Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Kondensator in Vox VT30


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Frank (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin gerade dabei, meinem Gitarren-Übungsverstärker Vox VT30 einen 
Aux-In zu verpassen und wollte bei der Gelegenheit auch gleich einen 
Elko (Bipolar/0,47µF/50V/85°C) gegen einen robusteren 
Typ(Bipolar/0,47µF/100V/105°C) tauschen, da das Original-Bauteil in 
diesem Verstärkermodell dazu neigt, seine Innereien mit einem Knall über 
die Platine zu verteilen.

Meine Frage: Muss es an dieser Stelle überhaupt ein BP-Elko sein (siehe 
Schaltplan, C14) oder würde es auch ein Folienkondensator tun (ich hätte 
hier u.a. noch einen WIMA MKS 4 mit entsprechender Kapazität in der 
Bastelkiste liegen, den ich dort hineinfummeln könnte).

von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank schrieb:
> Muss es an dieser Stelle überhaupt ein BP-Elko sein (siehe
> Schaltplan, C14) oder würde es auch ein Folienkondensator tun (ich hätte
> hier u.a. noch einen WIMA MKS 4 mit entsprechender Kapazität in der
> Bastelkiste liegen, den ich dort hineinfummeln könnte).

Mach rein, Folie ist dort eigentlich das übliche.

von Frank (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hinz schrieb:
> Mach rein, Folie ist dort eigentlich das übliche.

Ok, danke für die Info. Ich habe jetzt auch gesehen, dass in der 
"Referenzschaltung" im Datenblatt des TDA2050 in Reihe zum 
2,2Ω-Widerstand ein "normaler" Kondensator verwendet wird. Keine Ahnung, 
was das beim Vox-Verstärker soll mit dem Bipolar-Elko.

von Tom (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank schrieb:
> Keine Ahnung,
> was das beim Vox-Verstärker soll mit dem Bipolar-Elko.

Ist 10¢ billiger.

von Dieter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Elko war nur billiger.

Wenn schon offen, mit ein paar LED koennte dem Ding noch Softklipping 
verpasst werden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.