Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Batteriehalter gesucht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Personaler (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo gibt es diesen Batteriehalter?

Ich sehe den auf ebay immer zusammen mit einem Batterietester angeboten, 
sieht aber mit den Plexiglasteilen wie ein Bausatz aus den evt auch 
einzeln gibt.

Alternativ gibt es einen ähnlichen aus Alu, der kostet aber über 20€ und 
ist mir viel zu teuer.

von Sebastian R. (sebastian_r569)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Franziska Ner (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Wo gibt es diesen Batteriehalter?"

bei:

Ebay-Artikel Nr. 291314835393

von Personaler (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie habt ihr das gefunden?

Mit "Battery Fixture" oder "Battery Holder"
"Battery Holder 18560"  und Artikelstandort "weltweit" fand ich nur die 
Plastikclippdinger.

von ● Des I. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BF-1L ?

von Sebastian R. (sebastian_r569)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BF-1L.

Das für einem dann zu "4 wire battery holder", damit findet man recht 
viel

von giovanni (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum sind da eigentlich vier Kabel drangetüddelt?

von Sebastian R. (sebastian_r569)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
giovanni schrieb:
> Warum sind da eigentlich vier Kabel drangetüddelt?

Für Vierleiter-Messungen.

Damit kann man die Zellenspannung messen, ohne dass die 
Spannungsverluste der Zuleitungen mit in die Messung kommen.

von georg (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
giovanni schrieb:
> Warum sind da eigentlich vier Kabel drangetüddelt?

Der TO folgt ja der bewährten Tradition in diesem Forum nicht zu 
erwähnen wozu er so einen Halter braucht. Aber sicher ist das kein 
Halter für die einfache Batterieversorgung eines tragbaren Gerätes - 
sagt mir jedenfalls meine Kristallkugel. Naja, 100%ig sicher ist die 
auch nicht immer.

Georg

von Achim B. (bobdylan)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
georg schrieb:
> Der TO folgt ja der bewährten Tradition in diesem Forum nicht zu
> erwähnen wozu er so einen Halter braucht.

Wahrscheinlich braucht er den Batteriehalter, um eine Batterie zu 
halten. Ist aber nur so eine Theorie von mir.

von test (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achim B. schrieb:
> georg schrieb:
> Der TO folgt ja der bewährten Tradition in diesem Forum nicht zu
> erwähnen wozu er so einen Halter braucht.
>
> Wahrscheinlich braucht er den Batteriehalter, um eine Batterie zu
> halten. Ist aber nur so eine Theorie von mir.

Ich denke deine Theorie ist falsch. Ich denke es geht ihm nicht darum 
die Batterie an einem Ort zu halten. Ich denke es geht ihm darum einen 
elektrischen Kontakt zur Batterie herzustellen.

Lesen ist mehr als die Worte zu erkennen, es geht darum den Sinn zu 
erkennen (der oft vom Kontext abhängt).
Aber keine Sorge, Montag darfst du ja wieder in die Schule. Und wenn du 
schön aufpasst dann lernst du das auch noch ;-)

von Achim B. (bobdylan)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
test schrieb:
> Ich denke deine Theorie ist falsch.

Ich denke, meine Theorie ist richtig. Denn es heißt ja "Batteriehalter", 
und nicht "Batteriekontakthersteller".

von test (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Achim B. schrieb:
> test schrieb:
> Ich denke deine Theorie ist falsch.
>
> Ich denke, meine Theorie ist richtig. Denn es heißt ja "Batteriehalter",
> und nicht "Batteriekontakthersteller".

Ja, Sprache ist kompleziert. Deswegen funktionieren automatische 
Übersetzer nur in SciFy. Und deswegen sind Alexa und Co. nicht wirklich 
brauchbar.


Das Ding nennt sich halt Batteriehalter, obwohl es ein 
Batteriekontakthersteller ist. Ja, ist verwirrend. So etwas muss man 
einfach lernen.


Und es gibt unterschiedliche Anforderungen an Batteriehalter. Und 
deswegen gibt es viele unterschiedliche Arten von Batteriehaltern.

Der oben verlinkte ist für das Laden mit Ladegeräten die einen extra 
Sense Eingang haben.

von Tüddel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
test schrieb:
> Ja, Sprache ist kompleziert.

test schrieb:
> So etwas muss man einfach lernen.

:-)

von Achim B. (bobdylan)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
test schrieb:
> Der oben verlinkte ist für das Laden mit Ladegeräten die einen extra
> Sense Eingang haben.

Nein, das ist falsch. Der Besitzer des Batteriehalters auf obrigem Foto 
hat ihn (möglicherweise genau zu dem von dir angeführten Zweck) mit 4 
Strippen ausgestattet. Geliefert wird der Batteriehalter ohne Strippen, 
und der Besitzer kann je nach Gusto da zwei, vier, oder auch 97 Strippen 
anknöpern.

Hab nochmal gekuckt, du hast halb recht. Es gibt den Halter fertig mit 4 
Strippen, es gibt ihn aber auch ohne Strippen.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.