Forum: PC Hard- und Software Teamviewer-Alternative? NoMachine - gerade entdeckt


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Frank E. (Firma: Q3) (qualidat)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
https://www.nomachine.com/de/

Mal ansehen lohnt sich evtl.

Meinungen?

Nachdem TeamViewer gegenüber tatsächlich privaten Nutzern immer 
restriktiver und nerviger wird, gibt es hier evtl. eine Alternative. 
Kein Ahnung, wie lange das gut geht - auch TeamViewer war mal 
akzeptabel.

Inzwischen genügt es, wenn man 2..3 mal zu einem PC mit fester IP eine 
Verbindung öffnet, um mit einem "Verdacht auf kommerzielle Nutzng" 
belästigt zu werden ... kurz danach fliegt man jeweils nach 1 Min. raus. 
Danke!

Also, auf zu neuen Horizonten! :-)

: Bearbeitet durch User
von EloGuy (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank E. schrieb:
> Inzwischen genügt es, wenn man 2..3 mal zu einem PC mit fester IP eine
> Verbindung öffnet, um mit einem "Verdacht auf kommerzielle Nutzng"
> belästigt zu werden ... kurz danach fliegt man jeweils nach 1 Min. raus.
> Danke!

Ja das ist sehr nervig. Ich nutze das auf meinem Homeserver schon eine 
Weile nicht mehr. War mal sehr praktisch...
Danke für den Link, werd ich bald mal ausprobieren.

von Lenny D. (le-do)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe letztens von AnyDesk erfahren, soll auch gut sein und auch für 
kommerziell bezahlbar. Selber noch nicht probiert.
https://anydesk.de/remote-desktop

von Neverever (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank E. schrieb:
> https://www.nomachine.com/de/
>
> Mal ansehen lohnt sich evtl.
>
> Meinungen?


Gibts ja schon lange. Hab ich früher auch genutzt, war am schnellsten. 
Ist bei mir aber mittlerweile durch spice abgelöst, da durchgehend 
Virtualisierung über KVM.
Schlecht ist das also nicht.

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Neverever schrieb:
> Ist bei mir aber mittlerweile durch spice abgelöst, da durchgehend
> Virtualisierung über KVM.

Was genau magst Du damit meinen? Das TLA bedeutet bei mir was anderes.

von Rolf M. (rmagnus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> Was genau magst Du damit meinen? Das TLA bedeutet bei mir was anderes.

Also ich kenne es im Zusammenhang mit Virtualisierung nur als Akronym 
für das da:
https://de.wikipedia.org/wiki/Kernel-based_Virtual_Machine

von Engineer (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rolf M. schrieb:
> Rufus Τ. F. schrieb:
> Was genau magst Du damit meinen? Das TLA bedeutet bei mir was anderes.
>
> Also ich kenne es im Zusammenhang mit Virtualisierung nur als Akronym
> für das da:
> https://de.wikipedia.org/wiki/Kernel-based_Virtual_Machine

Ich vermute das er in diesem Kontext einen KVM Switch meint: 
https://de.m.wikipedia.org/wiki/KVM-Switch

Damit ist es möglich mehrere (Virtuelle) Maschinen per Umschalter über 
eine Maus  Tastatur  Bildschirm anzusteuern.

von Aufmerksamer Beobachter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Er virtualisiert mit KVM und benutzt SPICE zur Anzeige?!

https://www.linux-kvm.org/page/SPICE

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Engineer schrieb:
> Ich vermute das er in diesem Kontext einen KVM Switch meint:

Und wie wird ein physischer Umschalter mit virtuellen Maschinen 
verbunden?

Das passt irgendwie gar nicht.

Aufmerksamer Beobachter schrieb:
> und benutzt SPICE zur Anzeige?!

Auch das passt irgendwie gar nicht.

von Aufmerksamer Beobachter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Aufmerksamer Beobachter schrieb:
>> und benutzt SPICE zur Anzeige?!
>
> Auch das passt irgendwie gar nicht.

Weil? Link gelesen?

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achgottja, toll, das FLA SPICE ist also auch schon wieder was anderes.

Ich dachte hieran:
https://en.wikipedia.org/wiki/SPICE

Gemeint ist offensichtlich das hier:
https://spice-space.org/

Grandios.

von Neverever (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Aufmerksamer Beobachter schrieb:
> Er virtualisiert mit KVM und benutzt SPICE zur Anzeige?!
>
> https://www.linux-kvm.org/page/SPICE


Sehr aufmerksamer Beobachter ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.