mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle: Bauteil auswählen auf eine Lage beschränken.


Autor: Gustl B. (-gb-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich platziere manchmal Bauteile auf zwei unterschiedlichen Lagen genau 
übereinander. Also z. B. geht die Versorgungsspannung auf der Rückseite 
zu einem Kondensator, in dessen Pad ist dann ein Via nach Top und dort 
ist genau drüber ein baugleicher Kondensator direkt neben dem IC.

Jetzt will ich den Kondensator auf der Oberaeite auswählen und 
verschieben. Aber: Eagle wählt immer den auf der Rückseite obwohl die 
untere Lage ausgeblendet ist und die Top Lage als Layer ausgewählt ist.

Kann man also irgendwie das Auswählwerkzeug einschränken dass es nurnoch 
Bauteile auf einer der gerade ausgewählten Lage "sieht"?

Vielen Dank!

Autor: michael_ (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Ich mach das mit der RMT.
Da kannst du nacheinander auswählen.

Autor: A. M. (pop)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Die Anker befinden sich auf den Ebenen b/tOrigins. Einfach die 
entsprechende deaktivieren.

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gustl B. schrieb:
> Aber: Eagle wählt immer den auf der Rückseite obwohl die
> untere Lage ausgeblendet ist und die Top Lage als Layer ausgewählt ist.

Top- und Bottom-Layer haben nichts mit der Anfassbarkeit von Bauelemente 
zu tun, wie A. M. schon schrieb.

Wenn zwei Bauelemente auf der selben Position liegen, kannst du beim 
Selektieren mit Rechts-Klick zwischen den Bauelementen umschalten.

Autor: HyperMario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht neben t/borigins auch die Möglichkeit per Tastatur

Mov C1  selektiert C1, Mov C* alle C's

Autor: Gustl B. (-gb-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wow danke! Das hat mir sehr geholfen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.