Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Wasser sprühen wie aus Blumensprüher / Pumpsprüher


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Rainer U. (r-u)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Liebe alle,

ich möchte gerne an 5 Stellen, ca. 30 cm entfernt, in regelmäßigem 
Abstand automatisch Wasser versprühen. So wie man es aus einem 
Pumpsprüher (Sprühflasche, Parfüm etc) kennt.

Wie löst man das mechanisch leicht und elegant? (Ansteuerbar per uC, die 
uC-Seite ist kein Problem für mich)

von Silvano C. (silch12)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wasserbehälter, Wasserpumpe + Düse

von Rainer U. (r-u)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Silvano C. schrieb:
> Wasserpumpe + Düse

Hast Du auch einen konkreten Vorschlag für Pumpe oder Düse?

von Silvano C. (silch12)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Sebastian R. (lange_leitung)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als Pumpe könntest Du eine Aquariumpumpe oder eine 
Scheibenspritzwasserpumpe von einem Auto nehmen. Letztere ist vielleicht 
ganz gut, weil es da auch gleich die passende Düse dazu gibt. Manche 
Autos erzeugen ja keinen Strahl, sondern Wassernebel. Außerdem sind die 
Dinger günstig.

Gruß
Sebastian

von Andreas M. (amesser)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Scheibenwasserspritzpunmpe vom Schrottplatz (~1€) + entsprechendes 
Schlauchsystem und Düse. (Ich nutze hier Gardena Mikrodrip, dass passt 
gut zu den typischen Durchmessern der Schläuche im Auto, da gibt es auch 
Nebeldüsen für) Man braucht eventuell noch ein Rückschlagventil, damit 
die Pumpe nach dem Auschalten nicht aufgrund der Hydraulik/Schwerkraft 
trocken liegt - das passiert wenn man mehrere Auslässe hat und dass 
Wasser mit der Schwerkraft zurückläuft und Luftblasen mitzieht. Bei mir 
tuts dafür eine kleine Kugel die in einem Stück Rohr eingeschlossen ist.

von A. F. (artur-f) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Rainer U. (r-u)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Danke an alle, das ist eine schöne, einfache Lösung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.