Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Messung mit Rogolskispule vs Shuntwiderstand


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Sarah (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich habe eine Schaltung entwickelt und möchte Der Source Strom sowohl 
mit der Rogolski Spule und mit Shuntwiderstand messen. Es wurde ein 
Kupferblech gebogen und angelötet für die Messung der AC Source Strom 
und der Kupferblech ist parallel dem Shuntwwiderstand. Durch diese 
Parallelschaltung entsteht einen Stromteiler je nachdem welcher Leiter 
einen großen bzw.kleinen Widerstand hat, fließt demtentsprechend klein 
bzw. großer Strom.  weisst einer wie man den Widerstand vom Kupferblech 
berechnet? Der Shunt hat einen sehr kleinen Widerstand 0.05 Ohm. ist es 
möglich, dass ich die Messung so durchführe? oder soll ich eine 
Messmethode verlassen? wenn ja, welcher? Die messung mit am Kupferblech 
mit dem Rogolskispule oder die Messung mit dem Shuntwiderstand?

Vielen Dank im voraus für euere Antwort

VG
Sarah

: Verschoben durch Moderator
von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sarah schrieb:
> Es wurde ein Kupferblech gebogen und angelötet für die Messung der AC
> Source Strom und der Kupferblech ist parallel dem Shuntwwiderstand.
> Durch diese Parallelschaltung entsteht einen Stromteiler je nachdem
> welcher Leiter einen großen bzw.kleinen Widerstand hat, fließt
> demtentsprechend klein bzw. großer Strom.
Soweit die Theorie.
Dass das Messergebnis dann von allen möglichen Parametern einschließlich 
der Frequenz abhängig ist, steht auf einem anderen Blatt.

> weisst einer wie man den Widerstand vom Kupferblech berechnet?
Ähem. Internetz kaputt?
Querschnitt und spezifischer Widerstand können zur groben Näherung 
verwendet werden. Und genau wird das bei der Verwendeung von Kupfer 
als Shunt sowieso nicht, weil bei Kupfer der Wirderstand deutlich von 
der Temperatur abhängt.

> möchte Strom ... messen.
Welcher Strom mit welcher Wellenform und welcher Frequenz auf welchem 
Potential soll denn da gemessen werden?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.