mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code [STM32/HAL] generischer Treiber für die beliebten I²C-Text-Displays


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Harry L. (mysth)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Für die beliebten LC-Displays mit I²C-Adapter auf HD44780-Basis hier ein 
Treiber.

Anpassungen an andere Display-Formate, I²C-Adresse etc. in lcd_config.h 
und ggf. lcd_map.inc (für exotische Displays)

Um das zu compilieren:
* Zip-File Im workspace-Folder entpacken
* die .ioc-Datei mit CubeMX öffnen und Projekt generieren.
* Projekt in Atollic importieren.

Weder schön noch fertig...

"Auf die Schnelle zusammen geklöppelt" - aber funktioniert. :)
Vielleicht kann es ja jemand brauchen.

Die jeweils aktuelle Version gibt es hier zum Download:
https://cloud.it-livetalk.de/index.php/s/sF3otLQ3dpBFJNE

: Bearbeitet durch User
Autor: Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Harry L. schrieb:
> Die jeweils aktuelle Version gibt es hier zum Download:

Das Forum bietet die Möglichkeit, Dateien anzuhängen. Nutze sie!

Autor: Harry L. (mysth)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> Harry L. schrieb:
>> Die jeweils aktuelle Version gibt es hier zum Download:
>
> Das Forum bietet die Möglichkeit, Dateien anzuhängen. Nutze sie!

Nein, mach ich in dem Fall bewusst nicht, weil ich so die Datei 
jederzeit aktualisieren kann.

Das ist auch kein x-beliebiger Werbe-versiffter Filehoster, sondern mein 
eigener Server.

: Bearbeitet durch User
Autor: Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Und sobald Dein eigener Server ausfällt, hat niemand hier im Forum was 
davon.

Vorschlag: Lad' die Datei hier hoch, und weise deutlich darauf hin, daß 
aktuellere Versionen auf Deinem Server zu finden sein werden.

Dann hat man im Falle Deines Ablebens/Ausfalls noch was davon.

Autor: Harry L. (mysth)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf besonderen Wunsch von Rufus nochmal das aktuelle File als Anhang.

Das kann (und wird vermutlich) morgen bereits veraltet sein.

Die aktuelle Version gibts immer über diesen Link:
https://cloud.it-livetalk.de/index.php/s/sF3otLQ3dpBFJNE

Autor: Bimbo. (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Harry L. schrieb:
> Das kann (und wird vermutlich) morgen bereits veraltet sein.
>
> Die aktuelle Version gibts immer über diesen Link:

Warum veröffentlicht man dann eine unstabile und noch nicht fertige 
Version?

Autor: Harry L. (mysth)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bimbo. schrieb:
> Harry L. schrieb:
>> Das kann (und wird vermutlich) morgen bereits veraltet sein.
>>
>> Die aktuelle Version gibts immer über diesen Link:
>
> Warum veröffentlicht man dann eine unstabile und noch nicht fertige
> Version?

Woraus liest du, daß die Version instabil wäre?
Wann ist eine Software fertig?

Solche Kommentare kannst du dir auch sparen!

Nimm es oder lass es!

Autor: Bimbo. (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Harry L. schrieb:
> Woraus liest du, daß die Version instabil wäre?

Hieraus:

Harry L. schrieb:
> Weder schön noch fertig...

Harry L. schrieb:
> Das kann (und wird vermutlich) morgen bereits veraltet sein.
>
> Die aktuelle Version gibts immer über diesen Link:

Eine halbwegs fertige Software wird morgen noch nicht veraltet sein. Und 
der Hineis auf die aktuelle Version lässt auch auf "work in progress" 
deuten.

Ist ja nichts schlimmes - ich würds aber erst präsentieren, wenn ich 
erwarte dass meine Version morgen noch nicht bereits veraltet ist.

Autor: Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Harry L. schrieb:
> Auf besonderen Wunsch von Rufus nochmal das aktuelle File als Anhang.

Danke.


Allerdings ist die Frage schon gerechtfertigt, was Du an einem Stück 
doch eher im Funktionsumfang noch überschaubarer Software noch so viel 
ändern willst, daß sie morgen schon veraltet ist.

Du könntest übrigens, damit Nutzer Deiner Software leicht sehen können, 
was sich getan hat, auf ein Versionskontrollsystem wie git 
zurückgreifen, und Deine Software auf gitlab o.ä. hosten.

Wie fändest Du das?

Autor: Harry L. (mysth)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> Harry L. schrieb:
>> Auf besonderen Wunsch von Rufus nochmal das aktuelle File als Anhang.
>
> Danke.
>
>
> Allerdings ist die Frage schon gerechtfertigt, was Du an einem Stück
> doch eher im Funktionsumfang noch überschaubarer Software noch so viel
> ändern willst, daß sie morgen schon veraltet ist.
>
> Du könntest übrigens, damit Nutzer Deiner Software leicht sehen können,
> was sich getan hat, auf ein Versionskontrollsystem wie git
> zurückgreifen, und Deine Software auf gitlab o.ä. hosten.
>
> Wie fändest Du das?

Ja, könnte ich.
Wird wohl auch früher oder später da landen.

Aktuell erweitere ich das um weitere Display-Typen - alles, was ich hier 
so finde.
Am eigentlichen Code wird sich nicht mehr viel ändern.

Für mich ist das nur ein Baustein eines anderen Projekt, den ich hier 
zur Verfügung stelle, weil die Frage danach bereits öfter auftauchte, 
aber der meiste Code, den man im Netz findet eben nicht für die 
I²C-Variante geeignet ist.

Dachte nicht, daß das zu solchen Diskussionen führen würde.

Autor: Harry L. (mysth)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, also hier jetzt doch noch einmal eine Version als Anhang, da ich die 
inzwischen -für meine Bedürfnisse- als "ferig" betrachte.

Was sich geändert hat:

* ein Freund hat noch seine OLED-Varianten hinzugefügt.
* der Code wurde aufgeräumt
* zahlreiche Kommentare wurden hinzugefügt

Was noch offen ist:

* das Definieren von eigenen Zeichen - brauch ich derzeit nicht, und 
mach ich, wenn ich das brauche.

Die (leere) Funktion gibt es bereits.
Wenn jemand Lust hat, das zu ergänzen und zu testen....
bitte Mail an: dertrickreiche at gmail.com

[Disclaimer]
Die Software hat am 26.03.2019 um 23:00 hier in Witten auf ca. 180m 
ü.n.N. mit den verschiedensten Displays an einem Nucleo-F303RE 
funktioniert, und weitere Probleme konnte ich nicht identifizieren.

take it or leave it!

: Bearbeitet durch User
Autor: Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Harry L. schrieb:
> Ok, also hier jetzt doch noch einmal eine Version als Anhang

Danke dafür.

Autor: mein Name ist M (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> [Disclaimer]
> Die Software hat am 26.03.2019 um 23:00 hier in Witten auf ca. 180m
> ü.n.N. mit den verschiedensten Displays an einem Nucleo-F303RE
> funktioniert, und weitere Probleme konnte ich nicht identifizieren.
>
> take it or leave it!

Das ist doch mal eine klare Aussage. :-)

Autor: Torben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch besser wäre es auf GitHub hochzuladen, dann kann es die Community 
unterstützen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.