Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Treiber für O2Micro USB to I2C


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Sebastian S. (alessandrovolta)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich möchte gerne von meinem Laptop Akku den Controller mit der Software 
BE2WORKS (http://be2works.com/download/) auslesen. Hierfür brauche ich 
SMBus/I2c.
Im Antiquitätengeschäft meines Vertrauens habe ich folgenden Converter 
gefunden: O2Micro USB_I2C&SPI Adapter
Nur Treiber kann ich für das Gerät nicht auffinden. Verbaut ist ein 
C8051F341 von SiLabs.
Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank schonmal!

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Mit etwas gegoogele findet sich das hier:

http://www.hit-karlsruhe.de/hit-info/info-ws12/Batteriemanagement/data/Debug%20tool.pdf

Dort wird wiederum erwähnt, daß der Treiber bei einer "Smart 
BMS"-Software dabei sein soll, die es hier gibt:

https://bmsbattery.com/index.php?controller=attachment&id_attachment=1

Vielleicht hilft's ja.

von Frank K. (fchk)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian S. schrieb:

> ich möchte gerne von meinem Laptop Akku den Controller mit der Software
> BE2WORKS (http://be2works.com/download/) auslesen. Hierfür brauche ich
> SMBus/I2c.

Das ist nicht ganz falsch.

Du brauchst einen der unter
http://be2works.com/hardware/
aufgeführten Adapter.

Andere funktionieren mit dieser Software nicht, weil Windows kein 
Standardinterface für I2C oder SPI hat - jeder Treiber muss anders 
angesteuert werden.

fchk

von void (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank K. schrieb:
> Du brauchst einen der unter
> http://be2works.com/hardware/
> aufgeführten Adapter.

Genau genommen, genau den Einen.
Dort stehen 3 Adapter aufgeführt mit den Chip-Sätzen CP2112, EV2300 und 
EV2400. Von denen sind die zwei Adapter mit EV2x00 nicht mehr länger 
empfohlen weil sie 'several limitations' haben.
Bleibt also der mit CP2112. Kaufbare Adapter damit findet man dafür aber 
auch einfach.

von Sebastian S. (alessandrovolta)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank schon mal für eure Antworten. Ich hab schon befürchtet den 
CP2112 kaufen (und deshalb noch warten) zu müssen. Ungeduldig wie ich 
war, wollte ich die quick&dirty Variante. Naja, jetzt muss ich erst mal 
warten, bis der Ali den Adapter liefert...

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Du musst keinen anderen Adapter kaufen; Du könntest auch die (von mir 
verlinkte) Software ausprobieren, die O2Micro selbst anbietet.

von Sebastian S. (alessandrovolta)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte die Software probiert und bekomm die Treiber nicht richtig 
installiert. Ich befürchte es liegt daran, dass es nicht exakt der 
gleiche Adapter ist.
In deinem verlinkten Beispiel ist es der USB I2C Adapter, ich hab den 
USB SPI&I2C Adapter

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, dann wirst Du wohl doch einen zu Deiner anderen Software passenden 
Adapter organisieren müssen. Aber ein Versuch ist immer noch besser als 
Raten.

von Dennis (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.