mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Heizfolie ansteuern mit DSpace MicroLabBox


Autor: wasgeht123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

für einen Versuchsaufbau würde ich gerne mehrere Heizfolien mit einer 
dSpace MicroLabBox steuern.

Technische Daten der Folien:
Anzahl: 5
Heizleistung: 60W bei 24V

Welches Bauteil/Gerät muss ich zwischen die dSpace Box und die 
Heizfolien schalten, um diese Leistung abrufen zu können?

Besten Dank

: Verschoben durch Moderator
Autor: Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wasgeht123 schrieb:
> Welches Bauteil/Gerät muss ich zwischen die dSpace Box und die
> Heizfolien schalten, um diese Leistung abrufen zu können?
Die Leistung "rufst" du am besten aus einem ausreichend dimensionierten 
Netzteil ab.

Und schalten kannst du die dann mit einem DC-Halbleiterrelais.
https://www.mouser.de/Electromechanical/Relays/Solid-State-Relays/Solid-State-Relays-Industrial-Mount/_/N-ay0tw?Keyword=12V-DC&FS=True&gclid=EAIaIQobChMI6-CMxtP-3wIVFYGyCh0_lgCvEAAYASAAEgLvXvD_BwE

: Bearbeitet durch Moderator
Autor: wasgeht123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Lothar,

danke für die Antwort. Das Relais wird somit zwischen MicroLabBox und 
dem Netzteil geschalten und steuert die abgerufene Leistung des 
Netzteils?
Nur zum Verständnis: Wie genau läuft dann die Steuerung? Die LabBox gibt 
eine Spannung aus, welche entweder über oder unter dem Schwellwert des 
Relais liegt und somit bestimmt, ob der Strom durch die Heizfolie 
fließt? Die Leistung der Heizfolie wird somit durch das Verhältnis der 
An/Aus Phasen bestimmt?

Besten Dank nochmals

Autor: Fabian F. (fabian_f55)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Microlabbox hat soweit ich weiß 5V Ausgänge. Damit wirst du kein 12V 
Relais schalten können. Ein Mosfet geht aber. Den dann über einen PWM 
out ansteuern.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.