Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Hand-Dispenser Applikator für Flux?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Holm T. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche nach einem Handbetriebenen Applicator für Solder Flux in 10ccm 
Spritzen (Kingbo RMA-218). Ein Luftbetriebenes Gerät halte ich für 
übertrieben, ich habe vorerst nicht vor Solderpaste zu verarbeiten.
Die Suche gestaltete sich etwas zäh..teilweise gibts Sowas für knapp 
80€, was mit deutlich übertrieben erscheint oder aber für 16 Pfund aus 
UK ..

https://www.somersetsolders.com/dispensing-tool-for-solder-pastes-and-adhesives/p296

Das kann doch eigentlich keine Raketenwissenschaft sein mit den Dingern? 
Muß man das wirklich in China oder UK bestellen oder habe ich da was 
übersehen?

Gruß,

Holm

von Florian (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da steht:

"Solder Pastes and Adhesives". Bedeutet:

"Lötpaste und Kleber".


Flux wäre Flussmittel.

Also nein

von Holm T. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...was "nein"?

Das Flußmittel kommt in den selben Tuben wie Kleber und Lötpaste auch.

Gruß,

Holm

von René F. (therfd)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sowas gibts auch in Deutschland für ca. 15€ bei Ebay. Mit solchen 
Pistolen wird auch LOCA auf Displays aufgebracht.

von Holm T. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
René F. schrieb:
> Sowas gibts auch in Deutschland für ca. 15€ bei Ebay. Mit solchen
> Pistolen wird auch LOCA auf Displays aufgebracht.

..Ich habe nach LOCA gesucht, wohl UV härtender Display-Kleber der auch 
in diesen Tuben kommt. Was ich nicht gefunden habe ist so ein 
Hand-Dispenser.
Es gibt natürlich solche Pistolen für 2-Komponenten Kleber..das ist aber 
anderes Zeug.

Hast Du mal eine Artikelnummer?

Gruß,

Holm

von Gerd E. (robberknight)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Holm T. schrieb:
> Das kann doch eigentlich keine Raketenwissenschaft sein mit den Dingern?

nö, aber das kaufen halt meistens "Profis", denen der Preis nicht so 
wichtig ist.

Die Händler sind wie die Ferengis, die verlangen was der Markt hergibt.

> Muß man das wirklich in China oder UK bestellen oder habe ich da was
> übersehen?

Ob das verlinkte Somerset-Teil passt weiß ich nicht genau, die schreiben 
was von 30cc-Kartuschen. Für Flux sind dagegen 10cc üblicher und ich 
glaube die haben unterschiedliche Maße.

Ich hab meinen Flux-Dispenser von Aliexpress, waren glaube ich etwas 
über 20 EUR.

von Florian (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Holm T. schrieb:
> ...was "nein"?
>
> Das Flußmittel kommt in den selben Tuben wie Kleber und Lötpaste auch.
>
> Gruß,
>
> Holm

Aber es ist nicht für Flussmittel gedacht, sonst würde es ja dabei 
stehen!

Kauf das Ding ruhig! Wirst schon sehen...

von Holm T. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerd E. schrieb:
> Holm T. schrieb:
>> Das kann doch eigentlich keine Raketenwissenschaft sein mit den Dingern?
>
> nö, aber das kaufen halt meistens "Profis", denen der Preis nicht so
> wichtig ist.

Ich bin durchaus "Profi" wenn man davon ausgeht das ich geschäftlich 
Elektronik repariere. Da bedeutet aber noch lang nicht das mit damit 
automatisch der Preis eines primitiven Werkzeuges egal ist.

Was kostet so ein Ding für die Maler-Silikon-Tuben? 3 Euro?

>
> Die Händler sind wie die Ferengis, die verlangen was der Markt hergibt.

:-)

>
>> Muß man das wirklich in China oder UK bestellen oder habe ich da was
>> übersehen?
>
> Ob das verlinkte Somerset-Teil passt weiß ich nicht genau, die schreiben
> was von 30cc-Kartuschen.
> Für Flux sind dagegen 10cc üblicher und ich
> glaube die haben unterschiedliche Maße.

