mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Providerwechsel - Auth-Code für Domain falsch


Autor: c r (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe bei Strato eine .de Domain gekauft und bei All-Inkl.de ein 
Webhosting-Paket.

Nun will ich die Domain von Strato zu All-Inkl.de umziehen.

Strato-Paket storniert (waren erst ein paar Tage), dabei Auth-Code für 
den Transfer angefordert.

Der Auth-Code kam um 05:16 per Mail, die Domain ist auch laut WHOIS seit 
05:15 bei "DENIC eG - TRANSIT" geparkt.

Das Problem: All-Inkl.de meldet, dass der Auth-Code aus der Mail von 
Strato falsch sei.

Was tun? Bei Strato habe ich keinen Zugang mehr, die Bestellung ist ja 
storniert und ich komme seitdem auch nicht mehr in mein Kundenkonto.

Autor: meckerziege (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was hast du in welcher Reihenfolge und zu welchen Zeitpunkten gekündigt 
und gebucht?
Hast du mal bei Strato angerufen?

Autor: Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
c r schrieb:
> Was tun?

Strato wird man per Email, Telephon, Fax, Brief oder persönlichem 
Vorbeigehen kontaktieren können.

Autor: c r (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
meckerziege schrieb:
> Was hast du in welcher Reihenfolge und zu welchen Zeitpunkten gekündigt
> und gebucht?

Im Zuge der Stornierung kann man wählen, ob die Domain gelöscht und 
umgezogen werden soll.

Also in dieser Reihenfolge:

2.11 17:00 Strato Domain gekauft
9.11 21:30 Strato Paket storniert + Auth-Code angefordert
9.11 21:40 All-Inkl Hosting Paket gebucht
10.11 5:16 Auth-Code von Strato bekommen
10.11 8:00 Versuch Domain bei All-Inkl.de zu übernehmen fehlgeschlagen

Strato werde ich natürlich kontaktieren.

Die Domain ist nicht überlebenswichtig, aber ich habe keine Lust in 4 
Wochen eine Rechnung von DENIC zu bekommen, weil ich meine Domain nicht 
abgeholt habe...

Autor: bluppdidupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
c r schrieb:
> Die Domain ist nicht überlebenswichtig, aber ich habe keine Lust in 4
> Wochen eine Rechnung von DENIC zu bekommen, weil ich meine Domain nicht
> abgeholt habe...

Wenn der Provider die Domain zur Denic abgibt, dann ist sie dort 
normalerweise erstmal im "Transit"-Status:
https://transit.secure.denic.de/fileadmin/public/documents/transit/TRANSIT-Flyer_DE.pdf
....du bekommst dann Post* von der Denic, und kannst mit den 
Informationen darin dann direkt über die denic noch einen 
Providerwechsel machen oder die Domain ganz löschen. Nur wenn man auf 
den Brief nicht reagiert und die Domain dann von der denic selbst 
administriert wird, enstehen Kosten.

(*vorausgesetzt die bei der Domain hinterlegte Anschrift stimmte ;D)

Generell ist es meist sicherer, erst die Domain zu einem anderen 
Provider umzuziehen und erst wenn das geklappt hat das Paket beim alten 
Provider zu kündigen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.