mit Layer 46 Fräsungen im PCB 
Layout erstellt.

Sobald ich den DRC durchführe, bekomme ich Menge Clearance Fehler. Ich 
hab bereits versucht im Layer 20 Dimension die Fräsung nachzuzeichnen. 
Doch dies klappt leider auch nicht. Clearance Fehler immer noch da..

Ich habe Anfangs mittels eingezeichneten Linien und der ULP 
Length-Funktion die Kriechstrecken manuell überprüft, was aber ziemlich 
mühlselig ist.

Meine Frage an die Runde, wie wird sowas in Eagle gelöst?

von -gb- (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Fehler genau? Linie für die Fräsung zu dünn gewählt? Bitte mal 
Screenshot oder .brd File und die .drc hochladen.

von georg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel A. schrieb:
> die Kriechstrecken manuell überprüft

das geht wohl nicht anders, automatisch geprüft werden Abstände, nicht 
Kriechstrecken um mehrere Ecken herum. So ganz ohne eigenes Wissen kann 
man eben doch nicht layouten.

Zu DRC: wenn der Abstand zur Fräsung beanstandet wird, musst du eine 
Klasse dafür einführen mit geeignetem Abstand zur LP-Kante. Oder die 
DRC-Meldungen hinnehmen.

Georg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.