Forum: Haus & Smart Home [Schalter] Online-Shop mit kosenlose Retouren


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von H. D. (lactobacillus)


Bewertung
-7 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte online diverse Schalter von Busch-Jaeger kaufen. Da ich nicht 
sicher bin welche Farbe ich brauche, suche ich einen Online-Shop bei dem 
ich das überschüssige Zeug kostenlos zurückschicken könnte. Hat jemand 
da Erfahrungen?

von Max D. (max_d)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
H. D. schrieb:
> ..ich möchte online diverse Schalter von Busch-Jaeger kaufen. Da ich nicht
> sicher bin welche Farbe ich brauche, suche ich einen Online-Shop bei dem
> ich das überschüssige Zeug kostenlos zurückschicken könnte. Hat jemand
> da Erfahrungen?

Ne, aber einen Tipp. Kaufe die Schalter im Geschäft.

Sorry, auch wenn heute Weihnachten ist.....aber diese Einkaufsmentalität 
sollte unterbunden werden. Zurücksenden sollte i.d.R immer Geld kosten, 
außer bei defekten Sachen bzw. berechtigten Reklamationen.

von H. D. (lactobacillus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg R. schrieb:
> H. D. schrieb:
>> ..ich möchte online diverse Schalter von Busch-Jaeger kaufen. Da ich nicht
>> sicher bin welche Farbe ich brauche, suche ich einen Online-Shop bei dem
>> ich das überschüssige Zeug kostenlos zurückschicken könnte. Hat jemand
>> da Erfahrungen?
>
> Ne, aber einen Tipp. Kaufe die Schalter im Geschäft.

Supergerne. Dann hätte ich das auch schon längst gemacht. Leider bietet 
KEINER der Baumärkte in meiner Großstadt diese Schalterreihe an.

von Gtx F. (gtx-freak)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
H. D. schrieb:
> Baumärkte

Kauf im Fachhandel, da gibt's ob entsprechende Musterkoffer zur Ansicht.

von hinz (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
H. D. schrieb:
> diese Schalterreihe

Welche denn?

von dunno.. (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
H. D. schrieb:
> Leider bietet KEINER der Baumärkte in meiner Großstadt diese
> Schalterreihe an.


Das liegt daran, das Busch und Jäger in dem Marktsegment nicht verkauft 
werden wollen (Billigramsch) afaik verkaufen die nur an Fach und 
Großhandel.

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H. D. schrieb:
> Jörg R. schrieb:
>> H. D. schrieb:
>>> ..ich möchte online diverse Schalter von Busch-Jaeger kaufen. Da ich nicht
>>> sicher bin welche Farbe ich brauche, suche ich einen Online-Shop bei dem
>>> ich das überschüssige Zeug kostenlos zurückschicken könnte. Hat jemand
>>> da Erfahrungen?
>>
>> Ne, aber einen Tipp. Kaufe die Schalter im Geschäft.
>
> Supergerne. Dann hätte ich das auch schon längst gemacht. Leider bietet
> KEINER der Baumärkte in meiner Großstadt diese Schalterreihe an.

Ich schrieb ja auch Geschäft, nicht Baumarkt. Und mindestens ein 
(Fach)Geschäft sollte es auch in deiner Großstadt geben.

von Gtx F. (gtx-freak)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder Mal BJ anrufen und Problem schildern, du wirst nicht der erste 
seiner mit diesem Problem. Ggf haben die ja auch für Endkunden eine 
Lösung oder Adresse in deiner Nähe.

von Sven L. (sven_rvbg)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dunno.. schrieb:
> Das liegt daran, das Busch und Jäger in dem Marktsegment nicht verkauft
> werden wollen (Billigramsch) afaik verkaufen die nur an Fach und
> Großhandel.

Ich würde eher meinen, das hängt eher von der Region ab, ob der Baumarkt 
das hat oder nicht.

Sicherlich hat ein Baumarkt nicht die komplette Palette, aber das man 
dort kein Markenaterial bekommt, die Zeiten sind vorbei. Das war bei 
alles außer Tiernahrung vielleicht so.

Den Tipp mit den Musterkoffern halte ich für zielführend. Wobei auch 
nicht jeder Elektriker alles führt, da man sonst irgendwann zu viele 
Reste hat.

von hinz (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Sven L. schrieb:
> Ich würde eher meinen, das hängt eher von der Region ab, ob der Baumarkt
> das hat oder nicht.