Nach Fotos zu urteilen sind die 10er nur kürzere 30er ...

>
> Ich hab meinen Flux-Dispenser von Aliexpress, waren glaube ich etwas
> über 20 EUR.

Ja, so in der Drehe habe ich das auch gefunden, wollte nur nicht glauben 
das es das hier einfach nicht geben soll.

Gruß,
Holm

von Holm T. (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Florian schrieb:
> Holm T. schrieb:
>> ...was "nein"?
>>
>> Das Flußmittel kommt in den selben Tuben wie Kleber und Lötpaste auch.
>>
>> Gruß,
>>
>> Holm
>
> Aber es ist nicht für Flussmittel gedacht, sonst würde es ja dabei
> stehen!
>
> Kauf das Ding ruhig! Wirst schon sehen...

Was für ein Quatsch.
Ja, ich werde sehen.

Gruß,

Holm

von Florian (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Holm T. schrieb:
> Was für ein Quatsch.
> Ja, ich werde sehen.

Wenn du es besser weißt, warum fragst dann?

von Dominik S. (dasd)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Florian schrieb:
> Holm T. schrieb:
>> Was für ein Quatsch.
>> Ja, ich werde sehen.
>
> Wenn du es besser weißt, warum fragst dann?

Wenn du so konkret weiß weshalb das Ding nicht für Flux geeignet ist 
dann schreib es doch bitte einfach mal hin anstatt immer nur mit "Dann 
kauf es halt" zu kommen..

von René F. (therfd)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Holm T. schrieb:
> René F. schrieb:
>> Sowas gibts auch in Deutschland für ca. 15€ bei Ebay. Mit solchen
>> Pistolen wird auch LOCA auf Displays aufgebracht.
>
> ..Ich habe nach LOCA gesucht, wohl UV härtender Display-Kleber der auch
> in diesen Tuben kommt. Was ich nicht gefunden habe ist so ein
> Hand-Dispenser.
> Es gibt natürlich solche Pistolen für 2-Komponenten Kleber..das ist aber
> anderes Zeug.
>
> Hast Du mal eine Artikelnummer?
>
> Gruß,
>
> Holm

Hier gäbe es eine solche Pistole:
https://www.ebay.de/i/291816875503

LOCA ist aber ein bisschen mehr als nur ein transparenter UV Kleber, es 
sorgt für eine nahezu unsichtbare Verbindung zwischen Glas und Display 
und verhindert Lichtbrechungen zwischen Glas und Display.

von Holm T. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Florian schrieb:
> Holm T. schrieb:
>> Was für ein Quatsch.
>> Ja, ich werde sehen.
>
> Wenn du es besser weißt, warum fragst dann?

Weil ich nicht mit Argumenten wie "Du wirst schon sehen" gerechnet 
hatte, sondern mit klaren Ansagen. Fühle also bitte explizit Dich als 
"nicht gefragt", ok?

Gruß,

Holm

von Holm T. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
René F. schrieb:
> Holm T. schrieb:
>> René F. schrieb:
>>> Sowas gibts auch in Deutschland für ca. 15€ bei Ebay. Mit solchen
>>> Pistolen wird auch LOCA auf Displays aufgebracht.
>>
>> ..Ich habe nach LOCA gesucht, wohl UV härtender Display-Kleber der auch
>> in diesen Tuben kommt. Was ich nicht gefunden habe ist so ein
>> Hand-Dispenser.
>> Es gibt natürlich solche Pistolen für 2-Komponenten Kleber..das ist aber
>> anderes Zeug.
>>
>> Hast Du mal eine Artikelnummer?
>>
>> Gruß,
>>
>> Holm
>
> Hier gäbe es eine solche Pistole:
> https://www.ebay.de/i/291816875503

Danke ich hab das Ding mal gekauft.
>
> LOCA ist aber ein bisschen mehr als nur ein transparenter UV Kleber, es
> sorgt für eine nahezu unsichtbare Verbindung zwischen Glas und Display
> und verhindert Lichtbrechungen zwischen Glas und Display.

