mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Neujahrsfunken - CB/Freenet/PMR


Autor: Kilo S. (kilo_s)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Mahlzeit leute.

Wer von euch ist zu Silvester/Neujahr QRV?
Auf welchen frequenzen tummelt ihr euch?

Ich werde mal CB, Freenet und PMR Unsicher machen. Eventuell verirre ich 
mich ja auch auf andere Frequenzen.  ;-)

Da ich unterwegs sein werde, nur mit der Handfunke.
Aber irgendwas wird schon gehen.

Autor: Sprengmeister (Gast)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Kilo S. schrieb:
> Wer von euch ist zu Silvester/Neujahr QRV?
> Auf welchen frequenzen tummelt ihr euch?

Kollege und ich sind an Silvester auf Kanal 410 zugange. Da kommen dann
immer mal wieder lustige Aufträge herein:

"Vollpfosten hat sich mit Polen-Böller die halbe Hand weggesprengt.
Freigabe Sonderrechte." :-)

Autor: Michael M. (Firma: DO7TLA) (do7tla)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kann man sogar mithören wenn das alte Radio ein wenig weiter nach 
unten geht als bis nur 87,5MHz.

Mich wundert es doch das einige noch auf 4m BOS Funken.

: Bearbeitet durch User
Autor: Kilo S. (kilo_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sprengmeister schrieb:
> Kollege und ich sind an Silvester auf Kanal 410 zugange.

;-) ich könnt sogar mitquatschen, das passende gerät hab ich. (FFW, 
werde mal piepser und verbandszeug mitnehmen. Wer weiß wann das teil 
schreit ;) ... Hier sind wir auf 408, hörenderweise.)

Aber da haben sie dann besseres zu tun als Neujahrsgrüße.

Michael M. schrieb:
> Das kann man sogar mithören wenn das alte Radio ein wenig weiter nach
> unten geht als bis nur 87,5MHz.

Da modelt man keine Radios mehr für um. Lohnt nicht. Kauft man leichter 
einen SDR bzw. Sowas wie wir uns besorgt haben. (UV6D - 2m/4m) Die TETRA 
geräte haben so viele nachteile gehabt.

Michael M. schrieb:
> Mich wundert es doch das einige noch auf 4m BOS Funken.

Liegt an der Grottigen abdeckung von TETRA in manchen gegenden. Wobei 
hier auch analog so manche "Tote" ecke ist.

Also drei geräte hab ich sicher mit.
Team Tecom Duo, Woxun KGUV6D, Albrecht AE2990AFS (Wegen SSB).

: Bearbeitet durch User
Autor: Thomas M. (thomasmopunkt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eigentlich sollte man erwarten das sich ALLE auf der 1 tummeln..leider 
hält sich niemand daran.
Mich findet man jedenfalls auf der 1.
So wenig wie los ist, macht es überhaupt keinen Sinn sich auf 80 Kanäle 
zu verteilen

Autor: Kilo S. (kilo_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas M. schrieb:
> Eigentlich sollte man erwarten das sich ALLE auf der 1 tummeln..leider
> hält sich niemand daran.

Weil das Regional unterschiedlich ist. Hier ist zb. Kanal 40 als 
Anrufkanal geläufig.

Thomas M. schrieb:
> Mich findet man jedenfalls auf der 1.

;-) ich werde mal reinrufen. Vielleicht hört man sich.(Skip wie hier im 
forum ;-) )

Autor: Thomas M. (thomasmopunkt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
egal was geläufig ist...1 wäre sinnvoll..hatte ich auch schon mal in 
einer Fb Gruppe angeregt..
Wen interessieren die Regeln aus den 70.?
Wichig nur Knaal 1-40, da viele keine 80 Kanal Geräte haben Und Kanal 1 
wäre halt einfach nur ein Logischer Anrufkanal..

