Forum: Haus & Smart Home Anleitung für Fernbedienung LED-Controller gesucht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Frank E. (Firma: Q3) (qualidat)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe in meinem Arbeitszimmer zwei LED-Panele 60x60 an die Decke 
gebaut. Zum Lieferumfang gehörte jeweils ein Netzteil/Controller und je 
eine Fernbedienung.

Werksseitig sind die Fernbedienungen nur jeweils mit dem dazu 
gelieferten Controller gepaart, was ich gerne ändern würde, so dass ich 
mit einer Fernbedienung beide Panele gleichzeitig steuern kann.

Die Fernbedienung sieht auch durchaus so aus, als ob sie das könnte, 
leider war keine Anleitung in den Paketen dabei und auf der Webseite 
finde ich auch keine.

http://www.shinlight.com/wstore/gooz/1078.htm

Kennt jemand as Fabrikat und weiss zufällig, wie es geht?

Zusätzlich habe ich auch eine Mal an den Hersteller gesandt, aber wer 
weiss, ob und wann die antworten ...

von Bernd B. (microwave-designer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank E. schrieb:
> gleichzeitig steuern

Hallo Frank,

heißt gleichzeitig wirklich "gleichzeitig parallel simultan ohne 
Unterschied"?

Ich schreibe das so weil, vielleicht meinst Du mit einer Fernbedienung 
beide nacheinander steuern?

Gruß

Bernd

von Frank E. (Firma: Q3) (qualidat)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd B. schrieb:
> Frank E. schrieb:
>> gleichzeitig steuern
>
> Hallo Frank,
>
> heißt gleichzeitig wirklich "gleichzeitig parallel simultan ohne
> Unterschied"?
>
> Ich schreibe das so weil, vielleicht meinst Du mit einer Fernbedienung
> beide nacheinander steuern?
>
> Gruß
>
> Bernd

Ich ahne, worauf du hiaus willst. So ganz genau weiss ich noch nicht, 
wozu die Fernbedinung in der Lage ist ... Hauptsache, ich benötige 
normalerweise nur eine davon. Mit absolut parallel könnte ich genau so 
gut leben, wie mit Umschalten per "A" und "B"...

In jedem Falle muss ich den 2. Controller dazu bringen, ebenfalls auf 
die eine Fernbedienung zu hören.

: Bearbeitet durch User
von Bernd B. (microwave-designer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank E. schrieb:
> In jedem Falle muss ich den 2. Controller dazu bringen, ebenfalls auf
> die eine Fernbedienung zu hören.

Hallo Frank,

häufig übersieht man so kleine Details.... In der unteren Zeile Deiner 
Fernbedienung finden sich die Tasten "ID Setting key" und "ID copy key". 
vielleicht lohnt es sich die Funktion dieser Tasten herauszufinden.

Viel Erfolg!

Bernd

von Frank E. (Firma: Q3) (qualidat)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd B. schrieb:

> häufig übersieht man so kleine Details.... In der unteren Zeile Deiner
> Fernbedienung finden sich die Tasten "ID Setting key" und "ID copy key".
> vielleicht lohnt es sich die Funktion dieser Tasten herauszufinden.


Die habe ich schon gesehen, mich aber nicht getraut herumzuprobieren, 
weil dann vlt. am Ende die Funktion einer Fernbedienung wegfällt. Jetzt 
habe ich nur die Situation, schlimmstenfalls zwei Fernbedienungen 
nacheinander in die Hand nehmen zu müssen. Wenn sich eine oder gar beide 
"entpaaren", hab ich "voll die Brille auf" ...

von Bernd B. (microwave-designer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank E. schrieb:
> Wenn sich eine oder gar beide
> "entpaaren"

Hallo Frank,

wie Du schon beschrieben hast, entweder auf Antwort aus CN warten oder 
selbst die Initiative ergreifen. Wer hat Dir denn die Dinger verkauft? 
Kann der Dir nicht zeigen, wie man es macht?

Ich stelle mir die ganze Zeit, die Frage, wie man einen neuen Code in 
die Fernbedienung reinbekommen soll. Befindet sich da irgendwo ein 
optischer Empfänger (Fotodiode) oder koppelt man da per Hochfrequenz 
oder Magnetspulen?

Dann ist mir eingefallen, dass es so anlernbare Fernbedienungen in den 
Elektronikmärkten gibt, die die Signale der Fernbedienungen vom TV, Sat, 
DVD, CD, usw. lernen können und dann aus vielen Fernbedienungen eine für 
alles machen. Wäre das eine Maßnahme?

Viel Erfolg!

Bernd

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.