mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software 1 PC mit 2 NICs im Gesamtnetzwerk sichtbar schalten


Autor: Vor-und N. (analogon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallöchen miteinander,

mein Problem ist etwas komplizierter zu erklären. Ich gebe mir Mühe es 
so detailiert wie möglich zu schildern.

Ich benutze bestimmte Sensoren welche über die Hauseigene Software übers 
Netzwerk initialisiert werden.

Im bisherigen Netzwerk war bisher nur mein PC (System A; Win10) mit dem 
Router verbunden.

Nun habe ich mir ein zweites Computer System (System B) zugelegt welches 
zwei NICs (B1 und B2; Win10) zur Verfügung stellt.
Nun ist die Idee einen Sensor an z.B. B2(DHCP) zu hängen, während 
B1(Statisch) am Router verbunden ist.
Belässt man alles bei den Standardeinstellungen, wäre der Sensor nur an 
System B sichtbar, da ja bisher die NICs B1 und B2 voneinander 
abgekoppelt sind.

Nun möchte ich aber mit meinem System A über das gemeinsame Netzwerk 
quasi über B1 auf B2 zugreifen können bzw. mit dem Sensor kommunizieren.


Meine erste Idee war es eine Route in der routing table anzulegen. 
Jedoch haben bisher meine Versuche nie gegriffen.
Meine Idee war es den Router als Gateway zu nehmen und die Loopback 
Adressen darauf zu verknüpfen.

Meine zweite Idee war es eine Bridge zu erstellen aus B1 und B2. Dann 
ist jedoch die Problematik, das ich den Sensor über System A finde, 
jedoch aber nicht mehr auf System B ? Über Wireshark sehe ich aber die 
benötigte Broadcast message im Sensor eintreffen, dieser Antwortet 
jedoch nicht in der Bridge konfiguration.


Ich wäre eher für den ersten Ansatz jedoch bin ich mir nicht sicher, ob 
die Umsetzung anhand eines Routing-Pfads so umsetzbar wäre ?


viele Grüße

Analogon

Autor: svensson (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

die beiden Netzwerkkarten B1 und B2 müssen in unterschiedlichen Netzen 
sein.

Dann ermöglicht das IP-Forwarding/IP-Weiterleitung eine Routerfunktion 
auf dem Windows-PC. Evtl. müssen noch die Firewallregeln angepaßt 
werden.

Autor: Jim M. (turboj)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vor-und N. schrieb:
> Nun möchte ich aber mit meinem System A über das gemeinsame Netzwerk
> quasi über B1 auf B2 zugreifen können bzw. mit dem Sensor kommunizieren.

Warum hägt man dann den Sensor nicht insgemeinsame Netzwerk? Das wäre 
die einfache Lösung.

Vor-und N. schrieb:
> Meine zweite Idee war es eine Bridge zu erstellen aus B1 und B2. Dann
> ist jedoch die Problematik, das ich den Sensor über System A finde,
> jedoch aber nicht mehr auf System B ?

Dann ist vermutlich die Bridge (oder eine der beiden NICs) flasch 
konfiguriert. Checke auch mal die Firewall. Übrigens muss dann auch der 
DHCP Server von B2 AUS sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.