Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STM32duino: pwmWrite nicht genau?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Noob (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich gehöre zu den Anfängern, der STM32duino auf ein Blue-Pill Board 
benutzt. Hierbei habe ich beim Erzeugen von PWM aber ein Problem 
festgestellt!

Ich benutze die PWM Funktion pwmWrite auf einem PWM-Pin (PB8). 
Zusätzlich habe ich den Timer 4, der diesen PWM Pin Versorgt per 
setPeriod Funktion ungefähr auf 500Hz gesetzt. Die Frequenz liegt mit 
~490Hz auch genau genug bereit, wenn ich einen PWM-Wert setzte.

Was jedoch nicht richtig funktioniert ist die PWM Genauigkeit! Das PWM 
hat einen 16 Bit Wert, also von 0 - 65535. Setzte ich aber 50% Duty 
(Wert: 32767) sehe ich auf dem Oszi ~66% On statt 50. Statt 75% Duty 
erhalte ich nahezu 100% On.

Selbiges passiert überigens auch bei dem 8Bit PWM per analogWrite. 127 
ist deutlich mehr als 50% Duty.

Ich hoffe ihr versteht mein Problem.
Kann mir da jemand helfen?

von Jim M. (turboj)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noob schrieb:
> Das PWM
> hat einen 16 Bit Wert, also von 0 - 65535.

Nö, der hat einen Wert von 0 bis zum dem Maximum das zur Timer Frequenz 
passt.

Rechne Dir doch mal aus wieviel Zeit für 65535 Timer Ticks vergehen 
müsste, und vergleiche das mit der PWM Frequenz die Du haben willst.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.