Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Suche Bezugsquelle für kleine Schraube ca M1,75


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Peter M. (r2d3)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo zusammen,

ich suche für mein Logilink 2,5''-Festplattengehäuse Typ UA0106A 
Ersatzschrauben.

Es handelt sich um Kreuzschlitzschrauben mit einem Gewindedurchmesser 
von ca 1,75mm.
Der Außendurchmesser des Schraubenkopfs beträgt 3,07mm.
Der Gewindeteil hat eine Länge von etwa 2,4mm.
Die Länge über alles beträgt ca 3,85mm.

Wie heißen diese Schrauben und wo bekomme ich sie her?

Über zweckdienstliche Hinweise würde ich mich freuen!

Gruß
Peter

von Thomas (Gast)


Lesenswert?

Wie viele brauchst du?

von Zzzz... (Gast)


Lesenswert?

Nimm Spaxschrauben... Die gibt es auch in winzig.

von Peter M. (r2d3)


Lesenswert?

Thomas schrieb:
> Wie viele brauchst du?

Hast Du auch zweckdienstliche Hinweise?

von ??? (Gast)


Lesenswert?


von michael_ (Gast)


Lesenswert?

Die Frage nach der Anzahl ist nicht unberechtigt.

Bei 2 - 4 würde ich 2mm Senkschrauben nehmen.
Das ist Alu und es wird halten.

Schlachte irgend einen anderen Wegwerfartikel.

von michael_ (Gast)


Lesenswert?

??? schrieb:
> https://minischrauben.com/mini-0-6-2-5mm/schrauben-a

Wenn man sich sowas schicken lässt, ist es preisgünstiger, wenn man ein 
neues Gehäuse kommen lässt.

von Peter M. (r2d3)


Lesenswert?

michael_ schrieb:
> Wenn man sich sowas schicken lässt, ist es preisgünstiger, wenn man ein
> neues Gehäuse kommen lässt.

Das befürchte ich auch. Sinnvoll ist es, wenn mir irgendjemand welche in 
einen festen Briefumschlag steckt.

von michael_ (Gast)


Lesenswert?

Glaubst du wirklich, da wühlt jemand 30 min in den Schraubenschachteln 
rum?

Nimm die HD aus dem Gehäuse, da sind ähnliche Schrauben dran :-)

von Peter M. (r2d3)


Lesenswert?

michael_ schrieb:
> Glaubst du wirklich, da wühlt jemand 30 min in den Schraubenschachteln
> rum?

Sind Deine Bauteile so schlecht sortiert, dass Du solange suchen musst?
Ich dachte, ich sei der schlimmste Messi.

Nachtrag:

Ich bin in Hannover-Südstadt zu erreichen und gelegentlich auch in der 
Heimatstadt von Elektroautomatik.

: Bearbeitet durch User
von Dieter W. (dds5)


Lesenswert?

Nach meiner Auffassung ist das übrigens eine Blechschraube ähnlich DIN 
7982 bzw. ISO 7050. Die gibt es allerdings erst ab 2,2mm Durchmesser.

von Manfred (Gast)


Lesenswert?

Peter M. schrieb:
> Thomas schrieb:
>> Wie viele brauchst du?
> Hast Du auch zweckdienstliche Hinweise?

Verstehen von Texten ist nicht Deine Spezialität.

Peter M. schrieb:
> Ich bin in Hannover-Südstadt zu erreichen und gelegentlich auch in der 
Heimatstadt von Elektroautomatik.

Und Du hoffst jetzt, dass Dir jemand die Schrauben persönlich vorbei 
bringt und gleich noch montiert?

von oszi40 (Gast)


Lesenswert?

michael_ schrieb:
> Wenn man sich sowas schicken lässt, ist es preisgünstiger, wenn man ein
> neues Gehäuse kommen lässt.

Eine Tüte Schrauben >3€+Porto? Da suche ich lieber Organspender.

von Sebastian S. (amateur)


Lesenswert?

Gib doch mal beim "C" "Schrauben" für die Suche an.
Angeblich gibt es im schraubenladen.de auch welche.
Als weitere Anlaufstelle wäre da noch Google zu nennen.
Muss aber nicht sein.

P.S.
Beim "C" sind die Versandkosten vertretbar (<5€).

