mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik AC-AC Wander 230V auf 230-150V


Autor: Lukas M. (lukas_eee)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin Leute,
ich brauche Hilfe bei einem AC-AC Wandler der 230V auf 230-ca150V mit 
einem Poti regeln kann. Wird zum ansteuern einer Heizwendel benötigt. 
Weiß jemand einen passenden Schaltplan den man dann abändern kann?
LG

: Verschoben durch Moderator
Autor: Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lukas M. schrieb:
> Wird zum ansteuern einer Heizwendel benötigt.
Welche Leistung hat diese Heizung?

Autor: Lukas M. (lukas_eee)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
100 Watt :D

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Lukas M. schrieb:

> ich brauche Hilfe bei einem AC-AC Wandler der 230V auf 230-ca150V mit
> einem Poti regeln kann.

Stelltrafo.

> Wird zum ansteuern einer Heizwendel benötigt.

Da nimmt man wohl besser einen gewöhnlicheb (fertigen) Dimmer
oder eine Schwingungspaketsteuerung.

> Weiß jemand einen passenden Schaltplan den man dann abändern kann?

Google weiss.

Autor: Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lukas M. schrieb:
> 100 Watt
Nimm einen handelsüblichen Phasenanschnittsdimmer (wie z.B. für 
Glühlampen).

: Bearbeitet durch Moderator
Autor: Lukas M. (lukas_eee)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Harald W. schrieb:
> Stelltrafo.

Stelltrafo kommt leider nicht infrage, was ich brauche ist eine ähnliche 
Steuerung über ein Poti wie sie beispielsweise in einer Heißluftpistole 
vorkommt. Ich brauche minimalen Platz und minimales Gewicht.

Ist eine Schwingungspaketsteuerung so kompakt?

Autor: r c (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lukas M. schrieb:
> Ist eine Schwingungspaketsteuerung so kompakt?

Bei 100W theroretisch problemlos kleiner als das Poti selbst.

Praktisch wirst du vermutlich ein fertiges Modul nehmen, guckst du eBay 
und Co.

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lukas M. schrieb:

> Stelltrafo kommt leider nicht infrage, was ich brauche ist eine ähnliche
> Steuerung über ein Poti wie sie beispielsweise in einer Heißluftpistole
> vorkommt. Ich brauche minimalen Platz und minimales Gewicht.

> Ist eine Schwingungspaketsteuerung so kompakt?

Bei einer Leistung von 100W reicht ein normaler Dimmer. Der steuert
allerdings nicht die Spannung, sondern die Leistung. Dein Wunsch
ergibt etwa halbe Leistung. Das könnte man auch durch Vorschalten
einer Diode erreichen. Die braucht am wenigsten Platz. Einstellbar
ist das dann aber nicht.

Autor: Lukas M. (lukas_eee)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
r c schrieb:
> Lukas M. schrieb:
>> Ist eine Schwingungspaketsteuerung so kompakt?
>
> Bei 100W theroretisch problemlos kleiner als das Poti selbst.
>
> Praktisch wirst du vermutlich ein fertiges Modul nehmen, guckst du eBay
> und Co.

Ebay-Artikel Nr. 333018822674 
meinst du so etwas? Unter 10€ will ich auf jeden Fall deutlich bleiben, 
selbstbau wäre auch kein Problem.

Was ist mit einem Phasenanschnittsdimmer @lkmiller?

Autor: Lukas M. (lukas_eee)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Harald W. schrieb:
> Einstellbar
> ist das dann aber nicht.

Einstellbar muss es sein :D Also würde sich ein Phasenanschnittsdimmer 
eignen?
Ich bräuchte trotzdem das Modul im Eigenbau und nicht als fertiges 
Produkt, da die Schaltung in ein etwas anderes Gehäuse passen muss.

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lukas M. schrieb:

> Einstellbar muss es sein :D Also würde sich ein Phasenanschnittsdimmer
> eignen?

Phasenanschnittsdimmerschaltungen findest Du massenhaft mit Google,
oder auch in den DSE-FAQ.

Autor: Lukas M. (lukas_eee)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok danke, ich werde mal suchen :D

Autor: r c (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ebay-Artikel Nr. 283341280573

10€ halte ich für unrealistisch

Autor: r c (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... Nevermind, hab nur in D geschaut.
 Ebay-Artikel Nr. 281878054924

Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
r c schrieb:
> 10€ halte ich für unrealistisch

https://www.bauhaus.info/suche/produkte?text=schnurdimmer


Wenn selbst im Baumarkt...

Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ebay-Artikel Nr. 132717685171

Oder sogar als Zwischenstecker.

Autor: Udo K. (udok)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber aufpassen:  Bei >75 Watt gibt es Vorgaben für den
cos(Phi), falls es was kommerzielles wird.
Phasenanschnittsteuerung geht da nicht mehr so einfach.

: Bearbeitet durch User
Autor: Lukas M. (lukas_eee)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Hilfe, werde ich mir mal anschauen.

@udok was meinst du mit Vorgaben für den Leistungsfaktor? Weil ein 
normaler Dimmer mit Phasenanschnittsteuerung ist ja auch im Handel 
erhältlich. (Es soll was kommerzielles werden :D)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.