Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Bootloader unidirectional softserial


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Raoul D. (raoul_d219)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich suche einen AVR Bootloader, der mit einer unidirektionalen 
Verbindung über einen SW-Uart auskommt (mit ICP oder INT0/1 oder 
PinChange). Wünschenswert wäre ein Protokoll, dass auch von avrdude 
unterstützt wird.

Danke!

von Karl M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Fastboot 2.0 von Peter Dannegger, im 1-Wire Modus.

Den betreibe ich auf einem Attiny45, zum Aufspielen der Firmware.
AVRDude unterstützt diesen nicht, aber es gibt Programme für Windows und 
Linux.

Aber was soll's ! - ein kleines Script macht, das was man will.

Was Du mit "ICP oder INT0/1 oder PinChange" ist mir unklar, da ein 
Bootloader sowieso alles von der angebotenen Hardware nutzen kann.

von Karl M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Korrektur:
Fastboot 2.9

von Raoul D. (raoul_d219)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke!

Geht das mit nicht-invertiertem TTl-Pegel? Also idle=high? Ich habe als 
USB/Serial Converter einen cp2101.

von Axel S. (a-za-z0-9)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Raoul D. schrieb:
>
> Geht das mit nicht-invertiertem TTl-Pegel? Also idle=high? Ich habe als
> USB/Serial Converter einen cp2101.

Meine Güte, wie faul kann man sein? Du hast dein Stichwort bekommen. 
Lies doch einfach mal den Artikel zu Fastboot. Da wird deine Frage 
beantwortet.

von Raoul D. (raoul_d219)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Axel S. schrieb:
> Raoul D. schrieb:
>>
>> Geht das mit nicht-invertiertem TTl-Pegel? Also idle=high? Ich habe als
>> USB/Serial Converter einen cp2101.
>
> Meine Güte, wie faul kann man sein? Du hast dein Stichwort bekommen.
> Lies doch einfach mal den Artikel zu Fastboot. Da wird deine Frage
> beantwortet.

Statt so einen Blödsinn zu schreiben, hätte ein einfaches ja/nein 
gereicht. Wenn Du es denn überhaupt weißt ...

von riesenseufzer (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Raoul D. schrieb:

> Statt so einen Blödsinn zu schreiben, hätte ein einfaches ja/nein
> gereicht. Wenn Du es denn überhaupt weißt ...

Ach Raoul, mach mir nicht das Forum kaputt! Ich lese es doch nur wegen 
solchen Beiträgen. Das gibt mir das Gefühl, dass bei passend gewählter 
Vergleichspopulation sogar ein Monk wie ich sich als sozial kompetenter 
Mitmensch fühlen darf.

Wenn die kranke Herablasserei aufhört, dann bekomme ich ein Problem.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.