mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Wie sicherheitsbewusst ist die ing-diba?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Uhu U. (uhu)
Datum:

Bewertung
-9 lesenswert
nicht lesenswert
Bisher haben die ihre Mails immer von der Domain ing-diba.de aus 
verschickt.

Plötzlich bekomme ich Mails von ing.de. Eine Ankündigung gab es von 
ing-diba.de nicht - da gehen natürlich sofort alle Warnlampen an.

http://cqcounter.com/whois/ bringt einigermaßen aussagekräftige 
Informationen für ing-diba.de, nicht aber für ing.de - das Einzige, was 
man letzterem Eintrg entnehmen kann, ist, dass beide Domains beim 
gleichen US-Hoster liegen und die Liste der DNS-Server identisch ist.

Mails diesbezüglich beantwortet die ing-diba auch nach 27 Stunden nicht.

Das schafft Vertrauen…

: Bearbeitet durch User
Autor: M. P. (matze7779)
Datum:

Bewertung
6 lesenswert
nicht lesenswert
Das Diba wurde aus dem Namen gestrichen...

Autor: Hannes J. (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
14 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach mal den Scheiß lesen den sie Dir senden. Die Namensänderung 
wurde in einem Schreiben von Anfang September 2018 angekündigt. Es soll 
sogar Fernsehwerbung zur Namensänderung gegeben habe 
Youtube-Video "ING Diba wird zu ING"

In der FAQ zur Namensänderung steht
https://www.ing-diba.de/kundenservice/logo/#5852067
>> Auch die Kontaktwege bleiben gleich, wir werden allenfalls die
>> E-Mail-Adressen von ING-DiBa auf ING anpassen.

Uhu U. schrieb:
> Mails diesbezüglich beantwortet die ing-diba auch nach 27 Stunden nicht.

Weil die sich denken "Noch so einer ...".

Autor: Lothar M. (zwickel)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Seit Monaten verschickte die Ing an ihre Kunden Mails in denen sie 
angekündigt hat, dass der Name gekürzt wird, aus IngDiBa wird Ing.

Du solltest diese Mails auch lesen.

Für deine Schlafmützigkeit kann die Bank nichts!

Autor: Holm T. (holm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu U. schrieb:
> Bisher haben die ihre Mails immer von der Domain ing-diba.de aus
> verschickt.
>
> Plötzlich bekomme ich Mails von ing.de. Eine Ankündigung gab es von
> ing-diba.de nicht - da gehen natürlich sofort alle Warnlampen an.
>
> http://cqcounter.com/whois/ bringt einigermaßen aussagekräftige
> Informationen für ing-diba.de, nicht aber für ing.de - das Einzige, was
> man letzterem Eintrg entnehmen kann, ist, dass beide Domains beim
> gleichen US-Hoster liegen und die Liste der DNS-Server identisch ist.
>
> Mails diesbezüglich beantwortet die ing-diba auch nach 27 Stunden nicht.
>
> Das schafft Vertrauen…

Wurde im Fernsehen in Werbung länglich angekündigt, Du hasts nur 
verpennt.

Gruß,

Holm

Autor: Lothar M. (zwickel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu U. schrieb:
> Mails diesbezüglich beantwortet die ing-diba auch nach 27 Stunden nicht.

Warum schreibst du Mails?

Ing ist dafür bekannt, dass auch Telefonbanking angeboten wird, ein 
Anruf und du hättest Klarheit bekommen.

Das Leben ist halt schwer, wenn man bildungsfern durch selbiges geht.

Autor: Uhu U. (uhu)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Holm T. schrieb:
> Wurde im Fernsehen in Werbung länglich angekündigt, Du hasts nur
> verpennt.

Hab keine Glotze…

Autor: Georg A. (georga)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu U. schrieb:
> Hab keine Glotze…

Aber ganz offensichtlich Internet. Da hätte einmal googeln mit "ing diba 
name" schon gereicht.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.