Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche SD KArtenadapter MIT Rastfunktion.


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Ben (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich finde zahlreiche micro SD Karten Module mit Pegelwandler.
So etwas bräuchte ich für normale SD KArten. Dabei habe ich nun die 
Erfahrung gemacht das ich einen einfachen Einsteckslot bekommen habe. 
Ich siche einen mit diese bekannten Einrastfunktion, wie man es in 
Digicams hat.

Kennt jemand solch ein Modul, welches man an ein µC bekommt?

Vielen Dank!

Gruß Ben

von Guido B. (guido-b)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche nach Push-Push-Adaptern!

von Ben (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, hast Du vlt. einen Link zu einem fertigen Modul, welches ich an 
den ATmega anschließen kann.

Ich finde leider nur die Halter an sich.

von Mick (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Manfred (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ben schrieb:
> Kennt jemand solch ein Modul, welches man an einen µC bekommt?

Die habe ich Anfang 2017 bekommen:
https://www.aliexpress.com/item/Free-Shipping-Smart-Electronics-Reading-and-Writing-Module-SD-Card-Module-Slot-Socket-Reader-ARM-MCU/32498803667.html

Die Bilder im Anhang sind von 2015, der Ali-Link ist leider weg.

Bei allen ist es so, dass man die Karte reindrückt und sie dann per 
Feder ausgeworfen wird.

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ein µSD-Adapter; wurde nicht nach "normalen" SD-Adaptern 
gefragt?

von Manfred (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> Das ist ein µSD-Adapter;

Mist, Du hast recht - falsche Bilder gegriffen :-( Wenn Du magst, mach' 
weg und kürze meinen Text.

Bleibt mein Ali-Link, das sind "große" mit Federmechanik, die habe ich 
leider nicht geknipst.

von Guido B. (guido-b)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ben schrieb:
> Danke, hast Du vlt. einen Link zu einem fertigen Modul, welches ich an
> den ATmega anschließen kann.
>
> Ich finde leider nur die Halter an sich.

Na z.B. hier:

Ebay-Artikel Nr. 112283524505

Oder, wenn es nicht eilt:

Ebay-Artikel Nr. 272297497288

: Bearbeitet durch User
von Ben (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guido B. schrieb:
> Ebay-Artikel Nr. 112283524505
>
> Oder, wenn es nicht eilt:
>
> Ebay-Artikel Nr. 272297497288

Und das sind Push-Push Adapter?
Die Pegelwandler mit R's sind zwar nicht mein Favorite aber ich könnte 
dann nochmal selber nach welche mit IC aks Pegelwandler suchen. Ich habe 
Schwierigkeiten die Push-Push Halter zu erkennen.

von Guido B. (guido-b)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ben schrieb:
> Und das sind Push-Push Adapter?

Steht zumindest in der Artikelbeschreibung, ansehen kann ich
es ihnen auch nicht.

von Manfred (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ben schrieb:
> Und das sind Push-Push Adapter?
> Die Pegelwandler mit R's sind zwar nicht mein Favorite aber ich könnte
> dann nochmal selber nach welche mit IC aks Pegelwandler suchen.

Zumindest die hier vorliegenden Boards 
https://www.aliexpress.com/item/Free-Shipping-Smart-Electronics-Reading-and-Writing-Module-SD-Card-Module-Slot-Socket-Reader-ARM-MCU/32498803667.html 
kommen mit Draufdrücken gegen Federkraft wieder raus. Ob man beim selben 
Händler bei drei Bestellungen immer den gleichen Artikel bekommt, weiß 
nur der heilige Gott des Reissacks.

Bei dem Preis bestellst Du drei Stück, wenn nicht, Pech gehabt.

SD-Boards mit Pegelwandler suche ich schon lange vergeblich, die scheint 
es nur für Mikro-SD zu geben. Für den Übergang zu einem 5V-µC habe ich 
TXS0108E benutzt, die gibt es beim Ali um 50 Cent: 
http://www.aliexpress.com/item/Free-shipping-3-3V-5V-TXS0108E-8-Channel-Logic-Level-Converter-Convert-TTL-Bi-directional-Mutual/32413364906.html

von Yalu X. (yalu) (Moderator)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ben schrieb:
> Ich siche einen mit diese bekannten Einrastfunktion

Brauchst du wirklich eine Einrastfunktion (bspw. um zu verhindern, dass
die Karte bei starken Erschütterungen aus dem Slot herausfällt), oder
brauchst du die Push-Push-Auswurffunktion (um das Herausziehen der Karte
aus dem Slot zu erleichtern)?

Eine echte Einrastfunktion mit dem Zweck, die Karte besser zu fixieren
als in den einfachen Slots ohne Push-Push-Mechanik, ist mir nämlich noch
nicht über den Weg gelaufen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.