mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Was sind das für Halbleiter?


Autor: Clemens Hoffmann (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallöchen, auf der Platine von dem Gerät sind diese seltsamen Bauteile. 
Die Beschriftung ist " 1FP " und auf dem anderen steht " 3FP ". Wie kann 
ich herausfinden was das ist? Ich vermute mal es sind aktive Halbleiter, 
weil Widerstände und Kondensatoren haben immer zwei Anschlüsse. Ich 
brauche mal die Bestellbezeichnung und das Herstellerdatenblatt.

Autor: Donni D. (donnidonis)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ist Googlen so schwer geworden? Google nach ‚Bauteil 3Pin 1Fp‘ führt zu 
ziemlich guten Ergebnissen. Hast du nicht mal alles in Google 
eingegeben?

Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Das Marking ist von Philips/NXP/Nexperia.

BC847B

Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Und 3F ist BC857B

Autor: Tany (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Donni D. schrieb:
> Ist Googlen so schwer geworden? Google nach ‚Bauteil 3Pin 1Fp‘ führt zu
> ziemlich guten Ergebnissen

aber unbrauchbare Ergebnissen. Versuche mal selbst!

Autor: Jackass (Gast)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne für dich zu googeln tippe ich auf Doppel-Schottkydioden, hier als 
Gleichrichter verschaltet.

Transistoren scheiden irgendwie aus, aufgrund der Leitungsführung. Es 
wird doch nicht ernsthaft jemand zwei Trans. zu einem Darlington 
verschaltet haben?!

Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jackass schrieb:
> Ohne für dich zu googeln tippe ich auf Doppel-Schottkydioden, hier
> als
> Gleichrichter verschaltet.
>
> Transistoren scheiden irgendwie aus, aufgrund der Leitungsführung. Es
> wird doch nicht ernsthaft jemand zwei Trans. zu einem Darlington
> verschaltet haben?!

https://www.landeszeitung.de/wp-content/uploads/2014/10/DSC_0906.jpg

Autor: Donni D. (donnidonis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tany schrieb:
> Donni D. schrieb:
>> Ist Googlen so schwer geworden? Google nach ‚Bauteil 3Pin 1Fp‘ führt zu
>> ziemlich guten Ergebnissen
>
> aber unbrauchbare Ergebnissen. Versuche mal selbst!

Habe ich. Der vierte Treffer ist das ‚The SMD Codebook‘. Da steht alles 
drin. Google endet nicht nach dem ersten Treffer, ob du es glaubst oder 
nicht. Also rede keinen Stuss und lern die Suchergebnisse richtig zu 
lesen.

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
"SOT23 1Fp" bringt bei mir gleich das richtige Ergebnis. Ja googeln ist 
schon schwer geworden. Man lässt halt andere die Arbeit für sich machen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.