Daher mein Tipp..tummelt euch ALLE auf der eins und verbreitet das auch 
so-Stattdessen scannen alle alle Kanäle, aber kaum einer sagt was..und 
wenn..ist fraglich ob der Scanner gerde auf dem Kanal ist, wo jemand was 
sagt..daher
CB Funk:Kanal 1

Autor: Kilo S. (kilo_s)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas M. schrieb:
> 1 wäre sinnvoll.

Wäre es wen es alle machen würden, liegt aber auch nicht an mir alleine. 
Ich bin schon immer(!) Als erstes auf der 1 danach auf 3 und falls auf 
denen zwei nix los ist auf der 9/19 bzw. 38 oder 76 am rufen und wechsel 
dann nach möglichkeiten und bedarf. Aber ich puste auch nicht 
Kontinuierlich mit 4W sondern regel runter bis ich die leistung habe die 
ich brauche um mit der gegenstation zu kommunizieren. Spaart immer akku 
auf dem Berg.

Thomas M. schrieb:
> Wichig nur Knaal 1-40, da viele keine 80 Kanal Geräte haben
Ich kenne keinen der nicht mindestens 80 kanäle hat oder gar was 
"Besseres"...(ich zb. Einen FT-857ND neben den legalen geräten)
Ich hab sogar noch eine CBM 100 in Top Zustand die zum AM Contest (Oder 
meine Royce, wie ich gerade bock habe) genutzt wird. Eine Superstar 3900 
von 72 habe ich auch noch. (Original, CW,AM,FM,SSB) das ändert aber nix 
daran das die leute hier in der gegend weder gerne AM machen, noch die 1 
Als anrufkanal nutzen.
Und gerade weil ich mir eben eine "Brauchbare" ausrüstung 
zusammengestellt habe. (Alle CB Geräte der neueren generation mit 
AM40/SSB40/FM80 4W/8-12W/4W, AE5890EU & AE2990AFS) habe ich eben keine 
probleme.

Das ist wie Angeln, Eisenbahn oder Sportschützen... gute ausrüstung muss 
man wollen und sich leisten. Sonst stehst du alleine auf weiter flur.

Und noch dazu jucken mich die regeln aus den 70'er nicht. Bin ja erst 89 
Geboren lach...

Autor: Thomas M. (thomasmopunkt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, Du eknnst keinen..aber die lute die noch ihre alten Funken im Keller 
haben würden nie wieder akti werden..wenn sie mal reinhören..und 
niemanden hören..dann bleibt CB tot...
Ich versuche das mit Kanal 1 wie gesagt in Foren, FB Gruppen etc zu 
verbreiten.
Leider ist der CB Funk nicht organisiert, so das es schwer ist es 
flächenbreitend zu vebreiten

Autor: Kilo S. (kilo_s)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas M. schrieb:
> aber die lute die noch ihre alten Funken im Keller haben würden nie
> wieder akti werden..wenn sie mal reinhören..und niemanden hören..dann
> bleibt CB tot...

CB ist nicht Tot!
Und die leute die (wie ich) mit absoluter Leidenschaft dabei sind haben 
eben die Möglichkeit auf jeder frequenz zu jeder Zeit zu funken.

Bei mir im "Bodenwellenfunkkreis" also so ca. 50-80Km, habe ich +20 
Stationen.
Klar, nicht zu jedem klappt es immer.
Aber damit es klappt habe ich mir eben entsprechende geräte und zubehör 
gekauft.

Gerade wegen der regionalen "Eigenschaften" der funker. Ich kann 
Deutschlandweit + EU + US + Osteuropa und gar alles an Ham, naja alles 
über 70cm ist nicht so meins, digital mag ich ebenfalls nicht.

Ich kann eben mit "Den großen hunden Pissen gehen"...

Das ist auch nicht böse gemeint, ich habs mir eben geleistet. Und ich 
bin so zufrieden und froh darüber das ich (wo es doch nicht mehr so 
viele funker gibt) mit allen Möglichkeiten gesegnez bin.

Autor: Kilo S. (kilo_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich wäre dann ab jetzt QRV ;-)

☆ Guten Rutsch ins neue Jahr ☆

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.