mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs ST Link V2 Clone mit Atollic


Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich möchte vom scheinbar austerbenden CooCox auf Atollic umsteigen.

D.h., ich möchte gerne mein STM32 Projekt aus der Atollic TrueStudio IDE
heraus flashen (SWD). Habe hier schon mehrere Berichte gelesen, dass es 
auch mit den ST-Link V2 Clones gut funktioniert. Bei mir allerdings 
möchte er ein FW-Upgrade mit dem Stick machen, was darin endet, das das 
Upgrade-Tool sich nicht mit dem Stick verbindet (Fehlermeldung "ST-Link 
nicht im DFU Mode").

Kann ich dieses FW-Upgrade irgendwie umgehen, oder gibt es irgendwelche 
anderen Tricks? Bin mit den Sticks bisher unter CooCox sehr zufrieden 
gewesen. Vielleicht kann auch jemand eine andere IDE empfehlen, mit der 
ich flashen/debuggen kann via ST-Link V2 Clone?

Danke und Gruß

Autor: pegel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du dem ST-Link kurz den Strom wegnimmst, könnte er im DFU Modus 
starten.
Mit den STM32Cubeprogrammer kannst du das Update auch ausserhalb auf den 
neuesten Stand bringen.

Autor: STM Apprentice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alex schrieb:
> was darin endet, das das
> Upgrade-Tool sich nicht mit dem Stick verbindet (Fehlermeldung "ST-Link
> nicht im DFU Mode").

Was üblicherweise dadurch zu vermeiden ist dass man den Stick kurz
abzieht und wieder ansteckt, dann ist der DFU Mode wieder an.

Autor: STM Apprentice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok ok, doppelt gemoppelt ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.