mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Hilfe zu Canvaro STS


Autor: CK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe ein ähnliches Problem. Und zwar besitze ich folgenden
elektronisch höhenverstellbaren Schreibtisch:

ASSMANN Cavaro STS (LL:12118 AB:034137 Pos:0010 St:001 P:1) mit einem
Linak Steuergerät (Item:CBD6004-00 S.O:6156723 P.O:1649683-0042) welches
die beiden Motoren (Type:DL11000X00635575 ItemNo:DL110024 S.O:6154337
P.O:1634008-0080) antreibt.

Bis dato bin ich ein sehr zufriedener Kunde, der diesen schönen
Schreibtisch nicht missen möchte. Vergangene Woche musste der
Schreibtisch umgebungsbedingt angebaut werden. Dazu wurde der Tisch nach
unten gefahren, die beiden Steckverbindungen der Beine gelöst und diese
anschließend nach dem Lösen der sechs Halteschrauben demontiert. (Alle
anderen Verbindungen - zum Bedienfeld und die es Anti-Collision-Sticks -
wurden nicht herausgezogen)

Beim erneuten Aufbau heute morgen wurde der Prozess umgekehrt. Die Beine
wurden angeschraubt und die beiden Verbindungen eingesteckt. Eine simple
Sache bei der eigentlich nichts schief gehen kann. Nach dem Einstecken
in die Steckdose kann der Tisch leider nicht mehr bewegt werden. Sowohl
die Auf- als auch Abtaste sowie die drei Memorytasten bewirken leider
nichts. Der Schreibtisch bleibt in seiner Position.

Ich habe versucht eine Initialisierung durchzuführen
(https://www.assmann.de/fileadmin/templates/assets/documents/bedienungsanleitung/Bedienerhinweis_CanvaroSTS.pdf)
allerdings bewegt er sich nicht, weder runter noch hoch.

Selbstverständlich wurde der Tisch sorgfältig transportiert. Einen
Transportschaden schließe ich daher aus.

Was muss ich tun, um den Schreibtisch wieder in Betrieb nehmen zu
können? Er wird dringend gebraucht.

Danke schon einmal und mit freundlichen Grüßen

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
CK schrieb:
> und die beiden Verbindungen eingesteckt.

In vielen elektrischen Fällen ist ein Draht ab oder kein Strom am 
rechten Ort. Kontrolliere alle Verbindungen oder frage beim Hersteller.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.