mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik IC-Hersteller von Beschleunigungssensor gesucht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe hier ein Kinderspielzeug welches auf Beschleunigung reagiert 
oder besser gesagt reagierte.

Nun hab ich das Spielzeug mal geöffnet - die Bezeichnung des Sensor sagt 
mir aber so gar nichts.
Auch meine Google-Suche war bisher erfolglos.

Auf dem IC steht:
8735
C3H
DGUZP

Vielleicht hat einer von Euch eine Idee wo ich noch suchen kann.

Vielen Dank
und Gruß
Manfred

Autor: Stefanus F. (Firma: der mit dem Helfersyndrom) (stefanus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist da ein Firmenlogo drauf, dass du fotografieren kannst?

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, bis auf die gennante Bezeichnung ist auf dem Gehäuse leider nichts 
weiter drauf.

Autor: John P. (brushlesspower)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnte ein LIS3DH sein

zumindest wird der bei google mit "c3h" öfter erwähnt

Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manfred schrieb:
> Auf dem IC steht:
> 8735
> C3H
> DGUZP

Und in was für einem Gehäuse kommt der daher?

Autor: Elektrofan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> IC-Hersteller von Beschleunigungssensor gesucht

Man könnte auch separate(n) Beschleunigungssensor(en) und
Ladungsverstärker einsetzen.
Eine mir bekannte Fa. nenne ich jetzt extra nicht (wg. Reklame).

Autor: hinz (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
John P. schrieb:
> Könnte ein LIS3DH sein

Dürfte ein Volltreffer sein.

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen lieben Dank...
Ihr habt mir vorerst sehr weitergeholfen.

Hab mir eben das Datenblatt vom LIS3DH heruntergeladen..
versuche heute Abend mal die Pins zu messen und mit dem Datenblatt zu 
vergleichen.

VG
Manfred

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.