Forum: Markt [V] Trenn-Trafo 230/40-45-50V 315W


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dirk H. (dirk09)


Angehängte Dateien:

Bewertung
-6 lesenswert
nicht lesenswert
Verkaufe hier einen Trenntransformator 315W von Ekla
Angaben lt. Typenschild:
Pri. 230V 50Hz
Sec. 40/45/50V
Leistung 315W

Maße BxHxT: 120x125x110mm
Befestigungsmaß Fuß: 90x80mm
Gewicht 5,5kg
Schraubklemmenanschlüsse und Anschlusskabel

VB : 90€ zzgl. 10€ Versand oder Selbstabholung in Chemnitz

von Route_66 H. (route_66)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Ein Tipp von mir für Dich und andere User: Mehrdrähtige Leiter (Litzen) 
nicht für Klemmverbindungen verzinnen - nur für Lötanschlüsse!

Aderendhülsen oder für diese Leiter geeignete Klemmen sind die richtige 
Wahl.

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ein Trenntrafo, sondern ein ganz normaler Netztrafo, der halt 
prinzipbedingt auch trennt. 90 Euro? Na dann mal viel Glück!

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Ben B. schrieb:

> Das ist ein Trenntrafo, sondern ein ganz normaler Netztrafo, der halt
> prinzipbedingt auch trennt. 90 Euro? Na dann mal viel Glück!

Wer wirklich eine derart unübliche Spannung braucht, kauft einen
solchen Netztrafo neu zum wahrscheinlich ähnlichen Preis.

von IncreasingVoltage .. (increasingvoltage)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
I muss mich allen anderen Anschließen.

Ein rostiger Trafo mit einer unüblichen Spannung für 90€?


Dafür bekomme ich 10 Stück (mit gleicher Leistung) mit Spannungen, die 
man als Hobbybastler auch verwenden kann.

Ich würde sagen 5€ oder wenn das Nächste mal der Schrotthändler mit 
seinem Laster vorbei fährt...

: Bearbeitet durch User
von Michael B. (laberkopp)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
IncreasingVoltage .. schrieb:
> Dafür bekomme ich 10 Stück (mit gleicher Leistung) mit Spannungen, die
> man als Hobbybastler auch verwenden kann.

Gern, zeig mal.

50V/6.3A reicht immerhin für eine 50V/3.5A Labornetzteil, oder für 80V 
Schrittmotortreiber.

von IncreasingVoltage .. (increasingvoltage)


Bewertung
-7 lesenswert
nicht lesenswert
Michael B. schrieb:

Bei Ebay kann man mit ein bisschen Suchen genug Trafos günstig schießen.

> 50V/6.3A reicht immerhin für eine 50V/3.5A Labornetzteil, oder für 80V
> Schrittmotortreiber.

Dann kauf den doch. Ich bin mir ziemlich sicher, dass der selbst für 15€ 
nicht weg geht.

Und wer wirklich ein anständiges NT daraus bauen will, kauft sich Trafos 
mit Zwischenanzapfungen.

Oder baut gleich einen Schaltwandler als Vorstufe rein. Aber wenn man so 
viel Aufwand betreibt, kauft man nicht so was.

: Bearbeitet durch User
Beitrag #5712441 wurde vom Autor gelöscht.
von Dirk H. (dirk09)


Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
Also Leute, ich verstehe eure Aufregung und Diskussion überhaupt nicht. 
Es scheint einigen hier Spaß zu machen und ein Sport zu sein, sich über 
Posts das Maul zu zerreißen, ohne jedoch selbst irgendein Interesse an 
der eigentlichen Sache zu haben.

Der Preis ist VB, so steht's im Eingangspost.
Wer tatsächlich ernst gemeintes Interesse hat, schreibt einfach ein 
seiner Meinung nach angemessenes Gegenangebot und wir sehen, ob wir uns 
einigen können. Punkt. Ist doch gar nicht so schwer, oder?

Gruß Dirk

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk H. schrieb:
> Es scheint einigen hier Spaß zu machen und ein Sport zu sein, sich über
> Posts das Maul zu zerreißen, ohne jedoch selbst irgendein Interesse an
> der eigentlichen Sache zu haben.

Ja, da hast Du wohl recht. Aber bei den 90,- von Dir gewünschten Euro 
traut sich wohl kaum jemand einen Vorschlag zu machen. Und die Spannung 
ist schon speziell.

: Bearbeitet durch User
von Dirk H. (dirk09)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Mag sein. Aber belehren musst du mich doch nicht, oder?

Es gibt für alles einen Liebhaber, also warten wir's ab.
Wer Interesse hat, macht einen Vorschlag. Alle anderen klicken einfach 
weiter.

Beitrag #5712951 wurde vom Autor gelöscht.
von Jörg R. (solar77)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk H. schrieb:
> Mag sein. Aber belehren musst du mich doch nicht, oder?

Ich gehe mal davon aus das Du mich meinst. Die Zitatfunktion scheint Dir 
unbekannt zu sein.

Und entschuldige Bitte den gut gemeinten Hinweis. Eine Belehrung war 
dass keineswegs.

: Bearbeitet durch User
von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Liebhaber für einen Netztrafo, der einen Liebhaberpreis bezahlt.
Hm, das muss ein sehr einsamer Mensch sein.

Ich wollte auch nicht belehren oder so, eher aufklären was für ein Trafo 
ist, auch wenn da ein blöder Tippfehler drin gelandet ist, den man in 
diesem tollen Forum hier im Nachhinein nicht mehr korrigieren kann. 
Meine Bemerkung was einfach nur am Rand bemerkt viel Glück. Das war echt 
nett gemeint, denn das wirst Du nämlich in rauen Mengen brauchen wenn Du 
das Ding für den Preis verkaufen möchtest. Ich würde mich da nämlich 
ebenfalls gar nicht erst trauen, einen Preisvorschlag abzugeben.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.