mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Welcher Spannungsregler für LiPo - < 150mA lowdrop


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich brauche den passenden Spannungsregler 3,3V max 150 mA
Funkmodul an LiPo Akku

Möglichst wenig drop...

Gibts welche die „durchschalten“ wenn 3,3 erreicht sind?

: Verschoben durch Moderator
Autor: rastaloser skinhead (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, wirst du nicht finden. Da passiert dann undefiniertes Verhalten.
Nimm einen Low-Drop-Spannungsregler mit Shutdown-Pin. Den Shutdown-Pin 
lässt du durch ein Batteriewächter-IC bewachen.

Autor: Mike J. (linuxmint_user)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank schrieb:
> Gibts welche die „durchschalten“ wenn 3,3 erreicht sind?

Naja, der interne MosFET dieser Spannungsregler schaltet quasi durch und 
je nach Strom fällt eben noch etwas Spannung über den internen "Rds_on" 
Widerstand des MosFETs ab.

Diese XC6206 (500mA) sind eigentlich TX6206 (300mA) und haben einen 
Ruhestrom von um die 7µA (TX, wird als XC beworben) anstatt 1µA (die 
echte XC-Version).

100 Stück XC6206P332MR 3.3V SOT-23 250mW
Ebay-Artikel Nr. 182177801594
Preis: 1,96€ inkl. Versand (gibt auch 50 Stück für 1€)

50  Stück XC6206P332PR 3.3V SOT-89 500mW
Ebay-Artikel Nr. 253135610947
Preis: 2,47€ inkl. Versand

Die nutze ich auch, trotz des "hohen" Ruhestroms sind die ganz gut und 
eben auch für 2-3 Cent pro Stück sehr günstig.

Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank schrieb:
> Ich brauche den passenden Spannungsregler 3,3V max 150 mA

rastaloser skinhead schrieb:
> Nein, wirst du nicht finden.

Genau, gibt es nicht, braucht keiner, deswegen verkaufen es die 
Chinesen:
https://de.aliexpress.com/item/10-st-cke-HC-05-CE1101-Modul-1-8-v-5-v-zu-3-3-v/32878132580.html

Ok, kein LDO aber ein Gummiwandler von 1,8V-5V auf 3,3V, 100mA dauer, 
150mA max.

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Horst schrieb:
> Genau, gibt es nicht, braucht keiner, deswegen verkaufen es die
> Chinesen:
> 
https://de.aliexpress.com/item/10-st-cke-HC-05-CE1101-Modul-1-8-v-5-v-zu-3-3-v/32878132580.html
>
> Ok, kein LDO aber ein Gummiwandler von 1,8V-5V auf 3,3V, 100mA dauer,
> 150mA max.

Hmmm, dann muss ich mir gar keine Gedanken mehr machen über die 3,3V...

Wir zwar mehr verbrauchen, ist bei mir aber egal und der 
tiefentladeschutz kommt von der LiPo Ladeschaltung...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.