mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Merkwürdiger Zeilenumbruch


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Olli Z. (z80freak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Woran liegt es eigentlich das die Zeilen seit einiger Zeit (Monate?!) so 
komisch umbrechen, teils zwei Wörter in einer Zeile und danach wieder 
eine ganze Zeile...

Autor: Teo D. (teoderix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Süßtem, Brauser?

Ne, kann/konnte ich nicht beobachten.
Win7/64 FF 66.0

Autor: Umbruchbeobachter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Doch, ich teile die Beobachtung von Olli Z. und zwar schon länger.

Da sind sowohl mehr wie auch weniger Zeilenumbrüche drin wie selber 
eingegeben! Die Regel dabei ist nicht zu erkennen.

Dann fallen Posts von anderen auf, welche z.B. Aufzählung drin haben: 
einige Aufzählpunkte beginnen auf neuer Zeile aber eben nicht alle.
Diese Merkwürdigkeit ist so oft zu sehen dass ich nicht an Eingabefehler 
glauben will; insbesondere wenn so eine Aufzählung mit Ziffern (1. 2. 3. 
...) oder Buchstaben (a, b, c, ...) geschrieben ist.

(In diesem Beitrag habe ich 7 Zeilenumbrüche eingegeben)

Beitrag #5804557 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Odo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Umbruchbeobachter schrieb:
> (In diesem Beitrag habe ich 7 Zeilenumbrüche eingegeben)

Und genau so viele sind es auch.
Kein einziger zu viel.

Autor: Teo D. (teoderix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Umbruchbeobachter schrieb:
> (In diesem Beitrag habe ich 7 Zeilenumbrüche eingegeben)

Ich geb gar keine ein, geht mich ja auch nicht an. Ich mach nur neue 
Absätze....

Autor: Oh Sohle mio (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Teo D. schrieb:
> Ich mach nur neue
> Absätze....

Neue Absätze? Schuster, bleib bei Deinem Leisten!
:)

Autor: Olli Z. (z80freak)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vermutlich sitzen einige am PC mit breitem Bildschirm (und breitem 
grinsen ;-), da passiert das nicht. Verschmältert mal das Browserfenster 
und dann fängt es irgendwann an mit dem komischen umbrechen.

: Bearbeitet durch User
Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Olli Z. (z80freak) schrieb:

>Vermutlich sitzen einige am PC mit breitem Bildschirm (und breitem
>grinsen ;-), da passiert das nicht. Verschmältert mal das Browserfenster
>und dann fängt es irgendwann an mit dem komischen umbrechen.

Was heist breiter Bildschirm. Der Effekt scheint erst bei ungefähr 
halber Full-HD-Auflösung abwärts aufzutreten (also rund 1000Pixl pro 
Zeile). Das ist in heutiger Zeit kein breiter Bildschirm mehr.
Damit der Effekt auf meinem UHD-Monitor auftritt, müsste ich das Fenster 
schon ganz schön weit zusammenschieben ;-) Da macht aber das lesen 
anderer Webseiten auch keinen Spaß mehr ...

Autor: Odo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens G. schrieb:
> Da macht aber das lesen
> anderer Webseiten auch keinen Spaß mehr ...

Sowas würde ich nicht als Monitor bezeichnen, sondern als "Sehschlitz".

Autor: Olli Z. (z80freak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder eben als Smartdevice...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.