mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle 9.3.1 Kondensator tauschen


Autor: Klaus R. (klara)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe eine eigene Lib für geänderte Bauteile aus den Standard Libs.
Bei einem Kerko wurde z.B. der Footprint modifiziert. In der Schaltung 
wurden anfangs auch die geänderten verwendet. Jetzt, nach Durchsicht der 
Partlist, fällt auf das auch Bauteile aus den Standard Lib vorliegen. 
Dessen Footprint ist nicht optimal.

Wenn ich jetzt in der Schaltung den Kerko wechseln will müßte ich in aus 
der geänderten Lib entnehmen, den Standard-Kerko löschen und den 
geänderten dort in die Schaltung wieder einfügen.

Bei dieser Vorgehensweise würde aber das Layout des Kerko erst einmal 
ebenfalls gelöscht und es müßte wieder erneut aufgebaut werden.

Gibt es da eine bessere Lösung?
mfg Klaus

Autor: Zeno (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das geht doch ganz einfach mit der Funktion ersetzen (Befehl replace) 
bzw. mit dem funktionsgleichen Symbol.
Nach Anwahl dieser Funktion öffnet sich die Auswahlliste. Dort wählt man 
das gewünschte neue Bauelement bzw. Bauelementvariante. Anschließend 
klickt man auf das zu ersetzende Bauteil - fertig. Funktioniert im 
Schematik  als auch beim Board. Löschen muß man da nichts.

Autor: Klaus R. (klara)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke. Ich arbeite schon ein paar Jährchen mit Eagle, aber ich war 
bisher noch nicht in die Verlegenheit gekommen Bauelemente 
"zerstörungsfrei" wechseln zu wollen. Ich werde es mal testen und 
berichten.
mfg Klaus

Autor: Luca E. (derlucae98)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tipp: Wenn man nur das Package (innerhalb der selben Lib) ändern will, 
geht das auch mit change -> package. Vorzugsweise über die Konsole 
eingeben.

Autor: Fugel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus R. schrieb:
> Ich werde es mal testen und berichten.

Das musst du nicht testen.
Das funktionierte schon, als Eagle noch unter DOS lief (ich glaube, das 
war Version 2.55).
Ist kein Scherz!

:-)

Autor: Teo D. (teoderix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Luca E. schrieb:
> Tipp: Wenn man nur das Package (innerhalb der selben Lib) ändern will,
> geht das auch mit change -> package. Vorzugsweise über die Konsole
> eingeben.

Oder per Rechtsklick auf Bauteil unter "Technologie" zu finden.
Häkchen bei "Alle Packages zeigen" setzen, dann gibts auch Footprints 
von anderen Packagesformaten zu sehen.

Autor: Klaus R. (klara)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Luca E. schrieb:
> Tipp: Wenn man nur das Package (innerhalb der selben Lib) ändern will,
> geht das auch mit change -> package. Vorzugsweise über die Konsole
> eingeben.

Das Tauschen innerhalb der selben Lib ist mir schon länger bekannt.
mfg klaus

Autor: Klaus R. (klara)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zeno schrieb:
> Das geht doch ganz einfach mit der Funktion ersetzen (Befehl replace)
> bzw. mit dem funktionsgleichen Symbol.

Ich Danke euch allen. Das funktioniert prima!
mfg klaus

Autor: Marcus H. (Firma: www.harerod.de) (lungfish) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fugel schrieb:
> Klaus R. schrieb:
>> Ich werde es mal testen und berichten.
>
> Das musst du nicht testen.
> Das funktionierte schon, als Eagle noch unter DOS lief (ich glaube, das
> war Version 2.55).
> Ist kein Scherz!
>
> :-)

Aus historischem Interesse würde gerne nochmal ein EAGLE < 4 sehen.
4..7 habe/hatte ich ja jeweils im Vollausbau im Einsatz.

Autor: Teo D. (teoderix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

: Bearbeitet durch User
Autor: Marcus H. (Firma: www.harerod.de) (lungfish) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.