Ja..kann sein. Das wird dem Gelump das "Carglas" und Konsorten verwenden 
gar nicht unähnlich sein.

Du scheinst damit zu tun zu haben, kennst Du Dich mit Samsung S5 aus?
Ist es ohne Weiteres möglich aus einem mit z.B. Spiderman-App und einem 
mit lauiger Softwarewanze im Flash ein funktionierendes zu bauen? (ich 
weiß, OT)

Gruß,

Holm

von René F. (therfd)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eigentlich habe ich sehr wenig mit Smartphones zu tun, mit LOCA habe ich 
mich aus anderen Gründen im Labor beschäftigt.

Wenn das eine der beiden S5 aber nur ein gebrochenes Glas hat, warum 
tauscht du dann nicht einfach nur die Scheibe bzw. Display? (Für eine 
einmalige Aktion lohnt sich der Aufwand mit LOCA sowieso nicht, zumal 
das Ergebnis ohne spezielle Ausrüstung sowieso nur sehr schwer perfekt 
wird. Deswegen wird häufig auch der Polarisationsfilter mitgetauscht. 
Auch das entfernen des alten LOCA ist ohne spezielles Lösungsmittel eine 
Qual)

von Holm T. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem ist anders herum. Ich habe ein S5 das mechanisch vollkommen 
in Ordnung ist, aber eine Software verhindert ein Flaschen oder 
Rücksetzen.
Deswegen halt die Frage ob man ohne Verlust an Teilen aus Zweien Eins 
machen kann..das mit dem kaputten Glas gibts noch nicht (Bucht).

Gruß,

Holm

von Paulo M. (paulo)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Holm T. schrieb:
> Das Problem ist anders herum. Ich habe ein S5 das mechanisch vollkommen
> in Ordnung ist, aber eine Software verhindert ein Flaschen oder
> Rücksetzen.
> Deswegen halt die Frage ob man ohne Verlust an Teilen aus Zweien Eins
> machen kann..das mit dem kaputten Glas gibts noch nicht (Bucht).
>
> Gruß,
>
> Holm

Hallo,
Lautstärketaste down + Homebutten gedrückt halten und dann einschalten, 
dann müsste ein Android Menü kommen, da muss sich das Handy wieder in 
Werkseinstellung bringen lassen, da gibt es verschiedene Optionen, 
aufpassen wenn man Wipe Data macht dann sind alle Daten weg.
Aber so habe ich noch alle Samsung Handy zurücksetzen konnen, sollte das 
nicht gehen dann kann man immer noch das Telefon in "DFÜ-Modus" bringen, 
dann müsste es mit der Software von Samsung wieder neu flashen können.
Sollte das nicht funktionieren dann kann man immer noch sich einen 
Dongle basteln oder für ein paar Euro bei Ebay kaufen, das steckt man in 
die Micro-USB und beim einschalten geht es dann direkt in den DFÜ-Modus.
Du kannst auch das Display in das funktionierede mit der Spider-App 
tauschen, das ist auch nicht so komplizert, von einem Glastausch würde 
ich abraten, das geht bei ersten Mal schief, bei mir war das, aber der 
Displaytausch geht ganz gut, beim ersten Mal einfach Zeit nehmen.
Gruß Paulo

: Bearbeitet durch User
von Holm T. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paulo M. schrieb:
> Holm T. schrieb:
>> Das Problem ist anders herum. Ich habe ein S5 das mechanisch vollkommen
>> in Ordnung ist, aber eine Software verhindert ein Flaschen oder
>> Rücksetzen.
>> Deswegen halt die Frage ob man ohne Verlust an Teilen aus Zweien Eins
>> machen kann..das mit dem kaputten Glas gibts noch nicht (Bucht).
>>
>> Gruß,
>>
>> Holm
>
> Hallo,
> Lautstärketaste down + Homebutten gedrückt halten und dann einschalten,
> dann müsste ein Android Menü kommen, da muss sich das Handy wieder in
> Werkseinstellung bringen lassen, da gibt es verschiedene Optionen,
> aufpassen wenn man Wipe Data macht dann sind alle Daten weg.

Nein..kenne ich. Da ist eine kommerzielle SW drauf die das verhindert.
Das Teil ist remote managebar.

