Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Türsprechanlage 2 Draht System


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Sepp M. (ziggysepp)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

 ich habe schon einen Beitrag gesehen über 2-Draht Türsprechanlage, aber 
ich verstehe immer noch nicht, wie genau das funktioniert? Wie kann man 
die Anlage steuern? Weiss jemand, wo ich was finden kann über die 
Funktionsweise einer solchen Busanlage?

Beste Grüsse

von Dauerzelle (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
auch nicht anders, wie Internet, TV und Telefon über 2 Drähte übertragen 
werden. Die Hersteller werden wohl proprietäre Lösungen anbieten, 
überflüssig wie ein Kropf, wenn man weiß wie.

von Dauerzelle (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sepp M. schrieb:
> Weiss jemand, wo ich was finden kann über die
> Funktionsweise einer solchen Busanlage?

Da jeder Hersteller eigene Köche hat, machts jeder anders. IMHO gibts 
dann auch kein Allgemeinrezept.

von na (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hersteller?

von Dauerzelle (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na schrieb:
> Hersteller?

[Der TE hat irgendeinen nicht näher genannten Beitrag gesehen und will 
wissen wie das dort funktioniert oder (meine Vermutung) glaubt, daß es 
dafür eine verbindliche Norm gäbe - die gibts nicht und den Hersteller 
kennt er vermutlich auch nicht]

von Roger (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Sepp Tja, das war früher normal. Die alten Telefone hatten auch nur 
2-Draht. Kohlemikros und Hörerkapsel, alles in einer Schleife. Meine 
Eltern hatten so eine Gegensprechanlage. Aber das ist vermutlich nicht 
das Thema, auf das du hinauswolltest?

von ziggysepp (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe eine Koch Türsprechanlage. Scheinbar doch vierpolig. Ich 
würde gerne wissen, wie man die Drähte ansteuert um zb die Tür zu 
öffnen. Welche Impulse muss man senden?

Beste Grüsse

von Sepp M. (ziggysepp)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hätte jemand einen Link für Infos?

Grüsse

von Sepp M. (ziggysepp)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

 ich erkläre mein Problem nochmals genauer:


Ich habe eine Türöffneranlage von Koch. Diese würde ich gerne per 
Fernsteuerung öffnen. Was auch schon gut geht, aber ich habe zwei Drähte 
an den Kontakt gelötet und dieser wird dann per Relais geschaltet.

Ich hätte das aber gerne schöner gelöst.
An den Klemmen der Anlage gibt es a-b-E-P-P Anschlüsse. Zwischen a-b 
sind ca. 24 Volt. Mehr habe ich nicht rausbekommen.

Ich habe schon einiges gesucht, aber noch nichts brauchbares im Netz 
gefunden. Vielleicht kennt sich von euch jemand besser damit aus?

Schöne Grüsse

von Johannes S. (jojos)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielleicht reicht es ein einfaches analoges Telefon anzuschliessen, a/b 
Schnittstelle? https://de.wikipedia.org/wiki/A/b-Schnittstelle

von Heinz R. (heijz)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es ist ein 3-Draht-Anlage:

https://www.kochag.ch/fileadmin/user_upload/produkte/Dokumente_Preisliste/Videotuersprech_TCBus_Aussensprechstellen/SC_Beiblatt_zu_Schemas_TCBus_d.pdf

Direkt anschließen wirst Du da nix können

Es handelt sich wohl um einen herstellereigenen "TC:BUS"

von Sepp M. (ziggysepp)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, scheint ein weites Feld zu sein. Vielleicht zu weit für mich.

von A. F. (artur-f) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht würde es einfacher gehen, wenn man sich an den Tür-Taster 
ranhängt. Der wird wohl entweder auf VCC oder GND gezogen, da kannst du 
deine Elektronik "ranhängen".

von Sepp M. (ziggysepp)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das habe ich schon gemacht. Per Relais den Taster "simuliert".

von Johannes S. (jojos)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
a/b ist evtl. nur die Spannungsversorgung, P dann eine Signalleitung. Da 
kann aber irgendwas drauf sein, hier eine Anleitung von einer 
Codetastatur
https://www.kochag.ch/fileadmin/user_upload/produkte/Dokumente_Artikel/PI_CL12_A4_d.pdf
Da wird eher irgendwas wildes zum Öffnen geschickt werden, P auf GND 
oder 24V ziehen wäre zu einfach wenn man an die Kabel kommt.

von Sepp M. (ziggysepp)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wahrscheinlich müsste man sich das mit dem Oszi angucken.

von Bruno (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, möchte das auch machen, wo genau hast du das Relais 
angeschlossen? Bei der Sprecheinheit? Besten Dank für die Info.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.