mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home SartHome-Broker --> Alexa?


Autor: Chr. M. (snowfly)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

kennt jemand von euch einen Weg wie ich einem
Echo-Gerät einen Befehl unterschieben kann
der so behandelt wird als wäre es ein Audio-Befehl?

Zur Zeit habe ich NodeRed und FHEM parallel am laufen.

Danke schonmal.

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keine Ahnung was Du sagen willst?

Willst du Licht Steuern? Dann musst Du dir mal ha-bridge anschauen.

https://github.com/bwssytems/ha-bridge

Da kannst Du alles mögliche hinten ran hängen.

Autor: Chr. M. (snowfly)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich will die andere Richtung wie HA-Bridge.

z.B. wenn meine FHEM "Bett-geh-Sequenz" läuft
soll zwischendrin die Bad-Alexa Radio spielen,
nach x Min wieder ausgehen und dann Radio im
Schlafzimmer an und nach 30min wieder aus.

oder einfach auf ein Ereignis im SmartHome eine
Audio-Benachrichtigug zu erhalten.

z.B. bei Feueralarm die Ansage:
"Feuer, das ungezähmte Element. Das älteste von allen Mysterien. Spender 
von Wärme, Zerstörer von Wäldern. In diesem Augenblick brennt das 
Gebäude. Ja, das Gebäude brennt. Verlassen sie das Gebäude. Führen sie 
das uralte Drama der Selbsterhaltung auf!"
:)

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah Du willst die Alexa von extern antriggern... Quasi eine Aktion ohne 
Sprachbefehl ausführen.

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Chr. M. (snowfly)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven L. schrieb:
> Ah Du willst die Alexa von extern antriggern... Quasi eine Aktion ohne
> Sprachbefehl ausführen.

Ja, am besten einen Text zu Alexa senden der wie der gesprochene 
behandelt
wird.

Hätte ja sein können dass es da eine Möglichkeit gibt
ausser TTS->LS->Alexa oder elektrisch in das Mic einkoppeln.

Einen Skill für die Funktion zu schreiben sollte doch nicht
schwer sein.

Autor: HennesB (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Chr. M. (snowfly)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat das Script bei Dir funktioniert? Ich kann mich da nicht einloggen, 
er kann kein Cookie setzen.

Autor: Chr. M. (snowfly)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja,läuft.
Musste nur die 2-Faktor-autentifizierung abschalten.

Im Temp Verzeichnis liegt das Log mit Info was fehlschlägt.

Leider ist es mir nicht gelungen Podcasts ohne Klimzüge(Routinen)
abzurufen und "WDR5 Leonardo" schaff ich gar nicht abzurufen...


EDIT:hier steht auch noch was über Cookies.
https://blog.loetzimmer.de/2017/10/amazon-alexa-hort-auf-die-shell-echo.html

: Bearbeitet durch User
Autor: Chr. M. (snowfly)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt habe ich ein wenig mit Node Red gebastelt.


Nun kann ich per MQTT beliebige Ansagen machen,
Radio an/aus, Lautstärke ändern und Routinen abrufen.

Sehr schön.:)

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Sodele, bei mir läuft es nun auch...

Bei mir auf einem System, ohne GUI, ohne Browser.

Und natürlich dreht sich alles um Kekse.

Vielleicht hilft folgendes ja Jemandem weiter:

1. Installieren der FF-Erweiterung cookies.txt
2. aufrufen https://alexa.amazon.de
3. einloggen
4. mit cookies.txt-Erweiterung alle Cookies exportieren
5. aus der cookies.txt Datei alle Zeilen mit amazon.com ausschineiden 
und im Zielsystem in die Datei tmp.alexa.cookies einfügen

Datei-Format Cookiefile bei curl: 
https://ec.haxx.se/libcurl-http-cookies.html
Erweiterung für FF: 
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/cookies-txt/?src=search

Autor: Chr. M. (snowfly)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven L. schrieb:
> Bei mir auf einem System, ohne GUI, ohne Browser.
Läuft bei mir auch auf dem headless Pi.
Die Cookies wurden beim ersten Login automatisch angelegt
ohne zutun.

Aber gut eine Lösung zu haben :)

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne wollte er bei mir um's verrecken nicht annehmen.

Weiteres Problem ist: Script läuft bei mir daheim, die Alexa steht wo 
anders, Befehle werden offensichtlich angenommen, aber die Büchse bleibt 
still.

Da alles über den Alexaserver läuft sollte es ja egal sein, wo die 
Komponenten sind?

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier noch ein paar Details:

Wenn das Ding Daniel's Eco heisst, macht es Probleme, heisst es nur 
Echo, geht es.

Also im Konto umbennen, Cookies wie oben beschrieben neu erzeugen und 
gut ist.

Autor: Chr. M. (snowfly)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven L. schrieb:
> Vielleicht hilft folgendes ja Jemandem weiter:

Jetzt ha es mich auch erwischt.
Amazon hat mich ausgeloggt und wollte ein captcha beantworet haben...

Dank deiner Anleitung funktioniert es wieder. :)

Eine kleine Korrektur:
statt "tmp.alexa.cookies"
      "tmp/.alexa.cookie"

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für das Feedback, und die Korrektur...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.