: Bearbeitet durch User
von wendelsberg (Gast)


Lesenswert?

michael_ schrieb:
> Glaubst du wirklich, da wühlt jemand 30 min in den Schraubenschachteln
> rum?
>
> Nimm die HD aus dem Gehäuse, da sind ähnliche Schrauben dran :-)

Die haben meistens Zollgewinde.

wendelsberg

von Peter M. (r2d3)


Lesenswert?

Manfred schrieb:
> Und Du hoffst jetzt, dass Dir jemand die Schrauben persönlich vorbei
> bringt und gleich noch montiert?

Ja. Wie hast Du das bloß herausgefunden?
Aber nur auf dem Silbertablett.
Montieren und lackieren, aber eben auch polieren halte ich für 
eigentlich selbstverständlich!

Also nochmal im Detail für die etwas fantasiegeminderte Foristenfraktion 
(Manfred und Konsorten):

Ich bin mit Inline-Skates, Fahrrad und PKW bewaffnet und zögere nicht, 
davon Gebrauch zu machen, also Vorsicht! :)

Es ist echt süß zu lesen, wie eine Unterstellung die andere jagt und 
wirft ein bezeichnendes Licht auf die Autoren derselben.

von oszi40 (Gast)


Lesenswert?

Peter M. schrieb:
> und zögere nicht

Ich glaube, es liegt noch eine in Brüssel herum. Soll ich mal nachsehen?

von Peter M. (r2d3)


Lesenswert?

Hallo oszi40,

oszi40 schrieb:
> Peter M. schrieb:
>> und zögere nicht
>
> Ich glaube, es liegt noch eine in Brüssel herum. Soll ich mal nachsehen?

die Fahrt von Hannover nach Brüssel könnte unwirtschaftlich sein, was 
meinst Du?

von Peter M. (r2d3)


Lesenswert?

wendelsberg schrieb:
> Die haben meistens Zollgewinde.

Ich habe hier leider keine Gewindelehre, aber da die Schraube sich im 
Zweifelsfall in den schwarzen Kunststoff des Gehäusedeckels schneidet, 
ist das ausnahmsweise nicht ganz so wichtig.

von Compiler (Gast)


Lesenswert?

Peter M. schrieb:
> Thomas schrieb:
>> Wie viele brauchst du?
>
> Hast Du auch zweckdienstliche Hinweise?

Nur weil Weihnachten ist.

Brauchst du 1-2 Stück? Dann irgendein altes Gerät ausschlachten, 
Schrauben evtl. auf passende Länge sägen.

Brauchst du mehr? Zum Beispiel hier:
http://www.modelfixings.co.uk/self_tapping_screws.htm

von Peter M. (r2d3)


Lesenswert?

Hallo Compiler,

Compiler schrieb:
> Nur weil Weihnachten ist.
>
> Brauchst du 1-2 Stück? Dann irgendein altes Gerät ausschlachten,
> Schrauben evtl. auf passende Länge sägen.
>
> Brauchst du mehr? Zum Beispiel hier:
> http://www.modelfixings.co.uk/self_tapping_screws.htm

sehr interessant, aber meine Größe ist wohl nicht dabei...

von michael_ (Gast)


Lesenswert?

Peter M. schrieb:
> michael_ schrieb:
>> Glaubst du wirklich, da wühlt jemand 30 min in den Schraubenschachteln
>> rum?
>
> Sind Deine Bauteile so schlecht sortiert, dass Du solange suchen musst?
> Ich dachte, ich sei der schlimmste Messi.

Mindestens 2 Liter, vorsortiert nach Zoll, metrisch und Blechschrauben.
Nur die bis 4mm.

wendelsberg schrieb:
> Die haben meistens Zollgewinde.
>
> wendelsberg

Das ist Zollgewinde.

Bei Pollin gibt es Ersatzschrauben :

https://www.pollin.de/p/6-35-cm-2-5-festplatten-gehaeuse-usb-2-0-zu-sata-silber-721269

von qwertzuiopü+ (Gast)


Lesenswert?

michael_ schrieb:
> wendelsberg schrieb:
>> Die haben meistens Zollgewinde.
>>
>> wendelsberg
>
> Das ist Zollgewinde.

Nö, 2,5"-Festplatten haben M3-Gewinde. 3,5" haben irgendwas zölliges.

von Kondy (Gast)


Lesenswert?

Und wenn man die persönlich abholt, dann entfällt sogar das Porto.

von Kondy (Gast)


Lesenswert?

Ach, was mir noch einfällt, ich habe noch ein kurzes Stück Silberstahl 
in der Werkstatt. Nimm ne Feile und drechsle die dir selber...

