Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Lichtsteuerung für Faschingswagen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von cello93 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo miteinander,

wir sind gerade dabei einen Faschingswagen zu bauen und wollten ein paar 
Lichteffekte mit einbauen. Ich bin Elektroniker für Energie- & 
Gebäudetechnik und interessiert an der Elektrotechnik, habe also ein 
wenig Hintergrundwissen was die Elektronik betrifft, allerdings nicht 
all zu viel.
Wir haben 20x 12W 10-30V LED-Strahler (Farbe: weis). Diese haben wir auf 
beiden Seiten des Wagens angebracht. Jeder Strahler ist einzeln 
angeschlossen, kann also individuell geschalten werden.

Zu unserer Idee:
-Umschalten per Taster
-Alle an
-Lauflicht von vorne nach hinten
-Stroboskop über Bass gesteuert

Hat jemand hier eine Idee wie wir das realisieren können und kann uns 
ein wenig unter die Arme greifen?

Ich bin für alle Antworten dankbar.

von Dr. Sommer (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Fasching?!

von Thomas R. (r3tr0)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ihr braucht sind mehrere Halbleiter als Schalter für die LED 
Strahler.

Was den Bass angeht -> Schau dir mal ein vu-Meter an.
Lauflicht kannst du ganz einfach mit einem Mikrocontroller + 
Schieberegister + Mosfets machen.
Einzeln Ansteuern ebenfalls.

Möchtet ihr ein fertiges Kit kaufen, oder selber etwas basteln?

von Sebastian R. (sebastian_r569)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte eigentlich das Wort "DMX" verwenden, aber ich glaube, das 
schießt übers Ziel hinaus.

Das klingt eigentlich nach einer perfekten Aufgabe für einen Arduino.

Ein paar dieser Module:
https://de.aliexpress.com/item/Four-Channel-4-Route-MOSFET-Button-IRF540-V4-0-MOSFET-Switch-Module-For-Arduino/32326885309.html?spm=a2g0x.search0104.3.3.126d750c3SwR4J&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_4_10065_10130_10068_10547_319_317_10548_10696_10190_453_10084_454_10083_10618_10307_10820_10821_10303_537_10302_536_10902_10059_10884_10887_321_322_10103,searchweb201603_57,ppcSwitch_0&algo_expid=e9e20cd7-3472-4ede-8801-189de98965d8-0&algo_pvid=e9e20cd7-3472-4ede-8801-189de98965d8&transAbTest=ae803_3

Und ein paar Zeilen Code. Die gewünschten Funktionen sind nicht so 
unendlich schwierig umzusetzen.

Ggf. braucht es noch ein Schieberegister, weil der Arduino keine 20 
Ausgänge zusammenbekommt, wenn noch ein paar Knöppe und ein Mikrofon (am 
besten mit Komparator-Ausgang) dran sollen.

@Dr. Sommer:
Kölsch?! Wenn ich Wasser will, bestelle ich mir eins :P

: Bearbeitet durch User
von cello93 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke schonmal für die Hilfe.
am einfachsten wäre es etwas zu kaufen sofern es nicht zu teuer wird.

von cello93 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Arduino haben wir uns auch schon überlegt allerdings kann keiner von uns 
programmieren.

Haben schon einen Raspberry3 zum üben daheim, evtl geht das mit dem 
auch?

Eigentlich könnten wir auch pro Seite 2 Strahler zusammen schalten damit 
diese gleichzeitig von vorne nach hinten laufen können.

von cello93 (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry da wo ich herkomme werden Getränke in halben und ganzen litern 
gemessen und nicht in schlücken.

von Sebastian R. (sebastian_r569)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eventuell geht auch sowas:

https://www.amazon.de/dp/B00Q1N1NVK/ref=sspa_dk_detail_1?psc=1&pd_rd_i=B00Q1N1NVK&pd_rd_w=bQikP&pf_rd_p=00903874-3af0-47e0-8622-ee58087f71cf&pd_rd_wg=IocJT&pf_rd_r=0HY2BMGMEP2FTBBNMPGP&pd_rd_r=06e6e1fc-2b90-11e9-a1a1-4f2cd90424c2

Zusammen mit einem günstigen DMX-Interface kann man dann alle Effekte, 
die man braucht, in Software abbilden. DMXControl 2, Freestyler und QLC+ 
sind doch recht intuitiv, was sowas angeht.

von Sebastian R. (sebastian_r569)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
cello93 schrieb:
> Haben schon einen Raspberry3 zum üben daheim, evtl geht das mit dem
> auch?

Das ginge auch. Nur der Programmieraufwand ist identisch, wenn nicht 
noch ein bisschen höher.

von cello93 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
https://www.amazon.de/Steuerpult-Lichtsteuerung-Controller-Betreiber-Equippment/dp/B07GWC7NLM/ref=sr_1_1_sspa?ie=UTF8&qid=1549624186&sr=8-1-spons&keywords=dmx+controller&psc=1

Also wäre es mit so einer Steuerung wohl am einfachsten oder?

Da schließe ich danach den DMX512-Controller an und dann kann ich mir 
die Kanäle programmieren wie ich sie brauche?

von Cyblord -. (cyblord)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
cello93 schrieb:
> Sorry da wo ich herkomme werden Getränke in halben und ganzen litern
> gemessen und nicht in schlücken.

Man muss allerdings zugeben dass man vom dortigen Bierersatz auch nicht 
wirklich große Mengen trinken möchte. Somit haben die 
Spermaprobengläschen schon ihre Berechtigung.

: Bearbeitet durch User
von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Abgesehen von der Lichtorgel-Funktion kannst die anderen Effekte auch 
mit Relais realisieren. Anleitung dazu: 
http://stefanfrings.de/klippklapp/index.html

von Sebastian R. (sebastian_r569)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ginge natürlich auch, joa.

von ishmael (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
cello93 schrieb:
> Sorry da wo ich herkomme werden Getränke in halben und ganzen
> litern
> gemessen und nicht in schlücken.

ganze liter gibts hier nicht, aber sowas wie ein kölsch-glas bekommt man 
beim arzt wenn man(n) eine harnprobe abgeben muss

von Wollvieh W. (wollvieh)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ein Arduino mit ner Handvoll Relais zu kompliziert ist, dann 
vielleicht was mechanisches für die Lauflichtfunktion?

Quecksilberschalter mit Nockenscheiben?
Wurde in den 50ern bei Neonreklamen eingesetzt.

In halbmodern als einstellbares Nockenschaltwerk mit Mikroschaltern. 
(Nicht umfallen bei den Preisen für ein elektronisches N.)
Läßt sich mit Fischertechnik oder ein paar Holzscheiben mit 
Mikroschalter selber schnitzen.

Ansonsten wird das eine Kaufberatung für Bühnentechnik. Lopavent müßte 
da gerade wieder ein paar Fachkräfte frei haben.

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wollvieh W. schrieb:
> Quecksilberschalter mit Nockenscheiben?
> Wurde in den 50ern bei Neonreklamen eingesetzt.

Wo kann man die kaufen? Und wie bekommt man einen solchen Wagen durch 
den TÜV?

von Pappe (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefanus F. schrieb:
> Wollvieh W. schrieb:
>> Quecksilberschalter mit Nockenscheiben?
>> Wurde in den 50ern bei Neonreklamen eingesetzt.
>
> Wo kann man die kaufen? Und wie bekommt man einen solchen Wagen durch
> den TÜV?

Gar nicht, Kampfmittelräumdienst rückt dann an!

von Pappe (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der hat genügend io Pins und mit Arduino ist das alles kinderleicht.

von Pappe (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.