mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Linux/OpenWrt: " mmio: not found"


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Friedhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was kann bewirken, dass die Linux-Shell ein Programm nicht 
findet/ausführt?




root@OpenWrt:/# :/mnt/sda1/programme/mmio
/bin/ash: :/mnt/sda1/programme/mmio: not found


root@OpenWrt:/# ls -l /mnt/sda1/programme/mmio
-rwxr-xr-x    1 root     root         31510 May  9 19:10 /mnt/sda1/programme/mmio


Autor: DPA (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
root@OpenWrt:/# :/mnt/sda1/programme/mmio
                ^ Der Doppelpunkt

Ich glaube die Meldung bekommt man zudem auch dann, wenn der interpreter 
oder die ld.so, die das Programm will, nicht gefunden wird.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eventuell Filesystem mit noexec gemountet?

Oder ELF Loader fehlt oder ist inkompatibel?

Autor: Friedhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Doppelpunkt: Mein Fehler.

root@OpenWrt:/# /mnt/sda1/programme/mmio
/bin/ash: /mnt/sda1/programme/mmio: not found


noexec: starte in bin ebenfalss nicht

root@OpenWrt:/bin# mmio
/bin/ash: mmio: not found


> Oder ELF Loader fehlt oder ist inkompatibel?

Wie kann ich das am besten prüfen?

Das Programm mmio lief auf einer älteren OpenWrt-Version die jetzt 
aktualisiert wurde.

Autor: Dr. Sommer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gib doch mal folgende Befehle ein und zeige die Ausgaben:
file /mnt/sda1/programme/mmio
ldd /mnt/sda1/programme/mmio
readelf --file-header --arch-specific /mnt/sda1/programme/mmio
mount | grep /mnt/sda1

Autor: Friedhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier die drei Ausgaben:

I
root@OpenWrt:/# file /mnt/sda1/programme/mmio
/bin/ash: file: not found

II
root@OpenWrt:/# ldd /mnt/sda1/programme/mmio
        /lib/ld-uClibc.so.0 (0x77f21000)
        libgcc_s.so.1 => /lib/libgcc_s.so.1 (0x77efd000)
        libc.so.0 => /lib/ld-uClibc.so.0 (0x77f21000)
Error relocating /mnt/sda1/programme/mmio: __uClibc_main: symbol not found
Error relocating /mnt/sda1/programme/mmio: __ctype_b: symbol not found

III
root@OpenWrt:/# mount | grep /mnt/sda1
/dev/sda1 on /mnt/sda1 type vfat (rw,relatime,fmask=0022,dmask=0022,codepage=437,iocharset=iso8859-1,shortname=mixed,errors=remount-ro)

Autor: Dr. Sommer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht so aus als wäre die C-Library nicht kompatibel. Kannst du das 
Programm neu kompilieren?

Autor: bummi (Gast)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
> die C-Library nicht kompatibel
Das ist bestimmmt mit CPP kompiliert worden.

Sowas aber auch.

Autor: Dr. Sommer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bummi schrieb:
> Das ist bestimmmt mit CPP kompiliert worden.

Natürlich, der C PräProzessor wird beim Kompilieren von C-Code immer 
genutzt. Das hat aber absolut nichts damit zu tun, dass die C-Bibliothek 
ggf. nicht kompatibel ist.

Autor: bummi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Das Programm mmio lief auf einer älteren OpenWrt-Version die jetzt
> aktualisiert wurde.

Dann musst du die Libraries auch mit umziehen.
In ein extra Verzeichnis.

Und dann die LD_CONF oder wie immer die jetzt hiess auf
dieses Verzeichnis zeigen lassen.

Dann klappt das auch.

Autor: bummi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der LD_LIBRARY_PATH ist es.

Autor: Friedhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dr. Sommer schrieb:

> Sieht so aus als wäre die C-Library nicht kompatibel. Kannst du das
> Programm neu kompilieren?

Der Quelltext steht mir nicht zu Verfügung. Zudem müsste ich ein 
Linuxsystem aufsetzen für die Entwicklungsumgebung.

Autor: bummi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und den Aufruf in ein Script "wrappen".

LD_LIBRARY_PATH=/meinealtenlibs
/meinealtenbins/mmio $*


Autor: bummi (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Dafür das du mit solchem Zeug herumspielst bist du ganz schön 
ahnungslos.

Autor: Friedhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Edit:

Der Quelltext steht auf github zur Verfügung:

https://github.com/8devices/mmio

Beitrag #5847592 wurde von einem Moderator gelöscht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.