mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Metalldetektor mit einer Spule und Oszillator


Autor: Marian G. (houwdy)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forengemeinde,

Ich möchte gerne Metall im Abstand von wenigen cm detektieren. Nun bin 
ich auf der Suche nach einem Oszillator welcher nicht driftet.
Gibt es einen Colpittsoszillator in IC Bauform der mit möglichst wenigen 
Bauteilen beschaltet werden muss? In der Frequenz bin ich variabel.

Oder hat jemand von euch eine Idee bzw eine Schaltung bzw Print die 
recht wenig driftet?

Danke im Vorraus
Marian

Autor: Brummbär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marian G. schrieb:
> Oder hat jemand von euch eine Idee bzw eine Schaltung bzw Print die
> recht wenig driftet?

Nimm einfach einen LC-Oszillator und eine PLL (4046). Das Metall soll ja 
den Osczillator verstimmen. Die PLL liefert Dir dann einen 
"Korrekturwert". Normalerweise regelt man damit den Ozillator wieder 
nach. Hier wertest Du den Wert einfach nur aus. Da es eine Spannung ist, 
kann diese auch direkt mit einem Zeigerinstrument dargestellt werden.

Ideen gibt es im Internet. Einfach Google mit den Begriffen füttern.

Autor: Brummbär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alternative NE565

Autor: ArnoR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marian G. schrieb:
> Nun bin
> ich auf der Suche nach einem Oszillator welcher nicht driftet.
> Oder hat jemand von euch eine Idee bzw eine Schaltung bzw Print die
> recht wenig driftet?

NICOS.

Beitrag "NICOS – der Negative Impedance Converter - Oszillator"

Der schwingt sehr genau auf der Frequenz, die der LC-Kreis vorgibt, nur 
ganz geringe Spannungs- oder Temperaturabhängigkeit. Schwingt immer, 
kein experimentieren mit L- oder C-Verhältnissen.

Autor: Werner H. (werner45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du unbedingt einen IC willst, nimm den alten MC1648, der schwingt 
immer gut an, bis über 200 MHz.
Ist ein sogenannter Peltz-Oszillator.

Gruß   -   Werner

Autor: Marian G. (houwdy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke schonmal, jetzt habe ich einige Schlagworte die mir weiter helfen. 
Spricht was gegen einen Ic? Ich dachte mir einfach ich spare mir etwas 
designarbeit die sehr viel Erfahrung voraussetzt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.