mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Schaltregler-Ersatz für 7905 und 7912


Autor: mike (Gast)
Datum:

Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich benötige negative Spannungen aus PC-Netzteil +12V.
1) PIN-kompatibler Spannungsregler als direkter Ersatz für
   die Linearregler 7905 und 7912
   7905-Ersatz: V(in): +12V (+/- 10%)  Ausgang:  -5V, mind. 400mA
   7912-Ersatz: V(in): >= +12V         Ausgang: -12V, mind. 300mA
2) Alternativ dazu ein fertiges Schaltregler-Modul, was die beiden
   negativen Ausgangsspannungen liefert
3) Oder gleich ein ATX-ähnliches Netzteil mit V(in): ca.100-240 VAC
   v(out-1): +12V, mind. 2A
   v(out-2): + 5V, mind. 6A
   v(out-3): - 5V, mind. 500 mA
   v(out-4): -12V, mind. 300 mA
Früher gabs diese Teile wie Sand am Meer, seit 11.9.2001 bis heute fast 
nicht mehr- und Conrad electronik liefert fast nur noch an 
Gewerbetreibende..
geschweige denn, dass conrad keine print-kataloge mehr hat und die 
internet-suche bei conrad absolut mangelhaft ist...
4) Eine PicoPSU, die eben V(in) = ca. 12V hat und die Ausgangsspannungen
   wie unter 3) hat.
Da fliegen wir bald zum Mars, können super-realistische Kino-Filme am 
Computer generieren, aber DIESES Spannungsregler-Problem wird irgendwie
gehandelt wie ne Reise zur Unendlichkeit...find ich scheisse.
Also: Heute hat es sowas zu geben wie Sand am Meer ... bekommt man doch 
tausendfach ungewollte Werbung aufs Handy, ne Werbung von 
TExas-Instruments wäre mir da lieber...
Also wo bekomme ich diese Spannungsregler bzw Netzteile ??
danke

: Verschoben durch Moderator
Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Wer suchen kann, findet auch
Man nehme Gooooooogle zur Hand.
Tippe ein: Conrad 7905
......
Und siehe da😂😂😂

Autor: Udo S. (urschmitt)
Datum:

Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
mike schrieb:
> Ich benötige negative Spannungen aus PC-Netzteil +12V.

DC/DC Wandler ggf. mit galv. Trennung.

mike schrieb:
> 1) PIN-kompatibler Spannungsregler als direkter Ersatz für
>    die Linearregler 7905 und 7912
>    7905-Ersatz: V(in): +12V (+/- 10%)  Ausgang:  -5V, mind. 400mA
>    7912-Ersatz: V(in): >= +12V         Ausgang: -12V, mind. 300mA

Sorry aber lerne mal Grundlagen. Ein 7905 oder 7912 kann aus +12V keine 
negativen Spannung erzeugen.
7905 oder 7912 brauchen -8 und -15V Eingangsspannungen.

: Bearbeitet durch User
Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Für positive Spannungen gibt es die 78ST100-Serie von TI.

http://www.mouser.com/ds/2/405/78st105-876439.pdf

Vielleicht ist auch eine Serie für negative Spannungen erhältlich.

Autor: andreas61 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Traco z.B. TSRN 1-24120
gibts bei Reichelt

Beitrag #5770502 wurde vom Autor gelöscht.
Autor: Willi S. (ws1955)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Willi S. (ws1955)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
andreas61 schrieb:
> Traco z.B. TSRN 1-24120
> gibts bei Reichelt

Der Tipp ist gut, werde ich mir merken. Aber für -12V ist eine Vin von 
mindestens 13.5V notwendig und somit geht die Anforderung vom TO damit 
nicht.

Aber das "Prinzip" mit fertigen DC/DC gefällt natürlich besser als sowas 
erst selber schnitzen zu müssen. Mich überrascht auch der günstige 
Preis: Nur 6.40€/1Stk +Mwst, da ist ja sogar das Basteln vielfach 
teurer.

https://www.schukat.com/schukat/schukat_cms_de.nsf/index/warengruppe?OpenDocument&wg=L9119

MeanWell 5Watt-Serie 1kV isoliert Bauform DIL24 (20*31*12), geregelt 
1.5%
Vin 9-18V
SCW05A-05  5V/1A
SCW05A-12 12V/0.47A

Autor: Schorsch X. (bastelschorsch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Udo S. schrieb:
> Ein 7905 oder 7912 kann aus +12V keine
> negativen Spannung erzeugen.

Die zwar nicht, aber es gibt die VXO78 Reihe von CUI. Können -12V aus 
+8...+20V. Der -1000 Type kann 300mA.

!!! Pinbelegung der -500 und -1000 mA Typen beachten.

Interessant ist, dass diese beides können, eben + und - Ausgang.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.