mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 3 Phasen Trenntrafo bauen


Autor: 3Phasen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich benötige einen Trenntrafo für Drehstrom. Kommerziell sind leider nur 
Trenntrafos in Drehstromausführung mit 1,5kW und mehr erhältlich.
Da ich nur eine Leistung von 20-100W benötige wollte ich 3 einzelne 
Trafos sowohl primär als auch sekundär als Stern schalten.
Funktioniert das dann, als Drehstromtrenntrafo?

Danke & Gruß

: Verschoben durch Moderator
Autor: A-Freak (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ja

Beitrag #5622648 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: H.Joachim S. (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Drehstromtrafos gibts schon auch ab 100VA, dürfte aber deutlich teurer 
werden als 3 einzelne Standarddinger.

Autor: 3Phasen (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
H.Joachim S. schrieb:
> Drehstromtrafos gibts schon auch ab 100VA, dürfte aber deutlich teurer
> werden als 3 einzelne Standarddinger.

Hast Du ne Quelle? Danke!

Autor: H.Joachim S. (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: 3Phasen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke !

Autor: H.Joachim S. (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls du anfragst - sag mal Bescheid, was sowas kostet.
3 einzelne mit je 35VA bekommt man für um die 20€/Stk.

Autor: 3Phasen (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
@ H.Joachim S. (crazyhorse)
Ich habe neulich 2 Trafos von BRE bauen lassen. 50 und 200VA für den 
Labortisch. Die waren überraschend preiswert.
Danke für den Tip :-)

Autor: H.Joachim S. (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Überraschend preiswert" - wieviel ist das konkret?

Autor: 3Phasen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H.Joachim S. schrieb:
> "Überraschend preiswert" - wieviel ist das konkret?

um die hundert Euro pro Stück

Autor: R. F. (rfr)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Das kann aber jede Ankerwickelei.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.