Das hat den Vorteil, dass du die genau in das ausgenudelte Gegenstück 
anpassen kannst. Es ist im Foto auch sehr deutlich zu sehen.

von A. S. (achs)


Lesenswert?

Wieso eigentlich Ersatz? Sind die anderen 2 oder 3 rausgefallen weil 
ausgenudelt? Dann brauchst Du dich größere, oder?

von René H. (Gast)


Lesenswert?

M 1.75 ist keine Normschraube. Das nächste wäre dann M 1.6 oder M 2.

Grüsse,
René

von Kondy (Gast)


Lesenswert?

Ach, geht dem Trollo (TE) nicht auf dem Leim.

Die Schraube liegt doch direkt neben der Festplatte, soll er doch die 
nehmen.

von Peter M. (r2d3)


Lesenswert?

Hallo A. S.,

A. S. schrieb:
> Wieso eigentlich Ersatz? Sind die anderen 2 oder 3 rausgefallen weil
> ausgenudelt? Dann brauchst Du dich größere, oder?

Nein, nicht ausgenudelt. Einfach nur verlegt!

Hallo René,

René H. schrieb:
> M 1.75 ist keine Normschraube. Das nächste wäre dann M 1.6 oder M 2.

das wusste ich auch nocht nicht, danke!

von René H. (Gast)


Lesenswert?

Peter M. schrieb:
> Hallo A. S.,
>
> A. S. schrieb:
> Wieso eigentlich Ersatz? Sind die anderen 2 oder 3 rausgefallen weil
> ausgenudelt? Dann brauchst Du dich größere, oder?
>
> Nein, nicht ausgenudelt. Einfach nur verlegt!
>
> Hallo René,
>
> René H. schrieb:
> M 1.75 ist keine Normschraube. Das nächste wäre dann M 1.6 oder M 2.
>
> das wusste ich auch nocht nicht, danke!

Hi Peter,

Pass auf, bei einer Festplatte kann es gut ein Zollgewinde sein. Miss 
mal den Innendurchmesser.

Grüsse,
René

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Diese Schraube ist keine "Maschinenschraube", daher hat sie kein 
M-Gewinde und der Durchmesser muss auch keiner derartigen Norm 
entsprechen.

Das ist eine selbstschneidende Schraube für den Einsatz in Kunststoff; 
man kann sie auch durch eine Blechschraube mit gleichen Dimensionen 
ersetzen.

von georg (Gast)


Lesenswert?

Da wird jetzt in 30 Posts vorwiegend von M-Gewinden gefaselt, dabei ist 
auf dem Foto der Schraube klar zu sehen dass es das nicht sein kann. Man 
kann auch mit einer einfachen Schraube schon völlig überfordert sein, 
aber das könnte man eher in einem Hausfrauenforum erwarten als in einem 
technischen Forum wie hier. Erschreckend.

Georg

von Peter M. (r2d3)


Lesenswert?

Hallo René,

René H. schrieb:
> Hi Peter,
>
> Pass auf, bei einer Festplatte kann es gut ein Zollgewinde sein. Miss
> mal den Innendurchmesser.
>
> Grüsse,
> René

Meine Schublehre passt nicht zwischen Gänge.

Rufus Τ. F. schrieb:
> Das ist eine selbstschneidende Schraube für den Einsatz in Kunststoff;
> man kann sie auch durch eine Blechschraube mit gleichen Dimensionen
> ersetzen.

Rufus hat das richtig beschrieben. Das hätte ich in meinem 
Eröffnungsbeitrag schreiben müssen!

von Peter M. (r2d3)


Lesenswert?

Hallo georg,

georg schrieb:
> Da wird jetzt in 30 Posts vorwiegend von M-Gewinden gefaselt, dabei ist
> auf dem Foto der Schraube klar zu sehen dass es das nicht sein kann. Man

Warum fällt Dir das bloß jetzt auf, wo Rufus darauf hinweist?
Ich glaub' Dir kein Wort.

> kann auch mit einer einfachen Schraube schon völlig überfordert sein,

Hoffentlich nicht!

> aber das könnte man eher in einem Hausfrauenforum erwarten als in einem
> technischen Forum wie hier. Erschreckend.

Ich bin immer wieder begeistert vom Duktus der Überlegenheit.
Beispielsweise von stillen Helden wie Dir, die es besser wissen!

von georg (Gast)


Lesenswert?

Peter M. schrieb:
> die es besser wissen!