TE könnte ja seine geheime Großstadt benennen...

von Timo N. (tnn85)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Komisch. Bei unserem Hornbach haben sie von z.b. Jung so gut wie alle 
Programme.

Ob ich Busch und Jäger wirklich qualitativ höher ansiedeln würde als 
Jung... eher nicht..


Zur Mentalität: Gerade das Zurücksenden gleicht ja für die lokalen 
Händler den Vorteil (fehlende Verkausfläche und Mitarbeiter) der 
Onlinehänder aus. Warum soll das unterbunden werden?
Wer für mehr regionalen Konsum ist, der sollte sich freuen, wenn die 
Leute den Onlinehändlern damit "das Leben schwerer machen".
Ob es von der CO2 Bilanz z.B. schlechter ist, ist eine andere Sache. 
Allerdings muss man ja annehmen, dass wenn man mit dem eigen Auto 
alleine zum 10km entfernten Baumarkt/Fachmarkt fährt und die Sachen 
lokal kauf, der Versand + Rückversand beim Onlineshopping CO2-technisch 
bestimmt eher besser ist. D.h. Onlineshopping ist wahrscheinlich besser 
fürs Klima. Bin bei dem Thema zwiegespalten.

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Timo N. schrieb:
> Ob es von der CO2 Bilanz z.B. schlechter ist, ist eine andere Sache.
> Allerdings muss man ja annehmen, dass wenn man mit dem eigen Auto
> alleine zum 10km entfernten Baumarkt/Fachmarkt fährt und die Sachen
> lokal kauf, der Versand + Rückversand beim Onlineshopping CO2-technisch
> bestimmt eher besser ist. D.h. Onlineshopping ist wahrscheinlich besser
> fürs Klima.

Klingt auf den ersten Blick logisch, es ist auch nicht von der Hand zu 
weisen. Nur, wieviele Onlinekäufer fahren mit dem Auto zur nächsten Post 
etc. weil sie nicht Zuhause angetroffen wurden? Wieviele fahren mit dem 
Auto zur nächsten Packstation weil sie Pakete gleich dorthin liefern 
lassen?
Und, wieso verbindet man nicht gleich mehrere Einkäufe, anstatt „nur“ 
wegen der Schalter loszufahren? Abgesehen davon kann z.B. ich einen 
Baumarkt sowie ein Fachgeschäft zu Fuß erreichen. Und ich wohne nicht in 
einer Großstadt.

Die CO2-Bilanz interessiert doch auch nur wenige. Heutzutage wird mit 
dem SUV losgefahren um 2 Brötchen zu kaufen.

Ich bestelle auch Online, keine Frage. Aber bedarfsgerecht. Ich schicke 
so gut wie nichts zurück. Mit Sicherheit bestelle ich keine Artikel in 
großer Auswahl...um davon dann wieder einen Teil zurückzusenden.

Ich vermute mal dass sich das System bei uns eh irgendwann ändern wird, 
so wie es in anderen Ländern schon Praxis ist. Die Zustellung erfolgt 
dort nicht mehr bis zur Haustür. Wenn es vom Kunden doch gewünscht ist 
sind die Zustellkosten deutlich teurer.


Bin bei dem Thema zwiegespalten.

Kann ich verstehen, das Thema ist auch nicht einfach.

: Bearbeitet durch User
von Achim (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde das Vorgehen des TO auch bedenklich. Auf Verdacht billig 
online zur Auswahl bestellen und dann noch an 5euro Porto feilschen 
wollen.

Das sind dann auch oft jene, die zum probieren sie Verpackung öffnen, so 
dass der Retoure für den Versender 100% Schrott ist. Bezahlen tut das 
ein Heer von anständigen.

Ja, Amazon und Co nehmen jeden ausprobierten Artikel zurück. Und gängige 
Dinge gehen in den Warehouse-Deal. Viele Dinge auch direkt in den Müll.

von Timo N. (tnn85)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achim schrieb:
> Ich finde das Vorgehen des TO auch bedenklich.

Es bleibt ja noch dir überlassen, ob du dann bei so einem Onlineshop 
bestellst. Ich glaube alles unter 40€? muss gesetzlich gar nicht 
kostenlos retouriert werden können. Die meisten Onlineshops machen es 
aber trotzdem.
Ich habe bei manchen Geschäften auch die Möglichkeit etwas auf Auswahl 
mitzunehmen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.