Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schütz mit 24V/12V Spulenspannung?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Martin (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe diese Schütz 
https://datasheet.eaton.com/datasheet.php?model=051786&locale=de_DE , 
das am Spulenanschluss 230V benötigt. Gibt es auch Schütze, die diese 
Lasten Schalten können mit einer Spulenspannung von 12V oder 24V?


Danke, Martin

von Klaus R. (klara)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> Gibt es auch Schütze, die diese
> Lasten Schalten können mit einer Spulenspannung von 12V oder 24V?

Schau doch mal hier nach:
https://www.finder-relais.net/

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:

> Gibt es auch Schütze, die diese
> Lasten Schalten können mit einer Spulenspannung von 12V oder 24V?

Ja.

von Tine Guillo (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja

von APW (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hätte eine Frage zu diesem Schütz.
Auf der verlinkten Seite steht folgendes:

Gleichspannung
Bemessungsbetriebsstrom offen

DC-1

12 V  Ie   A   20
24 V  Ie   A   20
60 V  Ie   A   20
110V  Ie   A   20
220V  Ie   A   20


Das schaltet das Teil aber nicht mit einem Kontakt, oder?
Ich nehme an, dass man dazu die 3 Kontakte in Reihe schalten muss?

von Ach Du grüne Neune (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> Gibt es auch Schütze, die diese
> Lasten Schalten können mit einer Spulenspannung von 12V oder 24V?

Ein 12V Omron Schütz für Hutschienenmontage bei RS Components:

RS Best.-Nr. 552-879

von experimentator (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
APW schrieb:
> Ich hätte eine Frage zu diesem Schütz.
> Auf der verlinkten Seite steht folgendes:
>
> Gleichspannung
> Bemessungsbetriebsstrom offen
>
> DC-1
>
> 12 V  Ie   A   20
> 24 V  Ie   A   20
> 60 V  Ie   A   20
> 110V  Ie   A   20
> 220V  Ie   A   20
>
>
> Das schaltet das Teil aber nicht mit einem Kontakt, oder?
> Ich nehme an, dass man dazu die 3 Kontakte in Reihe schalten muss?

Alle Angaben gelten für einen Leistungskontakt, sofern nicht explizit 
anders angegeben.
In der Praxis wird es aber tatsächlich häufig so gemacht, daß bei 
höheren Gleichspannungen und induktiven Lasten, beispielsweise 
Motorbremsen oder Magnetkupplungen, beide Zuleitungen geschaltet werden, 
was ja praktisch einer Reihenschaltung zweier Kontakte entspricht.

von Max M. (jens2001)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> Gibt es auch Schütze, die diese
> Lasten Schalten können mit einer Spulenspannung von 12V oder 24V?

Zu faul oder zu doof?

http://www.klocknermoeller.com/dilm12/dilm12-10.htm

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.