Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Vierfach OP besser als LM324


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Schoki (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche einen Vierfach Operationsverstärker, der bei allen Parametern 
mindestens so gut ist, wie der LM324 (z.B. Single Versorgung 33 Volt). 
Er sollte aber deutlich niedrigere Offset Spannung und -Strom und 
möglichst auch Rail to Rail aufweisen.

von voltwide (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie immer an dieser Stelle kommt nun der Hinweis auf die Parametersuche 
von Digikey und Mouser.

von Jens G. (jensig)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
33V Versorgung und R2R ist schon eine etwas seltenere Konstellation. 
Wozu brauchst Du sowas?
Vielleicht sowas wie ADA4522-4 - hättest aber auch selber rausfinden 
können, wenn Du mal Dich selbst auf den Hersteller- oder 
Distributorseiten durch die parametrischen Suchen bzw. Selectionguides 
durchwühlst.

von Michael B. (laberkopp)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schoki schrieb:
> Ich suche einen Vierfach Operationsverstärker, der bei allen Parametern
> mindestens so gut ist wie der LM324

Jeder :-) ausser beim Preis.

> (z.B. Single Versorgung 33 Volt).
> Er sollte aber deutlich niedrigere Offset Spannung und -Strom und
> möglichst auch Rail to Rail aufweisen.

aber am besten passt wohl OP484.

Eventuell auch LT1639 oder LT1491

: Bearbeitet durch User
von Clemens L. (c_l)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Jens G. schrieb:
> Wozu brauchst Du sowas?

Offensichtlich als allgemeinen Mehrzweck-Opamp.

Es gäbe z.B. TLV4170/OPA4170, ist aber auch nicht R2R.

Heutzutage ist eine hohe Versorgungsspannung nicht mehr so weit 
verbreitet. Ich würde eher empfehlen, für 5V-Anwendungen zusätzlich z.B. 
LMV324A oder MCP6004/TLV9004 anzuschaffen.

: Bearbeitet durch User
von M. K. (sylaina)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schoki schrieb:
> Ich suche einen Vierfach Operationsverstärker, der bei allen Parametern
> mindestens so gut ist, wie der LM324 (z.B. Single Versorgung 33 Volt).
> Er sollte aber deutlich niedrigere Offset Spannung und -Strom und
> möglichst auch Rail to Rail aufweisen.

LT1014 ist die Präzisionsvariante des LM324 von Linear Technologies. 
LT1013 die des LM358 wenn ich mich recht entsinne.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.