mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Das richtige Kugellager finden


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie findet man eigentlich das richtige Kugellager?

Bei der Bucht werden die Lager häufig in irgendwelche Zahlen angegeben, 
z.B. Lagertyp 607
Oder Lagertyp 6000.

Welche Abmessungen verbergen sich hinter solche Zahlen?

Dann würde mich noch interessieren, wie man den Dichtungstyp festlegt. 
Da gibt es auch irgendwelche Codes.

Und als letztes würde ich gerne wissen, wie das mit der maximalen 
Umdrehungszahl ist. Gibt es da auch irgendwelche Codes?



Wie würde man vorgehen, wenn man ein Kugellager mit folgenden 
Eigenschaften sucht?

Dinnen = 8mm
Daußen = 14mm
Breite = 8mm
staubdicht, max. 20.000 U/min
(mechanische Beanspruchung eher gering, es muss keine großen Lasten 
tragen können)

Autor: Tany (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tom schrieb:
> Wie würde man vorgehen, wenn man ein Kugellager mit folgenden
> Eigenschaften sucht?
>
> Dinnen = 8mm
> Daußen = 14mm
> Breite = 8mm
> staubdicht, max. 20.000 U/min
> (mechanische Beanspruchung eher gering, es muss keine großen Lasten
> tragen können)

Wirst du mit diesen Parameter kein passenden Lager finden.
https://www.maedler.de/product/1643/1629/2209/kugellager-maedler?result=6002-ZZ-MAE,6002-2RS-MAE

Autor: Udo S. (urschmitt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tom schrieb:
> Wie würde man vorgehen, wenn man ein Kugellager mit folgenden
> Eigenschaften sucht?

Eine parametrische Suche bei einem großen Hersteller wie z.B. FAG 
Kugelfischer (inzwischen Schäffler) bemühen:

https://www.skf.com/de/products/bearings-units-housings/ball-bearings/index.html

Oder sonstige Internet Shops. 1. Treffer:
https://www.kugellager-direkt.de/

Autor: Framulestigo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon bei Kugellagerexpress.de geschaut?

Sicher, dass das alte Lager 8mm breit ist? Kommt mir komisch vor (kein 
Standardtyp), wenn die Kullerns nur 2mm sein können.
Gehen auch zwei Lager mit 4mm Breite?

BTW: Wie diese Bezeichnungen Zustandekommen würde ich auch gerne mal 
wissen. Du findest sie aber im o.g. Link, wenn Du dort die Suche 
bemüßigst.

Autor: Arno (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tom schrieb:
> Hallo,
>
> wie findet man eigentlich das richtige Kugellager?

Typischerweise aus einem Katalog eines großen Herstellers - SKF oder 
FAG/INA wären meine ersten Anlaufstellen.

> Bei der Bucht werden die Lager häufig in irgendwelche Zahlen angegeben,
> z.B. Lagertyp 607
> Oder Lagertyp 6000.
>
> Welche Abmessungen verbergen sich hinter solche Zahlen?

Das steht vermutlich in DIN 625 oder zusammengefasst beim Hersteller, 
eine kurze Erläuterung z.B. hier: 
https://www.nskeurope.de/downloads/literature_bearing/DE-TI-0111-FINAL.pdf

> Dann würde mich noch interessieren, wie man den Dichtungstyp festlegt.
> Da gibt es auch irgendwelche Codes.

Wenn die bei Alibaba oder eBay auftauchen ohne Herstellerbezeichung 
findet man die wahrscheinlich auch in der DIN 625, sonst im 
Herstellerkatalog.

> Und als letztes würde ich gerne wissen, wie das mit der maximalen
> Umdrehungszahl ist. Gibt es da auch irgendwelche Codes?

Ich nehme an, du meinst die Drehzahl? Die Lagerlebensdauer wird nämlich 
als Umdrehungszahl angegeben (wobei das natürlich nur in gewissen 
Betriebsbereichen stimmt)

> Wie würde man vorgehen, wenn man ein Kugellager mit folgenden
> Eigenschaften sucht?
>
> Dinnen = 8mm
> Daußen = 14mm
> Breite = 8mm
> staubdicht, max. 20.000 U/min
> (mechanische Beanspruchung eher gering, es muss keine großen Lasten
> tragen können)

Ich würde mir den FAG/INA-Katalog aus dem Regal nehmen, den die damals 
im Studium palettenweise verteilt haben. Wenn ich den nicht hätte, hier 
durchklicken (unter Wälzlager -> Radial-Rillen-Kugellager, ich vermute, 
das ist das, was du suchst): 
https://medias.schaeffler.com/medias/de!hp.ec/1_R*0*F*3 oder hier: 
https://www.skf.com/de/products/bearings-units-housings/ball-bearings/deep-groove-ball-bearings/deep-groove-ball-bearings/index.html

MfG, Arno

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Katalog oder Nummer ablesen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.