Das ist der Sinn des Forums. Ein Ahnungsloser fragt und 20 Ahnungslose 
antworten kann es ja nicht sein. Übrigens sind deine Antworten ziemlich 
patzig, wenn man davon ausgeht, dass du Hilfe suchst - aber das kann ja 
auch ein Irrtum sein, vielleicht bist da ja nur der übliche 
Freitagstroll.

Georg

von Dr. Schraube (Gast)


Lesenswert?

Ich habe vor einiger Zeit eine Schraube für mein Notebook gesucht. Bei 
Amazon gibt es für fast alles eine passende Schraube. Nur sucht man sich 
meist einen Wolf dabei.

https://www.amazon.de/Sourcingmap®-Senkkopf-Selbstbohrende-Schraube-100-PCS/dp/B01E5CENHE/ref=pd_sbs_60_1

von Peter M. (r2d3)


Lesenswert?

Hallo Dr. Schraube,

Dr. Schraube schrieb:
> Ich habe vor einiger Zeit eine Schraube für mein Notebook gesucht.
> Bei
> Amazon gibt es für fast alles eine passende Schraube. Nur sucht man sich
> meist einen Wolf dabei.
>
> 
https://www.amazon.de/Sourcingmap®-Senkkopf-Selbstbohrende-Schraube-100-PCS/dp/B01E5CENHE/ref=pd_sbs_60_1

bis auf den Millimeter Mehrlänge, die aber bei mir passen sollte, passt 
alles, danke!

von Mr. Hammer (Gast)


Lesenswert?

Schraube zu lang? Giff ihr mal was uff den Kopp with My Hammer.

von michael_ (Gast)


Lesenswert?

qwertzuiopü+ schrieb:
> michael_ schrieb:
>> wendelsberg schrieb:
>>> Die haben meistens Zollgewinde.
>>>
>>> wendelsberg
>>
>> Das ist Zollgewinde.
>
> Nö, 2,5"-Festplatten haben M3-Gewinde. 3,5" haben irgendwas zölliges.

Ich meinte doch nicht, mit was für Schrauben die festgemacht ist, 
sondern mit was die HD selbst zusammengeschraubt ist :-)

Peter M. schrieb:
> Rufus Τ. F. schrieb:
>> Das ist eine selbstschneidende Schraube für den Einsatz in Kunststoff;
>> man kann sie auch durch eine Blechschraube mit gleichen Dimensionen
>> ersetzen.
>
> Rufus hat das richtig beschrieben. Das hätte ich in meinem
> Eröffnungsbeitrag schreiben müssen!

Das hat hier sowieso jeder erkannt.

Peter M. schrieb:
> Es handelt sich um Kreuzschlitzschrauben mit einem Gewindedurchmesser
> von ca 1,75mm.
> Der Außendurchmesser des Schraubenkopfs beträgt 3,07mm.

Mit was hast du da gemessen?
Ca. und auf das Hundertstel genau?

Ich lach mich tot.

von L. H. (holzkopf)


Lesenswert?

Peter M. schrieb:
> Ich bin mit Inline-Skates, Fahrrad und PKW bewaffnet und zögere nicht,
> davon Gebrauch zu machen, also Vorsicht! :)

Dann fahr am besten zu einem Schrotthändler.
Nimm einen passendem Kreuzschlitz-Schraubenzieher und eine Schieblehre 
mit.
Und geh dort dann zum Elektronik-Container o.ä.

Da wirst Du garantiert die paar Schrauben finden, die Du brauchst.

Grüße

von michael_ (Gast)


Lesenswert?

Wie kann man denn wegen so einem Schräubchen so hilflos sein?
Man macht erst mal Klebeband ran und sucht in Ruhe, wo man Ersatz 
herbekommt.
Hier gibt es welche. Hatte ich schon geschrieben.

michael_ schrieb:
> Bei Pollin gibt es Ersatzschrauben :
>
> 
https://www.pollin.de/p/6-35-cm-2-5-festplatten-gehaeuse-usb-2-0-zu-sata-silber-721269

Und ohne Versandkosten mit USB 3,0 nach zwei Wochen :

Ebay-Artikel Nr. 223291908552

Kommt alles aus einem Loch.
Wo ist das Problem?

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

michael_ schrieb:
> Wie kann man denn wegen so einem Schräubchen so hilflos sein?

Sei unbesorgt, die Hilflosigkeit wird durch die nassforschen 
Umgangsformen mehr als kompensiert, dafür aber andererseits auch 
manifest.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.