mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Tripwire, CSF/LFD Interpretation


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Reinhart K. (Firma: Kampmann) (dsf_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht um Tripwire für Linux - 
https://de.wikipedia.org/wiki/Open_Source_Tripwire - und um die CSF/LFD 
Firewall.

Wie unterscheide ich reale Angriffe von Unwichtigem?

Wenn Tripwire etwa etliche veränderte Boot-Dateien anzeigt, woher weiß 
ich, daß dies nicht lediglich von einem vorherigen Update durch apt-get 
update/upgrade oder durch plesk kommt und gewollt ist? Woher weiß ich, 
daß postfix zu lange läuft(wird durch CSF/LFD angezeigt) und nicht alles 
in Ordnung ist?

: Bearbeitet durch User
Autor: Nano (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tripwire vergleicht Prüfsummen der Dateien, die musst du natürlich 
vorher erstellen.
Wenn du eine Änderung machst, dann musst du dafür sorgen, dass Tripwire 
von dieser Datei' eine neue Prüfsumme anlegt.

Hast du das nicht gemacht, dann hilft dir das natürlich nichts.
Um das Problem zu lösen müsstest du jetzt alle die Dateien manuell 
durchchecken, die Tripwire dir als verändert gemeldet hat und erst 
danach, wenn du weiß, das alles sauber ist, kannst du von allen diesen 
Dateien Tripwire neue Prüfsummen anlegen lassen.

Autor: Reinhart K. (Firma: Kampmann) (dsf_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie lege ich mit Tripwire neue PS an?

Autor: Ralf D. (doeblitz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reinhart K. schrieb:
> Wie lege ich mit Tripwire neue PS an?

RTFM, Abschnitt "Database Update Mode".

Beitrag #5847594 wurde von einem Moderator gelöscht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.