> Aber so habe ich noch alle Samsung Handy zurücksetzen konnen, sollte das
> nicht gehen dann kann man immer noch das Telefon in "DFÜ-Modus" bringen,
> dann müsste es mit der Software von Samsung wieder neu flashen können.
> Sollte das nicht funktionieren dann kann man immer noch sich einen
> Dongle basteln oder für ein paar Euro bei Ebay kaufen, das steckt man in
> die Micro-USB und beim einschalten geht es dann direkt in den DFÜ-Modus.
> Du kannst auch das Display in das funktionierede mit der Spider-App
> tauschen, das ist auch nicht so komplizert, von einem Glastausch würde
> ich abraten, das geht bei ersten Mal schief, bei mir war das, aber der
> Displaytausch geht ganz gut, beim ersten Mal einfach Zeit nehmen.
> Gruß Paulo

Naja.. so in etwa das Letztere hatte ich vor. Ich muß mal noch ein paar 
YT Videos gucken denke ich.
Ich kann Dir das Ding ja auch mal schicken, kannst Dein Glück dran 
versuchen, ich gebe Dir ein paar Euro..

Gruß,

Holm

von Paulo M. (paulo)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Holm T. schrieb:

> Ich kann Dir das Ding ja auch mal schicken, kannst Dein Glück dran
> versuchen, ich gebe Dir ein paar Euro..
>
> Gruß,
>
> Holm

Hallo,
das würde mich auch interessieren, wenn dir die Daten egal sind dann 
könnte ich mir das schon vorstellen zu probieren, allerdings will ich 
kein Geld dafür.
Ich könnte auch das Display tauschen, da müsstest du dann nur für das 
Kleber bezahlen, das kostet aber dann nur 2 oder 3€.
Wenn ich es machen soll einfach eine PN an mich, ich schicke dir dann 
meine Adresse.
Gruß
Paulo

von Holm T. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paulo M. schrieb:
> Holm T. schrieb:
>
>> Ich kann Dir das Ding ja auch mal schicken, kannst Dein Glück dran
>> versuchen, ich gebe Dir ein paar Euro..
>>
>> Gruß,
>>
>> Holm
>
> Hallo,
> das würde mich auch interessieren, wenn dir die Daten egal sind dann
> könnte ich mir das schon vorstellen zu probieren, allerdings will ich
> kein Geld dafür.
> Ich könnte auch das Display tauschen, da müsstest du dann nur für das
> Kleber bezahlen, das kostet aber dann nur 2 oder 3€.
> Wenn ich es machen soll einfach eine PN an mich, ich schicke dir dann
> meine Adresse.
> Gruß
> Paulo

Das Display ist in Ordnung, Du hast nicht richtig gelesen.
Das ganze Handy ist HW mäßig ok, ich hätte z.B. eins mit defektem 
Display
aus der Bucht gezogen und dann versucht das Display um zu operieren.

Ich schicke Dir mal ne PN.

Gruß,
Holm

von Paulo M. (paulo)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>
> Das Display ist in Ordnung, Du hast nicht richtig gelesen.
> Das ganze Handy ist HW mäßig ok, ich hätte z.B. eins mit defektem
> Display
> aus der Bucht gezogen und dann versucht das Display um zu operieren.
>
> Ich schicke Dir mal ne PN.
>
> Gruß,
> Holm

Das wäre natürlich die einfachste Option und ist nicht so schwer, 
manchmal findet man für 30€ ein S5 mit Spider-App, nur aufpassen das es 
das gleiche Model ist.

von Holm T. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der bestellte Dispenser von Ebay ist schon da, funktioniert leider 
nicht, der Durchmesser des Stempels ist zu groß (18mm) und paßt nicht in 
die 10cm³ Patronen (max 15,5mm). offensichtlich ist der Durchmesser der 
30er doch etwas größer.

Ich kann das zwar denke ich auf der Drehbank beheben, dann wird der aber 
wohl für die größeren Patronen zu labberig.

Ich bin also für weitere Vorschläge dankbar...

Gruß,

Holm

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.